Werbung

iPhone XI, XI Max und XIR Kamera detailliert durch die Gehäuseformen durchgesickert

Geschrieben von Bogdana Zujic

iPhone XI, XI Max und XIR Kamera detailliert durch die Gehäuseformen durchgesickert

Neue Apple iPhones kommen ohne Zweifel im Jahr 2019, obwohl das Unternehmen seine Strategie auf Streaming-Dienste verlagert und auch eine Kreditkarte eingeführt hat. Das nächste in der Serie ist das iPhone XI, XI Max und das billigere XIR, um die Massen zu beruhigen.

Alle Hauptakteure auf dem Markt konzentrieren sich stark auf die Mittelklasse-Telefone als Google hat kürzlich das Pixel 3a auf den Markt gebracht. Apple wird den Trend fortsetzen und jedes Jahr eine XR-Version seines Telefons veröffentlichen. Dieses Mal werden auch einige kleinere Upgrades durchgeführt. Die Gehäuseformen für die kommenden drei Apple-Handys sind vor dem offiziellen Start durchgesickert.

Das Unternehmen ist noch Monate vom Start entfernt, wie es normalerweise im September stattfindet. Gerenderte Bilder der kommenden Telefone sind jedoch bereits online aufgetaucht. Zusätzlich zu den Lecks, die wir bisher gesehen haben, wurden auch einige Formen für die Schutzhüllen für diese Telefone online veröffentlicht. Es könnte wahrscheinlich von einem Dritthersteller stammen, der eine Übersicht für das Telefon erhalten hat, aber die Kameraausschnitte hervorheben musste, was sie auch getan haben.

Mark Gurman enthüllte die Informationen auf Twitter und bestätigte, dass das iPhone XI und das XI Max auf der Rückseite mit drei Kameras ausgestattet sein werden. Sie sind alle bequem auf einer Seite in einer kreisförmigen quadratischen Box platziert. Es sieht viel ästhetischer aus, als zu versuchen, sie wie Samsung hintereinander anzuordnen. Samsung hat es irgendwie geschafft, es auf seine eigene Art stilvoll aussehen zu lassen, während Apple seinen eigenen Weg geht, wie sie es normalerweise tun, und abgerundete Designs entwickelt, wie sie es für ihren App Store und ihre Apps tun.

Das iPhone XIR wird das kleinste und günstigste der Variante sein. Um die Kosten zu senken und den Kauf für die meisten Fans zu vereinfachen, scheint Apple eine der Kameras aus dem Setup entfernt zu haben. Es verfügt über ein Dual-Kamera-Setup mit dem LED-Blitz an der Seite und wir gehen auch davon aus, dass die Sensoren auf der Rückseite in dem freien Raum oben und unten platziert werden.

Basierend auf den Ausschnitten dieser Formen kann die iPhone XI und das XI Max scheint im Vergleich zum iPhone XIR mehr Sensoren und zusätzliche Erkennungsfunktionen zu haben. Eine weitere gemunkelte Funktion ist das kabellose Reverse-Laden, bei dem Sie Ihr neues iPhone auf einem anderen iPhone behalten und den Akku zum Aufladen Ihres Telefons verwenden können. Samsung hat es bereits in der Galaxy S10-Serie implementiert, und Apple könnte dies auch tun.

Die Bildschirmgrößen werden drastisch variieren, da für das iPhone XI ein 5.8-Zoll-Display und für das iPhone XI Max ein 6.5-Zoll-Display gemunkelt wird, während das XIR über ein 6.1-Zoll-LCD-Display verfügt, das das OLED-Display noch einmal überflüssig macht. Diese Telefone werden mit dem neuen Apple A13-Chipsatz betrieben.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung