Durchgesickertes Bild der Apple Music App für Android

Geschrieben von Elizabeth Kartini

apple-Musik wurde am 30. Juni zusammen mit Apple iOS 8.4 und iTunes 12.2 für Mac und Windows veröffentlicht. Es wurde von mehr als 15 Millionen Benutzern abonniert: 6.5 Millionen bezahlte Benutzer und 8.3 Millionen Personen, die vor Gericht stehen. Es wird von Tim Cook während eines Interviews auf der WSJD-Konferenz auf der Bühne gesagt. Tim Cook hat nicht im Detail erklärt, wie viele Benutzer iOS, Mac und Windows verwenden, um auf Apple Music zuzugreifen. Die Zahl der bezahlten Benutzer von 6.5 Millionen ist jedoch geringer als bei bezahlten Spotify-Benutzern, die mehr als 20 Millionen erreicht haben. Möglicherweise steigt die Anzahl der Apple Music-Abonnenten, wenn der Plan, die Apple Music-App für Android Ende dieses Jahres zu veröffentlichen, gut läuft. Dies ist die zweite Anwendung von Apple nach der App "Auf iOS umsteigen", die im Google Play Store erhältlich ist.

Diese Woche haben wir laut dem Mobilegeeks-Bericht das durchgesickerte Image der Apple Music App für Android erhalten, aber es befindet sich noch in der Beta-Version. Dieses durchgesickerte Bild wird als Smartphone-Version mit dem Android-Design in deutscher Sprache angesehen. Es gibt ein Hamburger-Menü, um auf die Apple Music-Funktion wie For You, New, Radio, Connect und mehr zuzugreifen. Interessanterweise können Sie die Cache-Größe für Offline-Musik in den Einstellungen manuell festlegen, was von Apple unter iOS automatisch festgelegt wird.

Wir sind uns noch nicht sicher, wann Apple Music für Android offiziell vorgestellt wird. Wird es im November oder Dezember sein? Und ob Apple auch die Apple Music App für das Android Tablet machen wird? Wir werden sehen!

Quelle: MobileGeeks

über: iClarified

Die anderen Neuigkeiten: TechPrep - Facebooks Initiative zur Förderung der Programmierung als Karriere