Werbung

Plant Apple, 5 ein 2020G iPhone herauszubringen?

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Plant Apple, 5 ein 2020G iPhone herauszubringen?

Viele Hersteller auf dem Markt haben damit begonnen, 5G-Geräte für einige Regionen auf den Markt zu bringen. Apples Konkurrenten wie Oneplus, Samsung und Huawei haben bereits 5G-Varianten ihrer Flaggschiff-Geräte veröffentlicht. Die große Frage bleibt: Plant Apple, 5 ein 2020G-Telefon herauszubringen?

Apple hätte bereits 5 ein 2019G-fähiges iPhone herausbringen können, dies war jedoch nicht der Fall. Die neueste Reihe von iPhones - Das iPhone 11, das iPhone 11 Pro und das iPhone 11 Pro Max hatten keine 5G-Varianten. Der Grund dafür ist, dass sich Apple derzeit in einem Rechtsstreit mit dem Chiphersteller Qualcomm befindet, der Apple verbietet, 5 ein 2019G-fähiges Telefon herauszubringen.

Herausforderungen von 5G-fähigen Telefonen

Wenn Apple plant, im kommenden Jahr ein 5G-Telefon herauszubringen, muss es diese Probleme überwinden, wie von CNET berichtet:

5G-fähige Telefone benötigen einen 5G-fähigen Chip sowie ein separates Modem mit 5G-Fähigkeit. Die aktuelle Technologie für 5G erfordert, dass diese beiden Chips getrennt sind. Dies würde mehr Platz im Telefon beanspruchen. Außerdem arbeitet jedes Telefon mit einem einzigen Netzwerkband, sodass Sie den Netzbetreiber Ihres Telefons nicht wechseln können.

Apple's Watch

Es werden neue Arten von 5G-Chips entwickelt, die beide Chips zu einem kompakteren 5G-System kombinieren. Es sind auch multimodale 5G-Chips in der Entwicklung, was bedeutet, dass Telefone zwischen Netzbetreibern wechseln können.

Die derzeitige Strategie von Apple besteht darin, auf die vollständige Entwicklung der 5G-Technologie zu warten, bevor sie in ihre Telefone implementiert wird. Dies erspart ihnen die Arbeit, die erforderlich ist, um die zusätzlichen Chips in ihre Geräte zu integrieren. Apple wartet normalerweise darauf, dass die Technologie vollständig entwickelt ist, bevor sie in seine Produkte implementiert wird. Dies ist der Fall beim eingebauten Fingerabdruck, der angeblich eine Funktion des 5G iPhone ist.

Der Rechtsstreit

Die 5G-Technologie in iPhones wird einen neuen Standard für mobile Internetgeschwindigkeiten setzen, da Menschen höhere Internetgeschwindigkeiten in ihrer mobilen Verbindung genießen können, ohne eine Verbindung zu einem WiFi herzustellen. Apple kann jedoch aufgrund des Rechtsstreits mit Qualcomm 5 kein 2019G-fähiges Telefon herausbringen.

Apple arbeitet mit Intel zusammen um ihren eigenen 5G-Chip herzustellen, haben sie aber bereits einen Vertrag mit Qualcomm. Zumindest das erste der 5G-fähigen Telefone wird einen 5G-Chip von Qualcomm enthalten, aber spätere Ausgaben werden den nativen 5G-Chip von Apple enthalten.

Es gibt Gerüchte, dass Apple nächstes Jahr ein 5G Macbook Pro zusammen mit dem 5G iPad herausbringt, aber es gibt noch keine offizielle Bestätigung von Apple.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×