IPhone-Fehler „Verbindung zum App Store nicht möglich“ – 13 Möglichkeiten, ihn zu beheben

Wenn Sie die Fehlermeldung „Kann keine Verbindung zum App Store herstellen“ erhalten, liegt das Problem in den meisten Fällen entweder bei Ihnen

Wenn Sie die Fehlermeldung „Verbindung zum App Store nicht möglich“ erhalten, liegt das Problem in den meisten Fällen entweder an Ihrer Internetverbindung, den Apple-Servern oder Ihrer Softwareversion. 

Manchmal können die App Store-Server ausfallen, in diesem Fall können Sie keine Verbindung zum App Store herstellen. Dies sind einige der Fehlermeldungen: „Kann keine Verbindung zum iTunes Store herstellen“,Es kann keine Verbindung zum App Store hergestellt werden, „Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten“ und „Wir konnten Ihre Anfrage nicht abschließen.“

Siehe auch: So reparieren Sie ein iPhone, das keine Apps herunterlädt oder aktualisiert. 

Hinweis

  • Wenn Sie sich nicht erfolgreich bei Ihrem Apple-Konto angemeldet haben, kann Ihr iPhone keine Apps herunterladen.

 

So reparieren Sie ein iPhone, das keine Verbindung zum App Store herstellt

Lösung 1: Ändern Sie Ihre Internetverbindung

Erwägen Sie, die Art und Weise zu ändern, wie Sie sich mit dem Internet verbinden. Wenn Sie über den Mobilfunkdienst mit dem Internet verbunden sind, wechseln Sie zu einer WLAN-Verbindung. 

Sie sollten auch sicherstellen, dass Ihr iPhone mit einem aktiven WLAN oder Mobilfunknetz verbunden ist.

  • Wenn Sie WLAN verwenden: Gehen Sie zu Einstellungen > WLAN und vergewissern Sie sich, dass es eingeschaltet ist.
  •  Wenn Sie Mobilfunkdaten verwenden: Gehen Sie zu Einstellungen > Mobilfunk und vergewissern Sie sich, dass Mobilfunkdaten aktiviert sind.

 

Lösung 2: Stellen Sie sicher, dass die Apple-Server funktionieren

Sie können nur dann  Besuchen Sie die Apple-Systemseite, um zu überprüfen, ob der App Store Dienste sind in Ihrem Land oder Ihrer Region ausgefallen. Der grüne Kreis zeigt an, dass der Dienst funktioniert, während das orangefarbene Dreieck darauf hinweist, dass es einige Probleme mit den Servern gibt.

Lösung 3: LTE (4G) aktivieren

Um eine Verbindung herzustellen und Apps aus dem App Store herunterzuladen, benötigen Sie eine stabile und schnelle Internetverbindung. Erwägen Sie die Aktivierung von LTE(4G) für eine schnellere Internetverbindung mit Mobilfunkdaten. Navigieren Sie zu Einstellungen, tippen Sie auf Mobilfunkdaten und vergewissern Sie sich, dass es aktiviert ist. Tippen Sie auf demselben Bildschirm auf Mobilfunkdatenoptionen > Sprache & Daten > wählen Sie 4G aus.

 

Siehe auch -So beheben Sie den Fehler „Serveridentität kann nicht bestätigt werden“ auf dem iPhone

Lösung 4: Datum und Uhrzeit einstellen

Sie können das Problem beheben, indem Sie die Einstellungen für Datum und Uhrzeit ändern. Folgendes sollten Sie tun:

  • Gehen Sie zu Einstellungen, tippen Sie auf Allgemein und tippen Sie auf Datum & Uhrzeit
  • Stellen Sie sicher, dass Datum und Uhrzeit korrekt sind.
  • Oder aktivieren Sie "Automatisch einstellen."

 

Lösung 5: Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen

Einer der Hauptgründe, warum sich das iPhone nicht mit dem App Store verbindet, ist eine schlechte oder instabile Internetverbindung.

  • Wenn ein kleines WLAN-Zeichen in Ihrer Benachrichtigungsleiste nicht angezeigt wird, geht Ihre Internetverbindung verloren. Vielleicht haben Sie versehentlich das WLAN ausgeschaltet? Falls ja, Mach es an.
  • Wenn nicht, gehen Sie zu Ihrem WLAN-Router. Sie müssen überprüfen, ob der Router Internetzugang hat. Normalerweise können Sie das sehen, indem Sie einfach nachsehen, ob ein kleines Licht an ist. Wenn nicht, müssen Sie es neu starten. Suchen Sie einfach den Ausschaltknopf, klicken Sie darauf, warten Sie ein paar Minuten und schalten Sie ihn wieder ein. Sie müssen eine Weile warten. Wenn Sie zufällig immer noch kein Internet haben, warten Sie eine Weile oder rufen Sie Ihren Netzwerkhändler an, um zu sehen, was das Problem ist.

 

So setzen Sie Ihre Netzwerkeinstellungen zurück:

Navigieren Sie zu Einstellungen > Allgemein > iPhone übertragen oder zurücksetzen > Zurücksetzen > Tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen 

Wenn Sie Probleme mit Ihrem WLAN-Netzwerk haben und die gerade erwähnten Lösungen nicht funktionieren, lesen Sie den folgenden Artikel, der zusätzliche Problemumgehungen bietet: So reparieren Sie ein iPhone, das keine Verbindung zum WLAN herstellt.

 

Lösung 6: Starten Sie Ihr iPhone neu

Halten Sie die Sleep/Wake-Taste oder die Leiser- und die Power-Taste gedrückt, ziehen Sie den Schieberegler, um Ihr Telefon auszuschalten, und schalten Sie es wieder ein.

Lösung 7: Beenden der App Store App erzwingen / Schließen und erneut öffnen. 

Manchmal können sich die Apps seltsam verhalten und nicht richtig funktionieren. Der App Store ist da keine Ausnahme. 

 

Lösung 8: Aktualisieren Sie iOS

Um iOS zu aktualisieren, verbinden Sie Ihr iPhone mit einer Stromquelle und einem WLAN-Netzwerk und navigieren Sie dann zu „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Softwareaktualisierung“ und tippen Sie auf „Herunterladen und installieren“.

Lösung 9: Deaktivieren Sie VPNs oder VPN-Apps

Wenn Sie VPNs oder VPN-Apps auf Ihrem iPhone verwenden, versuchen Sie, es für eine Weile auszuschalten:

  • Gehen Sie zu Einstellungen> VPN
  • VPN ausschalten 
  • Versuchen Sie, sich erneut mit dem App Store zu verbinden

Wenn Sie eine VPN-App eines Drittanbieters installiert haben, sollten Sie diese deaktivieren. 

 

Lösung 10: Melden Sie sich von der Apple ID ab

Versuchen Sie, sich von Ihrer Apple-ID abzumelden und erneut anzumelden. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Apple-ID verwenden. 

Bevor Sie sich von Ihrer Apple-ID abmelden:

  1. Merken Sie sich Ihr Passwort.
  2. Bewahren Sie bei Bedarf eine Kopie Ihrer Daten auf Ihrem iPhone auf.
  3. Melden Sie sich ab und dann wieder an.

Navigiere zu

  • Einstellungen
  • Tippen Sie oben auf Ihre Apple-ID (Name).
  • Scrollen Sie nach unten
  • Tippen Sie auf Abmelden.

 

Lösung 11: Melden Sie sich vom App Store ab

Das Abmelden vom App Store und erneutes Anmelden kann das Problem lösen. Folgen Sie den unteren Schritten:

  • Navigieren Sie zu Einstellungen
  • Tippen Sie als Nächstes auf Ihre Apple ID - Name (normalerweise ganz oben)

  • Tippen Sie auf Medien & Käufe
  • Tippen Sie auf Abmelden.
  • Melden Sie sich erneut an.

 

Lösung 12: Zurücksetzen erzwingen

Haben Sie die oben genannten Lösungen ausprobiert, aber Ihr iPhone kann immer noch keine Verbindung zum App Store herstellen? gehen für einen Force-Reset.

Erzwingen Sie einen Neustart eines iPhones mit Face ID.

  • Drücken Sie kurz die Lauter-Taste, drücken Sie kurz die Leiser-Taste und halten Sie dann die Seitentaste gedrückt. 
  • Wenn das Apple-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Taste los.

Erzwingen Sie einen Neustart des iPhone 8 oder iPhone SE (2. Generation und höher)

  • Drücken Sie die Lauter- und Leiser-Tasten kurz und lassen Sie sie wieder los, und halten Sie dann die Seitentaste gedrückt. 
  • Wenn das Apple-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Taste los.

Neustart des iPhone 7 erzwingen

  • Drücken und halten Sie gleichzeitig die Leiser- und die Sleep/Wake-Taste. 
  • Wenn das Apple-Logo erscheint, lassen Sie beide Tasten los.

Erzwingen Sie einen Neustart Ihres iPhone 6s oder iPhone SE. 

  • Halten Sie die Sleep/Wake + Home-Tasten gleichzeitig gedrückt. 
  • Wenn das Apple-Logo erscheint, lassen Sie beide Tasten los.

 

Lösung 13: Löschen Sie alle Inhalte 

Sie können alle Inhalte und Einstellungen auf Ihrem iPhone löschen. Stellen Sie sicher, dass Sie über ein zuverlässiges Backup verfügen, bevor Sie fortfahren. 

  • Navigieren Sie zu Einstellungen >> Allgemein >> iPhone übertragen oder zurücksetzen >> Alle Inhalte und Einstellungen löschen. 

War dieser Artikel hilfreich?

Dies hilft uns, unsere Website zu verbessern.


Technobezz

Holen Sie sich Ihre Geschichten geliefert

Nur wichtige Neuigkeiten und Updates. Nie spammen.