Werbung

Durchgesickerte Bilder von Samsung Galaxy Active Rugged Phone bestätigen robustes Design

Geschrieben von Bogdana Zujic

Durchgesickerte Bilder von Samsung Galaxy Active Rugged Phone bestätigen robustes Design

Bilder des kommenden robusten Samsung Galaxy Active-Telefons sind online durchgesickert, und es scheint, dass das Telefon in Zusammenarbeit mit AT & T erhältlich sein wird. Bisher wurden jedoch weder von Samsung noch von AT & T offizielle Informationen auf dem Telefon geteilt. Daher ist es schwierig, etwas zu bestätigen.

Es ist bemerkenswert, dass genau dieses Telefon auch Anfang dieses Jahres auf der MWC 2019 zu sehen war und als robust bezeichnet wurde Version des Galaxy S9;; Diese Nachricht erwies sich jedoch nicht als wahr. Während das Telefon alle leistungsbezogenen Spezifikationen der Flaggschiff-Telefone der Galaxy S-Serie zu bieten scheint, ist es in Bezug auf das Design Lichtjahre voneinander entfernt. Andererseits wird das Telefon der „Active“ -Smartphone-Serie von Samsung absolut gerecht, obwohl es sich deutlich von seinem Galaxy S-Gegenstück unterscheidet. Immerhin verwendet das Telefon auch heute noch physische Tasten, wenn Smartphones vor Jahren auf All-Screen-Fronten umgestellt wurden.

Für die Ewigkeit gebaut

Eines ist sicher, das Galaxy Active könnte mit diesem robusten Design eine Apokalypse überleben. Es wird definitiv bis zu einem gewissen Grad wasser- und staubdicht sein, aber wir können nicht genau sagen, wie viel. Es hat einen scheinbar militärischen Fallschutz an den Seiten, jedoch sind noch keine Details darüber bekannt. Ein weiterer faszinierender Designaspekt ist eine Art Schloss auf der Rückseite des Telefons. Auf der Vorderseite befinden sich drei Tasten für Zuhause, Multitasking und Rückseite. Auf der Rückseite befindet sich eine einzelne Kamera und ein Fingerabdrucksensor.

Galaxy Aktiv

Robustes Samsung Galaxy Active Smartphone für AT & T.

Ein weiterer bemerkenswerter Faktor dieses Renderings, der viral wird, ist die AT & T-Netzwerkverbindung. In der oberen linken Ecke des Telefons wird AT & T in der Statusleiste angezeigt. Dies bedeutet, dass das Telefon möglicherweise standardmäßig im AT & T-Netzwerk ausgeführt wird. Dies ist die zweite Zusammenarbeit von Samsung mit einem Netzwerkunternehmen in den letzten Tagen Das Samsung Galaxy S10und Galaxy Note 10 sind beide in einer 5G-Variante von Verizon erhältlich. Technikbegeisterte spekulieren auch, dass das Datum „9. August“ in der Statusleiste möglicherweise ein Startdatum sein könnte. In diesem Fall ist das Telefon nur noch eine Woche vom Start entfernt. In diesem Fall wird das Telefon nur 2 Tage nach dem Start des Flaggschiffs Samsung Galaxy Note 10 und Note 10 Plus geliefert.

Hoffen wir, dass die Gerüchte wahr werden und wir später in dieser Woche den Start dieses Telefontiers sehen können.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung