Warum verbindet sich mein iPhone nicht mit dem WLAN? 14 Möglichkeiten, es zu reparieren

By Technobezz-Mitarbeiter
X

Es kann zwar viele Gründe geben, warum sich Ihr iPhone mit einem WLAN-Netzwerk verbindet, aber die häufigsten Ursachen sind Flugzeuge

Wenn Sie WLAN-Probleme auf Ihrem iPhone haben, sind Sie nicht der Einzige. Viele iPhone-Besitzer beschweren sich, dass sich ihre iPhones nicht mit einem WLAN-Netzwerk verbinden. Die Leute beschwerten sich über eine instabile WLAN-Verbindung und Probleme beim Herstellen einer Verbindung zu einem bestehenden WLAN-Netzwerk

iPhone verbindet sich nicht mit WLAN? Hier ist der Grund

Während es viele Gründe geben kann, warum sich Ihr iPhone mit einem WLAN-Netzwerk verbindet, sind die häufigsten Ursachen ein aktivierter Flugzeugmodus, Probleme mit Ihrem Router und anderen Systemeinstellungen, wie z. B. Probleme mit Ihren Netzwerkeinstellungen (Passwort, VPN, Proxy).

 

Beginnen wir mit dem Offensichtlichen.

Lösung 1. WLAN aus- und wieder einschalten (Das Wichtigste zuerst)

Falls Sie es noch nicht ausprobiert haben – WLAN aus- und wieder einschalten. 

  • Überprüfen Sie die Verbindung auf Ihrem iPhone.
  • Wenn das kleine WLAN-Zeichen in Ihrer Benachrichtigungsleiste nicht angezeigt wird, wurde Ihre Internetverbindung unterbrochen. Vielleicht haben Sie versehentlich das WLAN ausgeschaltet? Wenn ja, schalten Sie es ein.
  • Wenn nicht, gehen Sie zu Ihrem WLAN-Router. Sie müssen überprüfen, ob der Router Internetzugang hat. Normalerweise können Sie das sehen, indem Sie einfach nachsehen, ob ein kleines Licht an ist. Wenn nicht, müssen Sie es neu starten. Suchen Sie einfach den Ausschaltknopf, klicken Sie darauf, warten Sie ein paar Minuten und schalten Sie ihn wieder ein. Sie müssen eine Weile warten. Wenn Sie zufällig immer noch kein Internet haben, warten Sie eine Weile oder rufen Sie Ihren Netzwerkhändler an, um zu sehen, was das Problem ist.

Eine andere Möglichkeit, WLAN umzuschalten, sind die iPhone-Einstellungen.

  • Gehen Sie zu Einstellungen> WLAN.
  • Schalten Sie den Schalter neben WLAN um.

Lösung 2. Flugzeugmodus umschalten

 Wenn der Flugmodus aktiviert ist, verbindet sich Ihr Gerät nicht mit dem WLAN. Ihr iPhone sollte eine Verbindung herstellen, sobald Sie es einschalten.

  • Gehen Sie zu Einstellungen und Schalten Sie den Flugmodus ein (wenn es schon aus ist).
  • Bitte warten Sie 30 Sekunden und schalten Sie es wieder aus.
  • Versuchen Sie erneut, eine Verbindung zu einem WLAN-Netzwerk herzustellen.

Siehe auch: So reparieren Sie ein iPhone, das nicht aufgeladen wird.

 

Lösung 3. Schalten Sie WiFi Assist um

Diese Option wechselt von Ihrem WLAN-Netzwerk zu Mobilfunkdaten, wenn Sie eine langsame Verbindung im WLAN-Netzwerk feststellen. 

So aktivieren Sie den WiFi-Assistenten:

  • Navigieren Sie zu Einstellungen
  • Tippen Sie auf Mobilfunk 
  • Scrollen Sie ganz nach unten
  • Schalten Sie um, um WiFi Assist einzuschalten 

 

Wi- umschalten

Lösung 3. Starten Sie Ihr iPhone neu.

Ein Neustart kann eine effektive Lösung sein, wenn sich Ihr iPhone nicht mit einem WLAN-Netzwerk verbindet.

  • Halten Sie die Sleep/Wake-Taste oder die Power- und die Leiser-Taste gedrückt
  • Ziehen Sie „Slide to Power Off“, um Ihr iPhone auszuschalten
  • Halten Sie nach dem Ausschalten Ihres Geräts die Sleep / Wake-Taste gedrückt, um es wieder einzuschalten.

 

Siehe auch: iMessage wartet auf Aktivierung iMessage 

Lösung 4. Deaktivieren Sie VPN oder schalten Sie alle VPN-Apps aus

VPNs können oft Ihre Internetverbindung blockieren. Wenn Sie ein Problem mit der Verbindung zum Internet haben, ziehen Sie es in Erwägung Deaktivieren Sie alle installierten VPN-Apps auf Ihrem Telefon. Oder, Deaktivieren Sie VPN in den Einstellungen :

  • Navigieren Sie zu Einstellungen
  • Toggle VPN aus

 

Lösung 5. Starten Sie Ihr Modem und Ihren Router neu.

Wenn sich Ihr iPhone zu Hause nicht mit dem WLAN verbindet, aber erfolgreich eine Verbindung zu anderen Netzwerken herstellt, sollten Sie dies in Betracht ziehen Starten Sie Ihr Modem und Ihren Router neu.

  • Trennen Sie das Modem, warten Sie etwa 30 Sekunden und schließen Sie es wieder an.
  • Warten Sie ein oder zwei Minuten und versuchen Sie erneut, eine Verbindung zum WLAN herzustellen.

 

Lösung 6. Deaktivieren Sie die Ortungsdienste für WLAN-Netzwerke

Viele unserer Benutzer haben Erfolg gehabt, indem sie Ortungsdienste für WiFi-Netzwerke deaktiviert haben. Folgendes müssen Sie tun:

  • Navigieren Sie zu Einstellungen und tippen Sie auf Datenschutz
  • Tippen Sie anschließend auf Ortungsdienste
  • Tippen Sie auf Systemdienste
  • ausschalten WiFi-Netzwerk

Lösung 7. Vergessen Sie das WiFi-Netzwerk.

Tritt dieses Problem immer noch auf? Dann ist der nächste Schritt vergiss das WiFi-Netzwerk und wieder verbinden. Folgen Sie den unteren Schritten:

  • Gehe zu den Einstellungen
  • Tippen Sie auf WLAN
  • Tippen Sie anschließend auf Info-Taste (i), neben dem Netzwerk, das Sie vergessen möchten.
  • Tippen Sie auf Dieses Netzwerk vergessen
  • Tippen Sie auf Vergessen, um Ihre Aktion zu bestätigen.
  • Wenn Sie das Netzwerk vergessen haben, gehen Sie zurück zu WiFi, wählen Sie ein Netzwerk und geben Sie das Passwort ein.

Lösung 8. Ändern Sie das Frequenzband 

Wenn Sie mit einer 5-GHz-Verbindung verbunden sind, sollten Sie auf 2.4 GHz wechseln. Eine 2.4-GHz-Verbindung reicht bei niedrigeren Geschwindigkeiten weiter, während 5-GHz-Frequenzen höhere Geschwindigkeiten bei einer kürzeren Reichweite bieten.

 

Lösung 9. Aktualisieren Sie die Router-Firmware

Wenn Ihr iPhone keine Verbindung zum WLAN-Heimnetzwerk herstellt, kann eine Aktualisierung der Router-Firmware das Problem beheben. Als erstes müssen Sie das Modell und die Versionsnummer Ihres Routers finden. 

Sie finden diese Informationen auf der Verpackung des Geräts oder im Handbuch. Gehen Sie zur offiziellen Website des Herstellers und suchen Sie nach dem Download-Bereich. Suchen Sie Ihren Router und laden Sie die Firmware herunter und installieren Sie sie. 

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie das geht, finden Sie die Anleitung auf der Website des Herstellers.

Offizielle Websites :

  1. Linksys Router-Update 
  2. Netgear-Router-Update 
  3. Asus-Router-Update 
  4. Ubiquiti-Router-Update 

 

Lösung 10. Ändern Sie die DNS-Einstellungen

Sie können das Problem beheben, indem Sie Ihre DNS-Einstellungen ändern. Sie können entweder Google DNS (8.8.8.8 or 8.8.4.4, oder beides, aber achten Sie darauf, sie durch Komma zu trennen) oder Open DNS (208.67.220.123 or 208.67.222.123). So geht's:

  • Gehen Sie zu Einstellungen und tippen Sie auf WLAN.
  • Suchen Sie Ihr Netzwerk und tippen Sie auf die Info-Schaltfläche (i) direkt neben dem Netzwerk
  • Sie werden DNS sehen; Tippen Sie auf die Zahlen
  • Die Tastatur wird angezeigt und geben Sie anschließend die neue DNS-Adresse ein.

 

Lösung 11. Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

Wenn Sie die oben genannten Lösungen ausprobiert haben, Ihr iPhone aber immer noch nicht mit dem WLAN-Netzwerk verbunden bleibt, kann diese Methode ausreichen. Dadurch werden alle Ihre Netzwerkverbindungsoptionen zurückgesetzt – WLAN- und Mobilfunkeinstellungen, gespeicherte Netzwerke und Kennwörter sowie die VPN- und APN-Einstellungen.

  • Navigieren Sie zu Einstellungen
  • Tippen Sie auf Allgemein
  • Tippen Sie auf iPhone übertragen oder zurücksetzen
  • Tippen Sie anschließend auf Zurücksetzen
  • Tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen
  • Geben Sie Ihren Passcode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden
  • Tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen, um Ihre Aktion zu bestätigen.

Lösung 12. Mietvertrag erneuern

Mit dieser Option erhalten Sie eine neue IP-Adresse von Ihrem Router und können sich hoffentlich mit dem WLAN-Netzwerk verbinden.

Um dies zu tun:

  • Gehen Sie zu Einstellungen > WLAN, suchen Sie Ihr WLAN-Netzwerk
  • Tippen Sie auf (i) direkt neben dem Netzwerk.
  • Zylinderkopfschrauben Mietvertrag erneuern.

 

Lösung 13. Aktualisieren Sie Ihr iOS.

Wenn sich Ihr iPhone nicht mit einem WLAN-Netzwerk verbindet, kommt diese Option nicht in Frage; In diesem Fall können Sie die Software mit iTunes oder Finder aktualisieren (nächste Lösung, unten erklärt). 

Wenn Sie beispielsweise im Büro oder in einem Café eine Verbindung zu einem bestimmten WLAN-Netzwerk herstellen können und die Verbindung gut ist, gehen Sie wie folgt vor:

  • Gehe zu den Einstellungen
  • Tippen Sie auf Allgemein
  • Tippen Sie auf Software-Update
  • Tippen Sie auf Herunterladen und installieren.

 

Wenn Sie zuvor die neueste Version von iOS heruntergeladen und nicht installiert haben, gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Software-Update und tippen Sie auf Jetzt installieren.

 

Lösung 14. Aktualisieren Sie die Software mit iTunes oder Finder (auf dem Mac)

Wenn Sie die Software nicht drahtlos aktualisieren können, können Sie dies mit dem Finder (auf dem Mac) tun. Folge diesen Schritten:

  • Verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem Computer
  • Tippen Sie auf Ihrem iPhone auf „Diesem Gerät vertrauen“.
  • Starten Sie den Finder
  • Wählen Sie unter „Standort“ in der linken Seitenleiste Ihr iPhone aus
  • Klicken Sie auf Ihrem Mac auf „Diesem Gerät vertrauen“ (im Fenster rechts von Ihnen)
  • Klicken Sie dann auf der Registerkarte „Allgemein“ auf „Nach Update suchen“.
  • Wenn eine neue Version von iOS verfügbar ist, klicken Sie auf Herunterladen und installieren oder auf Aktualisieren.

FAQs

 

iPhone WiFi lässt sich nicht einschalten ausgegraut

Einige Benutzer haben ein Problem gemeldet, das besagt, "iPhone WiFi lässt sich nicht einschalten, ausgegraut." 

Einfache Lösung:

  • Flugzeugmodus ein- / ausschalten.
  • Starten Sie Ihr iPhone neu.
  • Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. Bitte gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > iPhone übertragen oder zurücksetzen und tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.
  • Aktualisieren Sie die iOS-Software.
  • Alle Einstellungen zurücksetzen. Gehen Sie bitte zu Einstellungen > iPhone übertragen oder zurücksetzen > Allgemein > Zurücksetzen und tippen Sie auf Alle Einstellungen zurücksetzen.

 

Das iPhone verbindet sich nicht mit dem WLAN. "Falsches Passwort"

Hier ist die Lösung:

  • Wenn Sie sich zum ersten Mal mit einem WLAN-Netzwerk verbinden, vergewissern Sie sich, dass Sie das Passwort richtig eingegeben haben.
  • Flugzeugmodus ein- / ausschalten.
  • Starten Sie Ihr iPhone neu.
  • Vergessen Sie das iPhone-Netzwerk.
  • Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. Gehen Sie dazu zu Einstellungen > Allgemein > Übertragen oder Zurücksetzen > Zurücksetzen > Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. Tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

War dieser Artikel hilfreich?

Dies hilft uns, unsere Website zu verbessern.