Probleme im Zusammenhang mit der iPhone-E-Mail

Geschrieben von Bogdana Zujic

Probleme im Zusammenhang mit der iPhone-E-Mail

iPhones und E-Mails arbeiten normalerweise gut zusammen. Manchmal treten jedoch Probleme mit Ihrem iPhone auf, wenn Sie versuchen, E-Mails zu senden oder zu empfangen. Wenn Sie sich bei der Kommunikation stark auf E-Mails verlassen, kann es ärgerlich werden, wenn Sie keine E-Mails herunterladen oder keine Prioritäts-E-Mails über Ihr iPhone senden können. Manchmal kann das Problem so einfach sein wie eine schlechte Internetverbindung, aber manchmal kann das Problem größer und komplexer sein. Wir haben Lösungen für alle E-Mail-Probleme zusammengestellt, die auf dem iPhone auftreten können.

Einrichten eines E-Mail-Kontos

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie ein E-Mail-Konto einrichten können. Sie können es entweder direkt über Ihr iPhone einrichten oder wenn Sie Ihr E-Mail-Konto bereits auf Ihrem Computer eingerichtet haben, können Sie es einfach Ihrem iPhone hinzufügen.

Richten Sie es direkt am Telefon ein

  • Tippen Sie auf Ihrem Startbildschirm auf die E-Mail-App, um mit dem Einrichten von E-Mails auf Ihrem Telefon zu beginnen.
  • Sie sehen eine Liste der häufig verwendeten E-Mail-Konten. Tippen Sie in der Liste auf ein Konto oder wählen Sie ein anderes aus, um fortzufahren.
  • Anschließend müssen Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Passwort und den Namen des E-Mail-Kontos eingeben. Wenn Sie alle Details eingegeben haben, tippen Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf Weiter.
  • Dadurch wird eine Hintergrundprüfung gestartet, um die im letzten Schritt angegebenen Details zu überprüfen. Wenn alle Informationen korrekt sind, werden auf dem Bildschirm neben den Informationen Häkchen angezeigt, und Sie werden zum nächsten Bildschirm weitergeleitet. Wenn nicht, müssen Sie alles korrigieren, was falsch ist, bevor Sie fortfahren.

  • Sie haben die Möglichkeit, Kalender und Notizen zu synchronisieren, wenn Sie möchten. Dies hängt von Ihrer Wahl ab. Wenn Sie nicht synchronisieren möchten, tippen Sie auf Weiter, ohne die Schieberegler einzuschalten.
  • Wenn Sie auf Weiter klicken, gelangen Sie zu Ihrem E-Mail-Posteingang, in dem Nachrichten von Ihrem Konto auf Ihr Telefon heruntergeladen werden.

Wenn Sie mehr als ein E-Mail-Konto einrichten möchten, müssen Sie folgende Schritte ausführen:

  • Gehe zu den Einstellungen
  • Tippen Sie auf Mail, Kontakte, Kalender
  • Tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf Konto hinzufügen
  • Befolgen Sie die Schritte zum Hinzufügen eines neuen Kontos

 

Einrichten über Ihren Computer

Um es von Ihrem Computer aus einzurichten, müssen Sie Ihr iPhone an Ihren Computer anschließen und dann die folgenden Schritte ausführen:

  • Öffnen Sie iTunes und in der Reihe der Registerkarten oben auf dem Bildschirm wird eine Option mit der Aufschrift "Info" angezeigt
  • Klicken Sie auf "Info" und scrollen Sie zum unteren Bildschirmrand. Dort finden Sie alle E-Mail-Konten, die derzeit auf Ihrem Computer eingerichtet sind. Neben jedem Konto befindet sich ein Kontrollkästchen.
  • Aktivieren Sie die Kontrollkästchen für die Konten, die Sie mit Ihrem iPhone synchronisieren möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Übernehmen oder Synchronisieren in der unteren rechten Ecke des Bildschirms.

Sobald die Synchronisierung abgeschlossen ist, können Sie die Verbindung zu Ihrem iPhone trennen. Sie werden feststellen, dass Ihr E-Mail-Konto erfolgreich mit Ihrem Gerät synchronisiert wurde und zur Verwendung bereit ist.

 

Lösen von E-Mail-Problemen

Wenn Sie bereits ein E-Mail-Konto eingerichtet haben und jetzt Probleme damit haben, müssen Sie versuchen, das Problem zu lösen, indem Sie die folgenden Lösungen durchgehen.

Stellen Sie sicher, dass Sie über eine stabile Internetverbindung verfügen, bevor wir mit der Behebung von E-Mail-Problemen auf Ihrem Telefon fortfahren. Wenn Sie Wi-Fi verwenden, müssen Sie eine starke Verbindung herstellen. Wenn Sie mobile Daten verwenden, stellen Sie sicher, dass sich Ihr Telefon in einem Bereich mit gutem Empfang befindet. Manchmal ist das Problem nur eine schlechte Internetverbindung. Wenn Sie über ein ordnungsgemäßes Internet verfügen und Ihre E-Mail-Probleme immer noch nicht behoben sind, versuchen Sie die folgenden Lösungen:

 

Beenden Sie die Mail-App und starten Sie sie neu

Doppelklicken Sie auf die Home-Schaltfläche und suchen Sie die E-Mail-App. Wischen Sie nach oben, um die E-Mail-App zu schließen, und drücken Sie dann erneut die Home-Taste, um zum Startbildschirm zu gelangen. Öffnen Sie die E-Mail-App erneut und versuchen Sie es jetzt. Ein kleiner Fehler kann durch diesen einfachen Schritt behoben werden. Dies ist eine ideale Lösung für Probleme im Zusammenhang mit einer eingefrorenen E-Mail-App oder E-Mails, die nicht am Telefon empfangen wurden.

Starten Sie Ihr Telefon neu

Wenn das Problem erneut auftritt, sollten Sie Ihr Gerät neu starten. Manchmal braucht Ihr Telefon nur einen einfachen Neustart, um die gewohnte Arbeitsweise wiederherzustellen. Diese Lösung kann jedoch für einige Benutzer vorübergehend sein.

Update iOS

Denken Sie daran, Ihr iOS ständig auf dem neuesten Stand zu halten, um sicherzustellen, dass Sie mit keiner der Apps, einschließlich der E-Mail-App, Probleme haben. Manchmal kann eine App einen Fehler oder ein bekanntes Problem aufweisen, das durch ein Update behoben wird.

  • Gehe zu den Einstellungen
  • Tippen Sie auf Allgemein
  • Tippen Sie auf Updates

Wenn ein Update verfügbar ist, installieren Sie es und prüfen Sie, ob Ihr E-Mail-Problem mit dem Update behoben wurde.

Richten Sie das E-Mail-Konto erneut ein

Das Löschen und erneute Einrichten des E-Mail-Kontos hat vielen Benutzern auch bei E-Mail-Problemen geholfen. Stellen Sie vor dem Löschen des E-Mail-Kontos sicher, dass Sie über alle Details verfügen, um es erneut einzurichten. Sie benötigen die Informationen zu Benutzername, Passwort und E-Mail-Einstellungen.

Tip: Wenn Sie ein AOL-Konto verwenden und der Server keine Nachrichten weiterleitet, rufen Sie das Menü Einstellungen des Telefons auf, tippen Sie auf E-Mail, Kontakte und Kalender und anschließend auf AOL-Konto. Tippen Sie hier auf SMTP (Outgoing Mail Server) und wählen Sie dann den Primärserver aus, damit Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort für Ihr AOL-Konto eingeben können. Dadurch wird das Problem für AOL-Benutzer behoben.

Tip: Wenn Sie eine offizielle E-Mail-ID auf Ihrem Telefon verwenden, müssen Sie sich beim IT-Team Ihres Büros nach Problemen im Zusammenhang mit diesem E-Mail-Konto erkundigen.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.