Werbung

iPhone XS und das iPhone XR Erschwinglichkeit

Geschrieben von Eduard Watson

iPhone XS und das iPhone XR Erschwinglichkeit

Das Das iPhone XR ist heute in den Handel gekommenund jeder ist froh zu sehen, dass sein Preis einer der günstigsten für ein neues iPhone ist. Mit einem Startpreis von 750 US-Dollar ist es jedoch nicht so günstig. Die interessante Tatsache ist, dass das iPhone XR für einen gelegentlichen Beobachter dem iPhone XS ähnelt, das ab 1,000 US-Dollar viel teurer ist. Wenn ein Apple-Fan versucht, zu entscheiden, welches dieser beiden Modelle er kaufen soll, hilft ihm nicht der Unterschied von 250 US-Dollar bei der Entscheidung.

Die Entscheidung wird für manche Menschen nicht schwer zu treffen sein. Das iPhone XR ist billiger, größer und macht fast alles, was das iPhone XS macht. Für andere Menschen wird das iPhone XS als Investition betrachtet, da sie es über viele Jahre hinweg besitzen und lieben werden. Es gibt jedoch eine andere Gruppe von Menschen, die behaupten, das iPhone XR sei gut genug für sie und nehme es, und eine andere Gruppe, die das iPhone X für 100 US-Dollar weniger kaufen würde, da es fast identisch mit dem iPhone XS ist.

Wählen Sie die beste

Anstatt direkt in die Darstellung der Details des neuen Telefons einzutauchen, lassen Sie uns eines erwähnen. Es ist nicht mehr so ​​einfach, sich für ein iPhone zu entscheiden. Vor Jahren gab es ein iPhone im Wert von 500 US-Dollar mit einem Speicherplatz, und für mehr Speicherplatz würden Sie 100 US-Dollar mehr bezahlen. Jetzt hat die Muttergesellschaft der beliebtesten Telefone die Aufstellung grundlegend geändert. Es ist jetzt überfüllt und der Unterschied zwischen dem teuersten und dem billigsten iPhone beträgt 1,000 US-Dollar. Die wirtschaftlichste Wahl ist das iPhone 450 für 7 US-Dollar mit 32 GB. Wenn Sie das schnellste Telefon möchten, müssen Sie für das iPhone XS Max mit 1,450 GB Speicher 512 US-Dollar bezahlen. Darüber hinaus können Sie auch frühere iPhone-Modelle bei Wiederverkäufern kaufen. Beispielsweise können Sie über Amazon ein iPhone 170 mit 16 GB für 6 US-Dollar erwerben.

Darüber hinaus sind noch mehr Komplikationen enthalten. Wenn Sie Ihr iPhone mit einem Zahlungsplan bezahlen möchten, haben Sie eine große Auswahl. Einige Leute möchten ihr Gerät lieber im Voraus bezahlen, andere fühlen sich jedoch mehr von den Zahlungsplänen von AT & T, Apple und Verizon angezogen. Sie können sich beispielsweise für einen Zweijahresplan anmelden, bei dem Sie das Telefon zinslos bezahlen müssen und bei dem die Versicherung nicht enthalten ist. Das Programm des amerikanischen Technologieriesen heißt Apple Updrage. Was es tut, ist das gleiche, aber Sie müssen etwas mehr für die AppleCare bezahlen, und Sie können auch nach einem Jahr auf ein neues Modell upgraden. Wenn sie sich für das Telefon entscheiden, wollen sie kaufen. Der Benutzer wird sich diese monatliche Rate sicherlich ansehen.

Wenn dies gesagt ist, müssen Sie 37.41 USD für einen Monat bezahlen, wenn Sie das günstigste möchten iPhone XR das über das Apple Upgrade Programm. Wenn Sie den Zahlungsplan für andere Fluggesellschaften wählen, zahlen Sie 6.17 USD weniger. Für das billigste iPhone XS steigt die Rate im Apple Upgrade-Programm um 12.50 USD und im Rahmen anderer Pläne um 10.42 USD.

In Bezug auf diese Differenz von 250 USD beträgt die Differenz bei einem Zahlungsplan etwa 10 USD. Wenn Sie Ihre finanzielle Gesundheit erhalten möchten, sollten Sie sich an diese Optionen halten. Nach allen Zahlungen sind Sie Eigentümer des Telefons und es werden keine Zinsen gezahlt. Sie müssen jedoch eine Zahlung nicht verpassen oder verzögern, es sei denn, Sie möchten zusätzliche Gebühren zahlen.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×