Werbung

Das neueste Samsung Smartwatch-Update bringt eine Benutzeroberfläche für Gear S3, Gear Sport und Galaxy Watch

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Das neueste Samsung Smartwatch-Update bringt eine Benutzeroberfläche für Gear S3, Gear Sport und Galaxy Watch

Samsung hat endlich mit der Ankündigung des neuesten Software-Updates für seine Smartwatches gewürfelt. Das Update wurde in den Smartwatches Gear S3, Galaxy Watch und Gear Sport eingeführt. Das Update enthält die One UI-Oberfläche, die ursprünglich in der Galaxy Watch Active. Abgesehen davon gibt es allein mit der One-Benutzeroberfläche ein breites Spektrum an Funktionen. Eine längere Akkulaufzeit, ein einfacher Zugriff auf die täglichen Aktivitäten und modifizierte Funktionen für Gesundheit und Fitness wurden hinzugefügt.

Das Update wird nicht umfassend veröffentlicht und variiert von Region zu Region. Die Größe des Updates beträgt 100 MB. Um das Update zu erhalten, muss die Galaxy Wearable-Anwendung überprüft werden.

Das One UI-einfache und farbenfrohe Update

Das neueste One UI-Update hat die Uhren bunter und benutzerfreundlicher gemacht. Das Design der Benutzeroberfläche hat die Navigation der Uhr vereinfacht, und intuitive Bedienelemente haben die Unordnung im Zifferblatt der Uhr verringert.

Samsung One UI

Die einfache Steuerung und Anpassung ist mit den übersichtlichen visuellen Einstellungen möglich. Eine ähnliche Technologie wird in den neuesten Samsung-Smartphones verwendet. Die Ähnlichkeit besteht darin, eine bessere Synchronisation zwischen beiden zu gewährleisten.

Die zusätzlichen Einstellungen umfassen einen flexiblen guten Nachtsteuerungsmodus; Aktivieren und Deaktivieren von Optionen im Touch-Weckmodus. Es beinhaltet auch die Kontrolle der Häufigkeit und der Zeit der täglichen Briefing-Updates.

Optimale Nutzung der Akkulaufzeit

Einer der Gründe für die Samsung-Geräte ist die unzureichende Akkulaufzeit, und das neue Update scheint eine Lösung zu bieten. Die im Hintergrund ausgeführten Anwendungen werden automatisch geschlossen, um den Batterieverbrauch zu verringern. Mit Hilfe der Anpassungseinstellungen für die Batterieeinsparung wie Helligkeit und Bildschirm-Timeout kann die Batterielebensdauer verlängert werden.

Aktualisierung der Gesundheits- und Fitnessfunktionen

Neben der Benutzeroberfläche wurden auch die Gesundheits- und Fitnessfunktionen aktualisiert. Es wurde ein Bildschirm mit täglichen Aktivitäten eingeführt, auf dem der Benutzer die tägliche Zusammenfassung von Kalorien, Trainingseinheiten und Bewegungen überprüfen kann.

Ein Outdoor-Schwimm-Tracker wird vorgestellt, der nur auf dem verfügbar ist Galaxy Uhr. Der Herzfrequenzmesser und der Schlaf-Tracker wurden auch für die Galaxy-Uhr eingeführt. Der Herzfrequenzmesser benachrichtigt den Benutzer, wenn die Herzfrequenz den festgelegten Grenzwert überschreitet. Der Schlaf-Tracker zeigt den durchschnittlichen Schlaf des Benutzers im Vergleich zu den anderen Benutzern einer ähnlichen Altersstruktur an.

Samsung hat das Workout-Tracking optimiert und es sowohl für die Gesundheitsanwendung als auch für das Widget agil und mühelos gemacht. Die Daten können jetzt ungehindert über die Uhr mit dem verbundenen Telefon synchronisiert werden, um die Verfolgung zu manifestieren.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×