iPhones 2020: Der ToF-Sensor könnte eine Schlüsselrolle spielen

Geschrieben von Elizabeth Kartini

iPhones 2020: Der ToF-Sensor könnte eine Schlüsselrolle spielen

Frühe Berichte über die iPhones, die Apple im nächsten Jahr herausbringen wird, haben in den letzten Tagen mehr Schlagzeilen gemacht als die, die im September dieses Jahres veröffentlicht werden sollen. Obwohl die iPhone 11-Modelle von 2019 in keiner Hinsicht ein Schwächling sein werden, ist das Die Erwartungen wurden erhöht über die Änderungen, die Apple für die 2020 iPhones in Betracht zieht. Das neueste Gerücht handelt von den Flugzeitsensoren, mit denen die iPhone 12-Modelle ausgestattet werden.

ToF-Sensoren sind der neue Trend unter den Smartphone-Herstellern

Die Diskussion über die Flugzeitsensoren wurde von niemand anderem als Ming-Chi Kuo ausgelöst, einem Apple-Analysten, der es kaum falsch verstanden hat. Laut seinem kürzlich veröffentlichten Beitrag verfügt der ToF-Sensor der beiden High-End-Modelle iPhone 12 und iPhone 12 Max über eine Funktion, mit der gemessen wird, wie weit Objekte in einem Raum vom iPhone entfernt sind. Interessanterweise ist Kuo einen Schritt voraus und hat eine Schätzung abgegeben, dass Apple im Jahr 45 2020 Millionen Stück dieser beiden Modelle ausliefern wird. "Ausgestattet mit vorderem und hinterem VCSEL (vorderes Strukturlicht und hinteres ToF)".

iPhones 2020

Der Markt hält normalerweise an jedem Wort fest, das Ming-Chi Kuo ausspricht, und dies wird Musik für die eingefleischten Apple-Fans sein. Sie erhalten möglicherweise prahlerische Rechte an Apples überlegener Technologie, da sie neben 3D-Mapping und anderen AR-basierten Funktionen auf den iPhones auch bessere Fotografie anbieten. Möglich wird dies durch die angebliche Optik in den iPhones des nächsten Jahres.

Kuo hatte zuvor angegeben, dass die ToF-Kameras können auf anderen Apple-Geräten installiert werden wie die iPads auch. Obwohl in seiner jüngsten Investorennotiz iPads nicht erwähnt werden, möchte Apple auf der Technologie aufbauen und mehr Optionen auf den iPads als auf den iPhones anbieten. Man muss warten, bis das Unternehmen zu gegebener Zeit die Details bekannt gibt.

Bei den Displaygrößen der iPhone 12-Modelle wird vorausgesagt, dass das iPhone 12 über ein 5.4-Zoll-Display verfügt, das iPhone 12 Max über ein 6.7-Zoll-Display und das Budgetmodell iPhone 12 R über ein 6.1-Zoll-Display Anzeige, ohne die Größe des vorhandenen Modells zu ändern. Es wurde auch behauptet, dass alle drei Telefone 5G-fähig sein werden, obwohl die Konnektivitätstechnologie unterschiedlich sein kann und höhere und niedrigere Geschwindigkeiten bietet.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.