iPhone SE-Probleme: 5 Möglichkeiten, sie zu beheben

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Lesen Sie auch: Häufige Probleme mit dem iPhone 4 und deren Behebung

Die häufigsten Probleme mit dem iPhone SE und ihre Korrekturen

iPhone SE WLAN defekt

Dies scheint ein häufiges Problem für alle Smartphones zu sein, und das iPhone SE ist keine Ausnahme. Benutzer scheinen Probleme beim Herstellen einer Verbindung zum WLAN zu haben. Wir haben zwei Korrekturen für Sie entwickelt, die unten aufgeführt sind.

Lösung:

  • Zurücksetzen der WLAN-Einstellung auf Ihrem iPhone SE - Dies ist eine der Möglichkeiten, mit denen Sie das WLAN-Problem Ihres Telefons lösen können.
  1. Schalten Sie Ihr iPhone SE ein.
  2. Klicken Sie auf der Startseite auf, um die App Einstellungen zu öffnen.
  3. Klicken Sie auf Datenschutz.
  4. Klicken Sie auf Ortungsdienste.
  5. Klicken Sie auf Systemdienste.
  • Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone SE - Eine andere Möglichkeit, die Wi-Fi-Probleme Ihres iPhone SE zu lösen, besteht darin, Ihr Netzwerk zurückzusetzen.
  1. Schalten Sie Ihr iPhone SE ein.
  2. Klicken Sie auf der Startseite auf, um die App Einstellungen zu öffnen.
  3. Klicken Sie auf Allgemein.
  4. Klicken Sie auf Zurücksetzen.
  5. Klicken Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.
ios.wonderhowto.com

ios.wonderhowto.com

 

iPhone SE Niedrige Akkulaufzeit

Benutzer erwarten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, insbesondere wenn sie ein energieeffizientes Telefon wie das iPhone SE kaufen. Mit dem A9-Prozessor sollte das Telefon Ihnen eine gute Akkulaufzeit bieten. Aber manchmal scheint Ihr iPhone SE Ihre Erwartungen in Bezug auf eine lange Akkulaufzeit nicht zu erfüllen. Befolgen Sie diese Anweisungen, um eine gute Akkulaufzeit für Ihr iPhone SE zu erzielen.

Lösung 1:

Einer der ältesten Tricks, die wir versuchen könnten, ist das Neustarten, Neustarten und Zurücksetzen. Sie scheinen immer zu funktionieren, also klicken Sie auf diese Schaltflächen und lösen Sie die schlechten Teile.

  1. Halten Sie die Sleep / Wake-Taste und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt.
  2. Halten Sie sie gedrückt, bis Sie das Apple-Logo sehen.
  3. Jetzt lass los.

Lösung 2:

Glücklicherweise verfügt iOS 9 über eine unglaubliche Funktion, mit der Sie genau wissen, welche Apps und Dienste Ihren Akku verbrauchen.

  1. Starten Sie die Einstellungen auf Ihrem Startbildschirm.
  2. Klicken Sie auf Batterie.
  3. Warten Sie einen Moment, bis sich die Batterie verbraucht hat.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Detaillierte Nutzung anzeigen, um eine Aufschlüsselung des Stromverbrauchs im Hintergrund und im Vordergrund zu erhalten.
  5. Klicken Sie auf "Letzte 7 Tage", um einen umfassenderen Überblick über den Stromverbrauch im Zeitverlauf zu erhalten.
www.imore.com

www.imore.com

Für ein schnelles Verständnis nehmen Sie ein paar Beispiele, wie Sie in den Details eine iCloud-Fotobibliothek gesehen haben, die App jedoch kürzlich aktualisiert haben. Dies ist ein Zeichen dafür, dass Sie Miniaturansichten heruntergeladen haben. Sie sehen dort Facebook und es zeigt 5% auf dem Bildschirm und 50% im Hintergrund an, dann stimmt definitiv etwas nicht.

Alles, was Sie tun müssen, ist das Verlassen der Schurken-App zu erzwingen, und voila! Ihr Stromverbrauch ist wieder normal.

  1. Doppelklicken Sie auf die Home-Schaltfläche, um den schnellen App-Umschalter aufzurufen.
  2. Wischen Sie zu der App, deren Beenden Sie erzwingen möchten.
  3. Ziehen Sie die App-Karte und streichen Sie sie nach oben und vom Bildschirm.

 

Eingefrorener Bildschirm des iPhone SE

Das neue iPhone SE scheint dynamisch zu funktionieren, aber einige Benutzer haben einige Fehler bei der Verwendung des iPhone SE gemeldet. Obwohl es von Natur aus vorübergehend zu sein scheint, könnte es ziemlich nervig sein.

Benutzer haben eingefrorene Bildschirme auf ihren iPhone SEs gesehen. Ihr Gerät könnte dieses Problem entweder aufgrund eines Software- oder eines Hardwareproblems haben; Es ist meistens ein Softwareproblem, das den Bildschirm des iPhone SE einfriert.

Solutions:

  • Reinigen Sie den Bildschirm Ihres iPhone SE. Es gibt Zeiten, in denen der Bildschirm aufgrund von Ölflecken oder anderen Flüssigkeiten nicht mehr reagiert. Reinigen Sie Ihr Telefon mit einem weichen weißen Baumwolltuch und es funktioniert einwandfrei.
  • Ein einfacher Neustart könnte Ihr Problem in den meisten Fällen beheben.
www.igeeksblog.com

www.igeeksblog.com

  • Wenn ein Neustart nicht hilft, versuchen Sie, Ihr iPhone SE zurückzusetzen. Halten Sie die Home-Taste und die Sleep / Wake-Taste einige Sekunden lang zusammen und lassen Sie die Tasten los, sobald das Apple-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Ihr iPhone SE sollte jetzt betriebsbereit sein.
  • Wenn das Problem weiterhin besteht, verbinden Sie Ihr Telefon mit Ihrem PC und verwenden Sie iTunes, um das Betriebssystem wiederherzustellen. Denken Sie daran, Ihre wichtigen Daten zu sichern, bevor Sie sie in iTunes wiederherstellen können.
  • Wenn Ihr iPhone SE nicht in iTunes angezeigt wird oder der Wiederherstellungsvorgang fehlschlägt, liegt möglicherweise ein Hardwareproblem vor, das dazu führt, dass Ihr Gerät einfriert. Wenn eine kleine Menge Flüssigkeit eindringt, wird der Akku Ihres iPhone SE, seine internen Komponenten. und der Prozessor könnte betroffen sein. Am besten wendest du dich in solch entscheidenden Zeiten an Apple.

Probleme beim Einschalten des iPhone SE

Manchmal wird Ihr iPhone SE möglicherweise schwarz und lässt sich überhaupt nicht einschalten. Wir empfehlen Ihnen, die folgenden Korrekturen zu verwenden, um Sie am Laufen zu halten.

Solutions:

  • Schließen Sie Ihr iPhone SE an eine Stromquelle an, um den Akku aufzuladen. Wenn der Akku Ihres Telefons vollständig entladen ist, wird das Akkusymbol für einige Zeit nicht angezeigt. Sie müssen geduldig sein, da es einige Zeit dauern kann, bis der Bildschirm für schwache Batterie angezeigt wird.
  • Starten Sie Ihr Gerät neu, indem Sie die Sleep / Wake-Taste oben auf Ihrem Telefon gedrückt halten. Auf dem Bildschirm wird ein roter Schieberegler angezeigt. Schieben Sie es, um es auszuschalten, und wiederholen Sie den Vorgang, um das Telefon wieder einzuschalten.

Überhitzung des iPhone SE

Benutzer stellen fest, dass das iPhone SE manchmal überhitzt ist. Apple arbeitet an iOS 9, um dieses Problem zu beheben. In der Zwischenzeit können Sie diese unglaublichen Korrekturen befolgen, um dieses Problem zu beheben.

Solutions:

  • Versuchen Sie nicht, Ihr Telefon während des Ladevorgangs zu verwenden.
  • Überprüfen Sie, ob eine Ihrer Apps viel Strom verbraucht. Eine stromfressende App ist eine Ursache für Ihr beheiztes Gerät. Gehen Sie zu Einstellungen>Allgemein>Verbrauch>Akkuverbrauch und suchen Sie nach Apps, die den Akku entladen. Erzwingen Sie nun das Schließen dieser App, indem Sie zweimal auf die Home-Schaltfläche klicken, wischen Sie nach oben, um die App zu finden, und wischen Sie dann nach oben, um sie zu schließen.
  • Schalten Sie das WLAN und Bluetooth Ihres Telefons aus. Schalten Sie sie nur ein, wenn Sie sie benötigen.
  • Starten Sie Ihr iPhone SE neu, um einige der im Hintergrund ausgeführten Apps zu schließen und Speicherplatz freizugeben.
  • Wenn das Problem weiterhin besteht, besteht Ihr letzter Ausweg darin, mit der Aktualisierung zu beginnen. Sichern Sie alle wichtigen Daten, gehen Sie jetzt zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen und klicken Sie auf "Alle Inhalte und Einstellungen löschen". Richten Sie Ihr iPhone SE als neues Gerät ein.
www.phonearena.com

www.phonearena.com

  • Wenn nichts davon zu funktionieren scheint und Ihr Gerät weiterhin überhitzt, sollten Sie sich an Apple wenden.

Das iPhone SE ist ein unglaublich spektakuläres Telefon. Es ist verlockend für die Augen und sein kleiner Körper passt leicht in Ihre Handfläche und es macht Spaß, es zu benutzen. Die brillanten Funktionen des iPhone SE haben es für Fehler fast unbesiegbar gemacht. Wenn Sie jedoch auf Fehler stoßen, sollten Ihnen unsere Korrekturen helfen.

Sie können auch lesen: Häufige Probleme mit dem iPhone 6S und deren Behebung