Werbung

Probleme mit dem iPhone Siri

Geschrieben von Bogdana Zujic

Probleme mit dem iPhone Siri

Siri wurde mit dem iPhone 4S eingeführt und ist seit iOS 5 ein fester Bestandteil des iOS-Ökosystems. Als intelligenter persönlicher Assistent hilft Ihnen Siri, Fragen zu beantworten, Empfehlungen abzugeben und Ihre Anfragen zu delegieren. Während Siri von Menschen auf der ganzen Welt mit viel Beifall aufgenommen wurde, fiel es einigen iPhone-Fans aufgrund ihrer besonderen Akzente schwer, mit Siri zu interagieren. Apple erklärte, dass Siri, da es verschiedenen Sprachvariationen ausgesetzt ist, seine Fähigkeit verbessern wird, verschiedene Akzente leicht zu verstehen.

Siri, kurz für Speech Integration Recognition Interface, funktioniert normalerweise reibungslos. Wenn jedoch Probleme auftreten, finden Sie hier einige Lösungen, die Ihnen helfen können:

Ist Siri auf Ihrem Telefon aktiviert?

Überprüfen Sie, ob Siri für Ihr iPhone aktiviert ist, indem Sie:

  • Besuchen Sie das Menü Einstellungen Ihres Telefons
  • Siri antippen

Wenn es deaktiviert ist, aktivieren Sie es. Einige Benutzer haben möglicherweise eingeschränkten Zugriff auf Siri, der aufgehoben werden muss. Andernfalls erhalten Sie nicht die Option, ihn überhaupt zu aktivieren. Sie können dies überprüfen, indem Sie:

  • Zu den Einstellungen gehen
  • Tippen Sie auf Allgemein
  • Dann nach Einschränkungen suchen und darauf tippen

  • Suchen Sie abschließend nach Siri und tippen Sie darauf, um die Einschränkung aufzuheben und Siri die Arbeit an Ihrem iPhone zu ermöglichen

 

Schalten Sie Siri aus den Einstellungen aus

Manchmal reicht es aus, Siri einfach auszuschalten und dann wieder einzuschalten, um sicherzustellen, dass es wie erwartet funktioniert. Wenn Sie Probleme mit Siri haben, gehen Sie folgendermaßen vor, um Siri umzuschalten:

  • Gehe zu den Einstellungen
  • Tippe auf Siri

Schalten Sie es aus, warten Sie 30 Sekunden und schalten Sie es dann wieder ein. Es ist bekannt, dass es das Problem für einige Benutzer löst, aber es kann eine vorübergehende Lösung sein.

 

Diktat umschalten

Das Diktat ist eng mit Siri verbunden und das Umschalten dieser Funktionalität im iPhone kann die Lösung für Ihre Siri-Probleme sein.

  • Gehen Sie im Menü Einstellungen Ihres Telefons zu Allgemein
  • Scrollen Sie nach unten, um nach Tastaturen zu suchen, und tippen Sie darauf
  • Schalten Sie von hier aus das Diktat aus, warten Sie 30 Sekunden und aktivieren Sie es erneut
  • Versuchen Sie mit Siri zu überprüfen, ob das Problem behoben wurde.

 

Starten Sie Ihr Gerät neu

Die größten Probleme auf dem iPhone wurden manchmal durch einen einfachen Neustart behoben. Wenn Siri plötzlich nicht mehr funktioniert, starten Sie Ihr Gerät neu und prüfen Sie, ob es wie erwartet funktioniert. Viele Benutzer berichten, dass ein Neustart das Problem löst, bei einigen jedoch nach einiger Zeit wieder auftritt.

 

Überprüfen Sie die Internetverbindung Ihres Telefons

Siri ist auf eine stabile Internetverbindung angewiesen, damit es für Ihre Anfragen Ergebnisse aus dem Internet abrufen kann. Wenn Sie Probleme mit Ihrer Internetverbindung haben, müssen Sie Schritte unternehmen, um die Verbindung zu reparieren, bevor Sie Siri verwenden. Wenn Sie eine schwache Wi-Fi-Verbindung verwenden, wechseln Sie zu mobilen Daten oder von mobilen Daten zu einer guten Wi-Fi-Verbindung, wenn Sie können. Dies kann bei der Lösung des Problems helfen.

Probleme im Zusammenhang mit der Netzwerkverbindung können auch durch Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen behoben werden. Befolgen Sie dazu die folgenden Schritte:

  • Gehen Sie zum Menü "Einstellungen" Ihres iPhones
  • Tippen Sie auf Allgemein
  • Tippen Sie auf Zurücksetzen und dann auf Einstellungen zurücksetzen

Versuchen Sie nach dem Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen erneut, Siri zu verwenden, und überprüfen Sie, ob das Problem behoben wurde.

 

Aktualisieren Sie die Software Ihres Telefons

Apple veröffentlicht regelmäßig Updates, um sicherzustellen, dass seine Software fehlerfrei funktioniert. Siri ist Teil des iOS-Systems und wird mit Updates frei von Fehlern und Fehlern gehalten. Stellen Sie sicher, dass das iOS Ihres iPhones aktualisiert wird, da veraltete Software der Grund für das Problem sein kann.

  • Besuchen Sie das Menü Einstellungen Ihres Geräts
  • Tippen Sie auf Allgemein
  • Suchen Sie nach Softwareaktualisierung

Wenn für das Gerät ein Update verfügbar ist, laden Sie die Updates herunter und installieren Sie sie. Überprüfen Sie nach erfolgreicher Installation der Updates, ob Siri wie erwartet funktioniert.

 

Funktioniert das Mikrofon Ihres iPhones?

Ein beschädigtes Mikrofon kann ein weiterer Grund sein, warum Siri möglicherweise nicht richtig funktioniert. Wenn Siri Sie nicht hören kann, kann er Ihre Anweisungen nicht beantworten oder ausführen. Überprüfen Sie, ob das Mikrofon ständig ordnungsgemäß funktioniert. Sie können entweder ein Video aufnehmen oder einen Anruf tätigen, um herauszufinden, ob das Mikrofon funktioniert. Wenn Sie Probleme mit dem Mikrofon haben, reinigen Sie es ordnungsgemäß und stellen Sie sicher, dass Sie es nicht mit einem Gehäuse blockieren. Überprüfen Sie nach dem Reinigen des Mikrofons, ob es ordnungsgemäß funktioniert. Versuchen Sie dann, Siri zu verwenden, um festzustellen, ob Ihr Problem behoben wurde.

 

Überprüfen Sie, ob Sie die richtige Sprache für Siri ausgewählt haben

Siri wird Sie verstehen, wenn Sie in Ihren Telefoneinstellungen die richtige Sprachwahl für Siri getroffen haben. Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem iPhone die richtige Sprache eingerichtet ist, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Gehen Sie zu Einstellungen und gehen Sie dann zum Menü Allgemein
  • Tippe auf Siri
  • Tippen Sie auf Sprache

Von hier aus können Sie die Sprache auswählen, die Sie verwenden möchten, wenn Sie mit Siri sprechen.

 

Wenn Hey Siri funktionieren soll, stellen Sie sicher, dass es aktiviert ist

Hey Siri erlaubt dir, Siri aufzuwecken und es wieder aktiv zu machen. Wenn Hey Siri deaktiviert ist, funktioniert dies nicht und Sie haben das Gefühl, dass Siri nicht für Sie arbeitet. Sie müssen lediglich sicherstellen, dass Hey Siri aktiviert ist. Folge diesen Schritten:

  • Tippen Sie auf der Startseite auf die App Einstellungen
  • Gehe zu Siri
  • Tippen Sie auf Hey Siri zulassen

Sobald Hey Siri erlaubt ist, können Sie die Worte Hey Siri aussprechen, um Siri aufzuwecken.

 

Aktivieren Sie den App-Support in Siri, damit er mit Apps funktioniert

Viele iOS10-Benutzer stellten fest, dass Siri nicht mit WhatsApp funktioniert. Das Problem war, dass die App-Unterstützung für Siri auf diesen Geräten ausgeschaltet war. Nach der Aktivierung wurde das Problem behoben. Wenn Sie mit einem ähnlichen Problem konfrontiert sind, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Tippen Sie auf Einstellungen
  • Gehe zu General und dann zu Siri
  • Tippen Sie auf App-Support
  • Tippen Sie auf Siri aktivieren

Nach der Aktivierung können Sie Siri mit WhatsApp verwenden.

 

Tip: iPhone 6s und neuere Modelle können Siri aufwecken, indem Sie einfach "Hey Siri" sagen. Schalten Sie diese Funktion ein, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Gehe zu den Einstellungen
  • Tippe auf Siri
  • Tippen Sie auf Hey Siri und schalten Sie es ein

Nach der Aktivierung können Sie Siri nach der Uhrzeit und dem Wetter fragen oder Alarme ausschalten.

 

Tip: Verwenden Sie Siri in Verbindung mit einer Vielzahl von Apps

Apps wie Uber, Lyft, WhatsApp können über Siri verwendet werden, um ihre Funktionalität zu verbessern und Ihnen die Arbeit zu erleichtern. Sie müssen nur "Hol mir ein Uber-Zuhause" sagen und Siri ruft die Karte mit Ihrem aktuellen Standort und Ihrem Zuhause zusammen mit der Fahrtübersicht auf. Sie haben auch die Möglichkeit, die Fahrt zu buchen.

 

Tip: Festlegen von Erinnerungen für verschiedene Standorte

Sobald Siri Ihren Arbeitsort und Ihr Zuhause kennt, können Sie Erinnerungen entsprechend dem Standort einrichten. Sie können sagen: "Erinnern Sie mich daran, die Dateien mit nach Hause zu nehmen, bevor ich die Arbeit verlasse", und Siri wird eine Erinnerung einrichten und Sie daran erinnern, wenn Sie die Arbeit verlassen.

 

 

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×