Werbung

Neueste Details zu Samsung Galaxy S11 Bestätigt von Famous Twitter Leaker

Geschrieben von Bogdana Zujic

Neueste Details zu Samsung Galaxy S11 Bestätigt von Famous Twitter Leaker

Obwohl die mit Spannung erwartete Veröffentlichung des Samsung Galaxy Note 10 noch weniger als 10 Tage entfernt ist, ist die Tech-Welt voller Neuigkeiten und Gerüchte über andere Smartphones, die Samsung im Jahr 2020 auf den Markt bringen wird. In letzter Zeit gab es einige Lecks in Bezug auf das Samsung Galaxy S11 , die Anfang 2020 veröffentlicht wird.

Renommierter Tech News Leaker Eis-Universum vor kurzem getwittert a Einige Details des Galaxy S11 was er behauptet, sind "bestätigt" - und angesichts der Erfolgsbilanz dieser Person bei Technologie-Nachrichtenlecks können Sie sicher sein, dass dies der Fall ist.

Codename 'Picasso', verbesserte Kamera

In dem oben erwähnten Tweet hat Ice Universe bestätigt, dass der S11 den Codenamen Picasso trägt. Daher sollten Technikbegeisterte diesen Namen in den nächsten Monaten im Auge behalten. Der Hinweis auf den berühmten spanischen Maler Pablo Picasso weist auf die Natur des kommenden Telefons hin. Es könnte auch darauf hindeuten, dass das S11 in Bezug auf die Kamera etwas Erstaunliches hat - vielleicht versucht Samsung, in den Kampf zurückzukehren, den es gegen Huawei und Apple verloren hat.

Eine weitere wichtige Information, die Ice Universe im Tweet bestätigt hat, ist, dass die S11 ein „substanzielles“ Kamera-Upgrade erhalten wird. Obwohl dies nicht genug Informationen sind, da "substanziell" alles bedeuten könnte, sollten Benutzer wahrscheinlich einen verbesserten optischen Zoommechanismus zusammen mit mehr Kamerasensoren erwarten. Eines ist jedoch sicher: Das Galaxy S11 wird den 1-Megapixel-Sensor f64 / 1 von Samsung Isocell Bright GW1.72 verwenden.

Kleinere Punch Hole Frontkamera

Benutzer, die eine unsichtbare Selfie-Kamera erwarten, die unter dem Display eingebettet ist, sollten ihre Hoffnungen aufgeben. Ice Universe hat das in dem Tweet gesagt S11 wird eine durchschlagbare Frontkamera haben;; Es wird jedoch kleiner sein als das im kommenden Galaxy Note 10. Darüber hinaus gibt es noch keine Informationen zur Ausrichtung der Kamera, ob sie sich in der Mitte oder auf einer der Seiten befindet. Ein weiteres Detail, das Ice Universe im Tweet bestätigt hat, ist, dass das S11 zusammen mit der One UI von Samsung auf Android Q ausgeführt wird.

Das ist alles für jetzt; Ice Universe hat in dem Tweet erwähnt, dass noch keine weiteren Informationen über den S11 bekannt sind. Benutzer können auch auf ein Upgrade des Note 10 in Bezug auf den Prozessor auf S11 hoffen, aber in Bezug auf das Design sollten sie keine großen Änderungen erwarten, da das S10 dem S9 ziemlich ähnlich sah. Es versteht sich von selbst, dass dies nur die erste Information ist, die über den kommenden S11 veröffentlicht wurde, und dass es in den kommenden Monaten noch viele weitere geben wird. Ab sofort dreht sich der ganze Hype um das Galaxy Note 10, das in einer Woche veröffentlicht wird. Bleib dran für mehr!

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung