Probleme mit dem iPhone iMessage

Geschrieben von Bogdana Zujic

iMessage war für viele Benutzer ein Problem. Es bietet iOS-Benutzern eine einzigartige Möglichkeit, mit ihren Freunden und Familienmitgliedern zu interagieren, die auch ein iOS-Gerät oder einen Mac OS-Computer besitzen. Der Service ist kostenlos, im Gegensatz zu normalen Texten, was ihn sehr beliebt macht. Das Problem ist jedoch, dass iMessage manchmal nicht mehr wie erwartet funktioniert. Das Problem kann auf den Servern von Apple auftreten oder mit Ihrem Telefon zusammenhängen. Hier sind einige Lösungen im Zusammenhang mit iMessages:

Ist iMessage auf Ihrem Gerät aktiviert?

Der erste Schritt besteht darin, zu überprüfen, ob auf Ihrem Telefon iMessages aktiviert ist oder nicht. Dazu müssen Sie zu Einstellungen gehen und dann auf Nachrichten tippen. Der Schieberegler neben iMessages sollte grün sein, um anzuzeigen, dass er aktiviert ist. Wenn nicht, bewegen Sie den Schieberegler nach rechts und schalten Sie iMessages ein.

Wenn ja, schalten Sie iMessages um

Wenn iMessage bereits eingeschaltet ist, schalten Sie es aus. Warten Sie 10 Sekunden und schalten Sie es dann wieder ein. Durch einfaches Umschalten von iMessages konnten viele Benutzer den Dienst wieder aufnehmen und Probleme im Zusammenhang mit iMessages beheben.

Überprüfen Sie die Konnektivität Ihres Telefons

Es ist auch wichtig, dass Ihr Telefon mit einem stabilen Netzwerk verbunden ist, damit die Nachrichten problemlos übertragen werden können. Wenn die Wi-Fi-Verbindung zu schwach ist oder die Daten Ihres Telefons nicht ordnungsgemäß funktionieren, sind iMessages automatisch betroffen. Einige Benutzer berichten, dass das Umschalten in den Flugzeugmodus und das erneute Ausschalten bekanntermaßen den Empfang des Telefons verbessern und zur Verbesserung der Netzwerkverbindung beitragen. Dazu können Sie von der Unterseite des Telefons nach oben wischen und den Flugzeugmodus auswählen. Warten Sie einige Sekunden und tippen Sie dann erneut darauf, um den Flugzeugmodus auszuschalten.

Einige Benutzer haben auch erkannt, dass das Ausschalten des Wi-Fi-Assistenten hilfreich sein kann.

  • Gehe zu Einstellungen
  • Tippen Sie auf Mobile Daten
  • Schalten Sie den Wi-Fi Assist aus

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Einige Netzwerkprobleme können durch Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen behoben werden. Dies kann einen Unterschied in iMessages bewirken und Ihr Problem kann durch Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen behoben werden. Dabei werden alle Ihre Wi-Fi-Passwörter gelöscht und Sie müssen sie erneut hinzufügen.

  • Gehe zu den Einstellungen
  • Tippen Sie auf Allgemein
  • Tippen Sie anschließend auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Überprüfen Sie, ob der iMessage-Server von Apple funktioniert

Manchmal funktioniert der iMessage-Server von Apple möglicherweise nicht. Dies ist wahrscheinlich der Grund, warum Sie die Nachrichten nicht senden können. Um den Status des iMessage-Servers zu überprüfen, können Sie den folgenden Link besuchen: https://www.apple.com/ uk / support / systemstatus /. Wenn neben iMessages ein grüner Punkt angezeigt wird, funktioniert der Server für iMessages ordnungsgemäß.

Ist Ihr iOS auf dem neuesten Stand?

Die Software Ihres Telefons kann häufig auch ein Grund für Probleme im Zusammenhang mit iMessages sein. Stellen Sie sicher, dass iOS auf dem neuesten Stand ist:

  • Gehe zu den Einstellungen
  • Tippen Sie auf Allgemein
  • Tippen Sie auf Softwareaktualisierung

Wenn ein Update verfügbar ist, stellen Sie sicher, dass Sie das Telefon auf die neueste Version aktualisieren, und überprüfen Sie, ob iMessages funktioniert.

Sind Ihre Zeitzoneneinstellungen korrekt?

Für einige Benutzer müssen Sie lediglich sicherstellen, dass die Zeitzoneneinstellungen korrekt sind, um sicherzustellen, dass iMessages ordnungsgemäß funktioniert.

  • Tippe auf die App Einstellungen
  • Gehe zu Allgemein
  • Tippen Sie auf Datum und Uhrzeit
    Überprüfen Sie, ob die Einstellungen so eingestellt sind, dass die Zeitzone auf Ihrem Telefon automatisch aktualisiert wird. Wenn nicht, schalten Sie es ein und prüfen Sie, ob Ihre iMessages wieder ordnungsgemäß funktionieren.

 

Speicherprobleme: Löschen Sie iMessages

Wenn Sie viele Fotos und Videos über iMessages senden, wird die App möglicherweise überlastet und langsam. Wenn in der App Langsamkeit auftritt, wenn Nachrichten zu spät gesendet werden oder Threads sehr langsam geöffnet werden, sollten Sie einige der Nachrichten löschen, damit Sie genügend Speicherplatz schaffen und die Belastung verringern können.

Neue Effekte in iMessages, die mit iOS 10 veröffentlicht wurden, funktionieren nicht

Wenn Sie eine Nachricht über iMessage senden, die die neuen Effekte in iOS10 enthält, müssen Sie sicherstellen, dass auf dem Empfänger der Nachricht ein iOS10-Gerät mit aktivierter iMessage installiert ist. Wenn die Nachrichten an ein anderes Betriebssystem gesendet werden, werden sie ohne die Auswirkungen übertragen.

Gruppennachrichten können nicht gesendet werden

Wenn Sie in iMessage eine Gruppe erstellt haben, die einen Benutzer enthält, der kein iPhone besitzt oder ein iPhone nicht mehr verwendet, können Probleme beim Senden von Nachrichten an diese Gruppe auftreten. Dies liegt daran, dass jedes Mal, wenn eine Nachricht gesendet wird, der Punkt neben der Nachricht grün statt blau bleibt. Da die Gruppe von iMessages nicht unterstützt wird, treten weiterhin Probleme auf. Erstellen Sie eine neue Gruppe und löschen Sie die alte, damit Sie bei Verwendung von iMessages weiterhin Nachrichten an eine Gruppe senden können.

Tip: Heben Sie die Registrierung Ihrer Telefonnummer auf, bevor Sie zu einem Android-Telefon wechseln. iPhone-Benutzer, die erwägen, ihre Telefonnummer auf ein Android-Gerät zu verschieben, müssen sicherstellen, dass sie ihre Telefonnummer von iMessages abmelden. Andernfalls wird jedem, der eine Nachricht mit iMessage an sie sendet, ein Häkchen angezeigt, das bestätigt, dass die Nachricht zugestellt wurde, weil Sie Die Telefonnummer ist auf iMessages registriert. Aber Sie werden diese Nachricht nie bekommen. Dies kann zu einem großen Problem für Menschen werden, die wichtige Nachrichten erwarten. Klicken Sie auf den folgenden Link, um Ihre Telefonnummer von iMessages abzumelden: https://selfsolve.apple.com/deregister-imessage.