Werbung

iPhone XS und XS Max haben einen neuen Fehler

Geschrieben von Eduard Watson

iPhone XS und XS Max haben einen neuen Fehler

Veröffentlicht zu positiven Bewertungen Anfang September, Das neue iPhone XS und XS Max wurden sowohl von Rezensenten als auch von Benutzern angenommen.

Während einige das Update als inkrementell bezeichnen, gab es einige Highlights, die sie dem iPhone X überlegen machen. Viele Benutzer haben jedoch ein ernstes Problem mit ihrem Gerät gemeldet, das die Qualität der im Herstellungsprozess verwendeten Komponenten in Frage stellt.

Es scheint, dass eine große Anzahl von XS- und XS Max-Modellen ein Problem mit ihrem Lautsprecher hat, da Benutzer berichten, dass es nicht richtig funktioniert, und zu diesem Zeitpunkt eine offizielle Bestätigung vorliegt.

Benutzer haben die Probleme auf einer Vielzahl von Websites beschrieben, von Communitys wie Reddit über Fan-Websites bis hin zu offiziellen Foren. Sie haben beschrieben, wie der Top-Lautsprecher ihres Geräts zufällig stoppt, während sie Musik abspielen.

Einige unerschrockene Benutzer haben bereits eine vorübergehende Lösung für dieses Problem gefunden. Laut einem Forumsbeitrag sollte ein Neustart des Geräts das iPhone für eine Weile reparieren, wenn Sie ein iPhone XS Max haben und das Problem auftritt. Es wird jedoch erneut auftreten.

Es ist interessant, dass das Problem nur auftritt, während Sie Musik abspielen, da regelmäßige Telefonanrufe von dem Problem nicht betroffen zu sein scheinen. Dies hat einige Fans zu der Theorie geführt, dass das Problem tatsächlich durch einen Softwarefehler verursacht werden kann. Ein Fix kann irgendwann kommen, aber es scheint, dass er auch mit der neuen Beta-Version von iOS 12.1 weiterhin besteht.

Die schlechten Nachrichten kommen zu den zuvor gemeldeten Problemen hinzu. Während das Lautsprecherproblem möglicherweise mit einem geeigneten Patch behoben wird, erfordert ein anderes möglicherweise einen Rückruf von Apple.

iPhone XS Vorwürfe

Foren und Fanseiten sind auch mit Anschuldigungen größeren Ausmaßes gefüllt, da Hunderte von Benutzern feststellen, dass ihre teuren Geräte sich weigern, ordnungsgemäß aufgeladen zu werden. Laut einer Quelle werden das iPhone XS und XS Max nicht aufgeladen, wenn der Benutzer das Gerät im Standby-Modus an eine Steckdose anschließt. In seltenen Fällen friert das Gerät ebenfalls ein und muss zurückgesetzt werden, um das Problem zu lösen.

Wenn Sie das Gerät aufwecken, kann es in einigen Fällen aufgeladen werden, während Sie das Lightning-Kabel umdrehen. Dies kann ebenfalls hilfreich sein (was darauf hindeutet, dass der Fehler möglicherweise durch das Kabel selbst verursacht wird). Die Verwendung eines drahtlosen Ladegeräts ist eine Alternative, es wurde jedoch bereits gezeigt, dass eine längere Verwendung die Verschlechterung des Akkus beschleunigt. Batterien können gewechselt werden, aber Apple hat vor kurzem die erhöht Ersatzgebühr für iPhone XS und iPhone XS max.

Auch hier gibt es bis jetzt keine formelle Bestätigung von Apple, sodass die genaue Ursache des Problems ein Rätsel bleibt.

Es gab bereits Verachtung unter den Fans, wenn es um die Ladezeit geht, da die XS-Serie lange braucht, um vollständig aufgeladen zu werden. Hinzu kommt, dass die Autonomie nicht die beste ist, da nur der XS Max einen ganzen Tag überleben kann, ohne zusätzlichen Saft zu benötigen und nur bei mäßiger Verwendung. Das iPhone XS benötigt drei Stunden und fünfzehn Minuten, um vollständig aufgeladen zu werden, während das XS Max dreieinhalb Stunden benötigt, um 100% zu erreichen. Dies ist fast die Hälfte eines normalen Arbeitsplans. Wenn Sie das Telefon während des Ladevorgangs verwenden, wird der Akku beschädigt. Das Telefon kann nachts aufgeladen werden, aber wenn ein Benutzer den Preis betrachtet, erwartet er oder sie die beste Leistung für sein Geld.

iPhone XS Schnellladegerät

Dies kann leicht behoben werden, wenn Sie sich für ein Schnellladegerät entscheiden, das von Apple separat für 49 US-Dollar zusammen mit einem obligatorischen USB-C-Kabel ab 19 US-Dollar für die Ein-Meter-Option verkauft wird. In einer Zeit, in der die meisten Flaggschiffe mit einem Schnellladegerät in der Box geliefert werden, scheint Apple ein wenig gierig zu sein. Mit Blick auf die direkte Konkurrenz lädt sich das Samsung Note 9 in einer Stunde und 100 Minuten zu 45% auf, weniger als die Hälfte der XS-Ladezeit, ohne ein schnelleres Ladegerät zu verwenden. Apple argumentiert, dass die meisten Benutzer das kleinere Standardladegerät bevorzugen, da es in Ihre Tasche passt, aber dies scheint eine schwache Ausrede zu sein.

Wenn Apple nicht alles unternimmt, um all diese Probleme rechtzeitig zu beheben, ist der gute Ruf, den iPhones genießen, möglicherweise vom Winde verweht.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung