Leck: Samsung Galaxy Fold 2 in Entwicklung; Kann eine Under-Display-Kamera tragen

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Leck: Samsung Galaxy Fold 2 in Entwicklung; Kann eine Under-Display-Kamera tragen

Noch bevor eine Woche vergangen ist, nachdem Samsung sein zweites faltbares Smartphone angekündigt hat, gibt es Gerüchte, dass das Unternehmen plant, ein weiteres Smartphone auf den Markt zu bringen, möglicherweise im Juli 2020, und das Telefon könnte Samsung Galaxy Fold 2 oder Samsung Galaxy Z Fold heißen. Im Moment wird es intern mit dem Namen "Champ" identifiziert, behaupten diese Lecks. Es gibt auch andere Details zu diesem Gerät, die gemunkelt werden.

7.7-Zoll-Display, ultradünner Glasbildschirm

Der früher entstandene Eindruck war jedoch, dass das Samsung Galaxy Fold trotz seines Preises von 2,000 US-Dollar Kritiker weisen darauf hin, dass es bei weitem kein perfektes Modell war, da noch einige technische und Leistungsprobleme bestehen. Samsung hat versucht, die meisten davon im Samsung Galaxy Z Flip zu entfernen. Das neue faltbare Gerät mit dem gleichen Formfaktor wie das erste wird weitere Verbesserungen bringen, wie es scheint. Die Displaygröße wird bei vollständigem Öffnen voraussichtlich 7.7 Zoll betragen. Der im Samsung Galaxy Fold verwendete Kunststoffbildschirm wird durch den UTG-Bildschirm (Ultra-Thin Glass) ersetzt, der sich beim Zusammenklappen und Öffnen weitaus besser zu verhalten scheint. Es wird gemunkelt, dass die Qualität des Scharniers wahrscheinlich verbessert wird.

Unter Frontkamera anzeigen?

Dies könnte eine wichtige Entwicklung sein, wenn es wahr ist. Das Twitter-Handle @UniverseIce (Eisuniversum) hat diese Informationen in seinem heute veröffentlichten Tweet veröffentlicht. In der Vergangenheit wurde von einem Unter-Display-Kamerakonzept gehört, und zumindest Oppo und Xiaomi sollen die Technologie dafür entwickelt haben. Die allgemeine Erwartung ist, wenn Samsung dies in dieses faltbare Gerät einbezieht, könnte es eine Branchenneuheit sein.

Der Prozessor, der in diesen eingebaut werden soll Neues Gerät ist wahrscheinlich der Qualcomm Snapdragon 865 SoC oder der Exynos 990 SoC. Diejenigen, die über dieses Gerät spekulieren, sagen, dass Samsung dieses Telefon möglicherweise zu einer limitierten Edition mit den Top-End-Funktionen und -Spezifikationen macht und es auch teuer macht. Dies sind Gerüchte und es gibt absolut keine Bestätigung von Samsung. Der einzige Grund, warum viele davon ernst genommen werden, ist, dass Samsung deutlich gemacht hat, dass es sich stark auf die faltbaren Telefone konzentrieren will, und ein Ziel festgelegt hat, sie 2020 in großen Stückzahlen zu verkaufen.

Vielleicht erfahren Sie in den kommenden Wochen mehr darüber.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.