Werbung

Durchgesickerte Fotos zeigen die Spezifikationen und Designs des LG G4

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Durchgesickerte Fotos zeigen die Spezifikationen und Designs des LG G4

Wir alle wissen, dass LG an seinem kommenden Flaggschiff LG G4 arbeitet, aber das Unternehmen bleibt in Bezug auf dieses Mobilteil geheim. Glücklicherweise wurden im Internet nur wenige durchgesickerte Fotos von LG G4 gerundet. Dank Evan Blass, dem kreativsten Leaker des Internets, der uns geholfen hat, das Design und die technischen Daten des Telefons kennenzulernen.

Die durchgesickerten Fotos wurden von einer Microsite aufgenommen, die eine spezielle Website für das G4 ist und das offizielle Rendering des neuesten Smartphones von LG enthält. Die Microsite ist bereits offline geschaltet, aber die Fotoserie, die sich auf der Website befand, wurde bereits in den Mainstream-Medien in den Fokus gerückt.

Durchgesickerte Fotos zeigen die Spezifikationen und Designs von LG G4_1

Lesen Sie auch- Holen Sie sich die beste Konfiguration Neues MacBook 2015 online!

Aus den durchgesickerten Fotos ist ersichtlich, dass eine Variante des G4 ein gekrümmtes Display aufweist, das an das G Flex erinnert. Lederverpackung ist der interessanteste und attraktivste Teil des Sets, der die Rückseite des Telefons bedeckt. Es scheint, dass diese Funktion sicherlich die Aufmerksamkeit der Smartphone-Liebhaber auf sich ziehen wird.

Laut den Nachrichten von Hot Hardware ist das LG G4 149.1 mm lang, 75.3 mm breit und 8.9 mm dick. Andere Gerüchte besagen, dass das Telefon unter dem neuesten Android-Betriebssystem 5.0 Lollipop laufen und ein 5.5-Zoll-Display (Quad HD) mit einer Auflösung von 2560 x 1440 enthalten wird. In Bezug auf die Hardwarespezifikation wird erwartet, dass das Telefon über einen 2.5-GHz-Qualcomm-Snapdragon-Chip, 3 GB RAM und einen internen Speicher von 32 GB verfügt.

Es wird auch gemunkelt, dass das LG G4 laut The Verge eine 16-Megapixel-Rückfahrkamera mit Laser-Autofokus und Infrarot-Farbspektrum-Analysator haben wird. Es werden Fotos mit präziserer Farbwiedergabe erstellt. Der Bericht sagt auch, dass das Smartphone einen austauschbaren Akku von 3000 mAh sowie einen Steckplatz für die SD-Karte haben wird, um den Speicher zu erweitern.

Am 28. April wird LG den G4 auf einer Pressekonferenz offiziell vorstellen.

Quelle via- YIBADA

 

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×