Werbung

Lenovo Yoga-Kamera funktioniert nicht - So beheben Sie das Problem

Geschrieben von Bogdana Zujic

Lenovo Yoga-Kamera funktioniert nicht - So beheben Sie das Problem

Bei einigen Benutzern von Lenovo Yoga-Laptops trat das Problem auf, als die Kamera nicht mehr funktionierte. Es mag sich zwar nach einem Hardwareproblem anhören, muss aber nicht der Fall sein. In den meisten Fällen wird das Problem durch einige in den Einstellungen vorgenommene Änderungen behoben. Folgendes sollten Sie versuchen, wenn die Lenovo Yoga-Kamera nicht funktioniert.

Siehe auch: So übertragen Sie einen Firestick von einem Windows 10-PC

Lenovo Yoga-Kamera funktioniert nicht - Möglichkeiten, dies zu beheben

Bevor wir zu den Schritten übergehen, die als komplexer angesehen werden könnten, sollten Sie zunächst zwei Dinge ausprobieren. Die Lenovo Kamera kann mit der Taste F8 auf der Tastatur aktiviert und deaktiviert werden. Bevor Sie fortfahren, drücken Sie diese Taste und prüfen Sie, ob die Kamera funktioniert. Vielleicht haben Sie es irgendwann deaktiviert, vielleicht nicht einmal absichtlich. Das zweite ist der Neustart. Wenn Sie Probleme mit Ihrem Laptop haben, kann ein Neustart die Antwort sein, da er kleinere Störungen beheben und den Speicher verbessern kann. Probieren Sie es also aus.

App-Berechtigung

Wenn die Kamera für eine bestimmte App nicht funktioniert, hat die App möglicherweise keine Berechtigung zur Verwendung der Kamera. So überprüfen Sie das:

  • Geben Sie Camera in das Suchfeld ein und öffnen Sie die App
  • Ganz oben sehen Sie die Option „Apps den Zugriff auf die Kamera erlauben“. Wenn diese Option deaktiviert ist, klicken Sie auf den Schalter, um ihn zu aktivieren.
  • In der folgenden Liste können Sie die Apps auswählen, die auf die Kamera zugreifen können.

Aktualisieren Sie den Treiber

Möglicherweise ist das Treiber-Update erforderlich. Folgendes müssen Sie tun:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start
  • Wählen Sie Geräte-Manager

  • Suchen Sie die Lenovo Kamera, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie dann auf Treiber aktualisieren.

In einigen Fällen kann Windows den Treiber nicht automatisch finden. Sie können auf der Lenovo Website nach den neuesten Treibern suchen.

Stellen Sie sicher, dass die Kamera aktiviert ist

Sie können dies im Geräte-Manager überprüfen. Klicken Sie wie im vorherigen Schritt mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start> Geräte-Manager> Lenovo-Kamera. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie auf Aktivieren (falls möglich). Wenn nur die Option Deaktivieren angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Kamera ausgeschaltet ist.

Lenovo Vantage App

Hier ist eine andere Sache für Sie zu tun. Überprüfen Sie, ob die Kamera in Lenovo Vantage deaktiviert ist. Starten Sie dazu Lenovo Vantage und gehen Sie zu Meine Geräteeinstellungen> Anzeige & Kamera.

Wenn nichts zu funktionieren scheint, können Sie sich an den technischen Support von Lenovo wenden.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung