Werbung

Es ist Samsung Galaxy S20 und nicht Galaxy S11, bestätigt eine weitere Quelle

Geschrieben von Bogdana Zujic

Es ist Samsung Galaxy S20 und nicht Galaxy S11, bestätigt eine weitere Quelle

Es ist nicht das erste Mal, dass dieses Problem in den Vordergrund tritt, dass Samsung möglicherweise das Muster der Zuweisung der Modellnummern zu seinen Flaggschiff-Smartphones der S-Serie ändert, die im Februar 2020 veröffentlicht werden sollen. Es gibt jetzt eine weitere Quelle, die behauptet, dass das Unternehmen anrufen wird Die drei Telefone, die auf den Markt gebracht werden sollen - Samsung Galaxy S20, Samsung Galaxy S20 + und Samsung Galaxy S20 Ultra. Dies ist von einem Fallhersteller gekommen.

Der Fallhersteller sagt "Erhaltene Nachrichten" in einem Tweet

Das Neueste, das diese Informationen zur Namensänderung enthält, ist ein Tweet aus dem Twitter-Handle @HarmlessKarl, dem Gründer von Schnail, dem beliebten Fallhersteller. In seinem Tweet sagt er, dass sie "die Nachricht erhalten haben", dass das südkoreanische Unternehmen den Namen der Flaggschiffe der S-Serie ändern wird. Er hat nur die drei Modelle in seinem Tweet Samsung Galaxy S20, Samsung Galaxy S20 + und Samsung Galaxy S20 Ultra klar benannt. Jetzt gibt es keine Bestätigung darüber, woher er die Nachrichten erhalten hat und wie authentisch sie sind.

Es ist nichts Neues daran, dass solche Informationen von Fallmachern durchgesickert sind. Dies ist bei den meisten Smartphones und anderen Gadget-Marken der Fall. Samsung ist kein Unternehmen, das Informationen so festhält wie Apple im Allgemeinen. Das Unternehmen hat jedoch nirgendwo veröffentlicht, dass die kommenden Geräte auch als Samsung Galaxy S11 bezeichnet werden. Der Markt geht davon aus, dass sich die Zahlen auf natürliche Weise weiterentwickeln werden. Wenn es sich bei dem 2019 veröffentlichten Modell um das Samsung Galaxy S10 handelt, muss dies der Fall sein das Galaxy S11 im Jahr 2020. Übrigens hatte Ice Universe, der andere Spieler in diesem Spiel mit Gerüchten, durch einen Tweet auch angedeutet, dass es sich um das Samsung Galaxy S20 handeln würde.

Um denjenigen gerecht zu werden, die sich dieser Spekulation hingeben, gab es bereits im vergangenen Jahr ein Gespräch über diese Themen, als das Unternehmen seine Pläne für eine Reihe von Handys im Galaxy A-Bereich von A10 bis A90 vorstellte. Diese wurden tatsächlich veröffentlicht und in den letzten Wochen wurden ihre Nachfolger mit Monikern wie dem Samsung Galaxy A11 usw. veröffentlicht. Bedeutet das, dass das Modell im nächsten Jahr das Galaxy A12 wird und das Flaggschiff der S-Serie das Samsung Galaxy S21 heißt? Es ist derzeit schwierig, Vorhersagen zu treffen.

Warten Sie auf die Bestätigung des Unternehmens.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×