LG G5 Bewertung

Geschrieben von Alexander Puru

LG G5 Bewertung

In den letzten Tagen haben wir das LG G5 intensiv getestet. Das Smartphone ist über das Tester-Programm eingetroffen, während die ersten praktischen Übungen im Rahmen des MWC Barcelona 2016 durchgeführt wurden.

LG möchte mit dem LG G5 bessere Umsätze erzielen. Daher hat das Unternehmen viel in sein neues Flaggschiff auf der Forschungs- und Entwicklungsseite investiert, und das Smartphone ist im Vergleich zu anderen Android-Handys durch mindestens drei Elemente individualisiert:

  • Smartphone mit modularem Charakter, das andere Module empfangen kann, die die Leistung verbessern, und hier können wir ihn als Pionier betrachten. Wir erwarten, dass das südkoreanische Unternehmen neben den in Zusammenarbeit mit Bang Olufsen hergestellten Kameramodulen weitere Überraschungen für uns bereithält.
  • Ein Satz von zwei Kameras: ein 16-Megapixel-Sensor sowie eine 8-Megapixel-Kamera, die große Räume, Landschaften usw. erfassen kann. Eine zusätzliche Vielseitigkeit im Vergleich zur Konkurrenz.
  • Power + Fingerprint Reader - 2-in-1, eine atypische Lösung. Die Lautstärketasten werden von der Rückseite des Telefons bewegt und befinden sich jetzt auf der linken Seite.
    LG-G5 (8)

LG-G5-1

Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, was die Vor- und Nachteile des LG G5 sind. Wenn Sie Fragen zum Smartphone haben, veröffentlichen Sie diese bitte im Kommentarbereich. Das Telefon ist immer noch bei mir und ich kann auch auf die Fragen antworten, die in den nächsten Tagen eingehen.

LG G5 Technische Daten

lg-g5-spezifikationen

LG G5-Design

In der Verpackung fanden wir einen USB-Typ-C-Anschluss, ein 9.0-V-Ladegerät mit 1.8 A, was das schnelle Laden des 2800-mAh-Akkus (von 0 auf 83% in etwas mehr als 30 Minuten) und eine spezielle Büroklammer zum Entsperren erklärt das Fach der nanoSIM- und microSD-Karte. Seltsamerweise haben wir im Paket keine Kopfhörer gefunden.

Das Design und die Kameraleistung sind zu zentralen Elementen bei der Auswahl eines Smartphones in der Premium-Kategorie geworden. Und das in dem Kontext, in dem fast alle Mittelklasse- und Top-Smartphones Anwendungen oder Spiele aus dem Google Play Store unter optimalen Bedingungen ausführen können. Die Hardware und Konnektivität haben den zweiten Plan weitergegeben.

LG hat es vorgezogen, ein Smartphone mit Modularität mitzubringen. Über eine Taste unten links können Sie einen Steckplatz öffnen, in den der Akku + das Basisteil integriert sind, das aus dem USB-Typ-C-Anschluss und dem Lautsprecher besteht. In diesem Bereich können Sie separate Module hinzufügen: eines, das einen zusätzlichen Akku + spezielle physische Steuerelemente für die Kamera mit einem Scrollrad zum Vergrößern und Verkleinern integriert, oder andere Module, die zusammen mit Bang Olufsen entwickelt wurden, um ein beeindruckendes Vorsprechen zu erstellen.

Persönlich denke ich, dass die Idee eines modularen Telefons und die von LG gewählte Lösung auf das Muster von Geeks abzielen, die über Fachkenntnisse verfügen, während Galaxy S7 oder iPhone 6S ein anderes Publikum ansprechen. Erinnern Sie sich an die Leute, die den Samsung Galaxy Note 5-Stift im falschen Bereich eingeführt und tatsächlich die internen Komponenten des südkoreanischen Phablets zerstört haben? Natürlich tust du. Stellen Sie sich nun das Fiasko hinter dem LG G5 vor, wenn ein Publikum ohne technisches Wissen versehentlich den modularen Knopf berührt und sich der Akku + die Basis lösen und auf den Boden fallen.

Außerdem werden diese Module separat verteilt und kosten einige zehn oder hundert Dollar. Wäre ausgezeichnet gewesen, wenn sie auf diese Weise direkt im Paket angeboten worden wären, individuell von Samsung und den anderen, und den Endbenutzer zum Kauf motiviert hätten.

Ein weiteres interessantes Element ist die Weiterentwicklung des Body / Display-Verhältnisses bei den neuesten Flaggschiff-Modellen von LG:

LG G2 - 5.2-Zoll-Display - 75.9%;

LG G3 - 5.5-Zoll-Display - 75.3%;

LG G4 - 5.5-Zoll-Display - 72.5%;

LG G5 - 5.3-Zoll-Display - 70.1%.

Aber wie ist das Design des LG G5?

Der obere Teil ist leicht geneigt, an der Basis befindet sich das LG-Logo, mit dem Sie das Smartphone in der richtigen Position ausrichten können. Das Gehäuse scheint aus 2 Teilen zu bestehen, der hinteren Abdeckung + den Seitenkanten, einschließlich des 5.3-Zoll-Displays. Im Bereich der Schweißnaht zwischen den beiden Parteien liegt mit Anführungszeichen eine Kante, die aus Metall zu bestehen scheint, tatsächlich aber aus silbernem Kunststoff. Sie können es in der Bildergalerie sehen. Das Problem bei diesem Design ist, dass sich diese Kante mit der Zeit abnutzt, ähnlich wie bei allen Galaxy-Handys bis S4.

Fraglich ist, wie es auch von hinten aussieht. Ich denke jedoch, dass das LG G5 für seine Spezifikationen, für das Modularitätserlebnis, für das, was er in Bezug auf die Kameraleistung zu tun weiß, und weniger für sein Design gekauft wird. Der Griff fühlt sich in Ordnung an, ohne den Eindruck zu haben, dass er aus Ihrer Hand rutscht. Das Finish ist in Ordnung, aber die Liebe zum Detail könnte viel besser sein. Ich persönlich wähle zwischen einem LG G4 und einem G5 das erste.

LG G5 Sound und Display

Das LG G5 fällt von 5.5 Zoll auf dem LG G4 auf ein 5.3-Zoll-Display mit einem niedrigeren Körper / Display-Verhältnis von 70.1% ab, wie Sie im Vergleich von oben sehen können. Es hat eine Pixeldichte von 554ppi - eine Auflösung von 2560 × 1440 Pixel, und das Schutzglas ist Corning Gorilla Glass 4.

Die Helligkeit scheint mir recht gut zu sein, die Farben werden natürlich angezeigt, ohne übersättigt zu sein. Unter der Einwirkung von Sonnenstrahlen leidet das Display stark und reflektiert den Umgebungsraum. Wir waren verwirrt zu sehen, dass das LG G5 einen schwächeren Bildschirm hat als… Nexus 5. Wir haben keine Ahnung, was passiert oder warum der südkoreanische Riese in eine solche Situation geraten ist.

Immerhin ist es ein gutes Display, aber nicht ausgezeichnet. An der Basis befinden sich die Touch-Tasten, die je nach Wunsch des Benutzers konfiguriert werden können.

Der Ton kommt von einem Lautsprecher links vom USB-Typ-C-Anschluss. Es klingt kraftvoll, wenn über 80% leichte Vibrationen zu spüren sind. Die 3.5-mm-Buchse befindet sich im oberen Teil, und die Lautstärke kann von links eingestellt werden.

Wir haben das LG G5 mit Sennheiser Momentum In-Ear G-Kopfhörern getestet. Das Ergebnis war ein vollständiges Eintauchen, und wir sollten hier ein Lächeln auf den Lippen hinzufügen.

Hardware, Betriebssystem und Anwendungen

Qualcomm hat mit seinem Snapdragon 810 einen Film gedreht und es gibt ewige Heizprobleme, wenn es unter Last gesetzt wird. Also setzte sich der Hersteller an den Schreibtisch und entwarf einen weiteren Chipsatz, der nichts mit der Octa-Core-, Deca-Core-Architektur usw. zu tun hatte. Sie kehrten zu dem zurück, was sie am besten wissen, einer Quad-Core-Struktur, aber groß.

Die Hardware des LG G5 - Qualcomm Snapdragon 820 mit 2x Kryo bei 2.15 GHz + 2 x offenem Kyro bei 1.6 GHz + dem Adreno 530 Grafikbeschleuniger + 4 GB RAM, 32 GB Speicherplatz und einem Steckplatz für microSD-Karten mit bis zu 200 GB . Die Snapdragon 820-CPU wird von Samsung mit 14 nm hergestellt, der Adreno 530 arbeitet mit 624 MHz und die beiden am Prozessor angebrachten Speichercontroller können 28.8 GB / s (2 x 32-Bit-LPDDR4 bei 1803 MHz).

Informationen von CPU-Z für LG G5;

Auf dem LG G5 wird Android 6.0.1 Marshmallow mit der LG Optimus UX-Schnittstelle 5.0 ausgeführt. Ich weiß nicht, ob es so wichtig ist, aber die GUI UX 5.0 ist zurückgeblieben, hat nichts mit dem zu tun, was das native Android bietet. Es gibt zu viele Untermenüs und es dauert zu viel, bis Sie das finden, wonach Sie suchen.

Die Anwendungen und Widgets werden direkt auf dem Startbildschirm platziert, es gibt kein spezielles Menü. Natürlich können Sie einen Launcher von Google Play installieren und Ihre Anwendungen nach Ihren Wünschen organisieren.

Vorinstallierte Anwendungen auf dem LG G5;

Google Apps:

Google-Suche, Google Mail, Karten, YouTube, Musik, Wiedergabe, Hangouts, Fotos, Dokumente, Tabellenkalkulationen, Präsentationen, Sprachsuche;

LG-Anwendungen:

Kontakte, E-Mail, Musik;

QuickRemote - Ad-hoc-Fernbedienung;

LG SmartWorld - Anwendungen speichern;

LG Health - Überwachungssuite;

LG Friend Manager - verwaltet die mit dem Smartphone verbundenen Geräte usw.;

Energieeinsparung + Speicher + Batterieverbrauch + USB & Sharing + LG Backup + Remote Call Service + Anwendungen zur Unterstützung bei intensiver Nutzung des Smartphones;

Tools: Dateimanager, Wetter, Uhr, Taschenrechner, Diktiergerät, FM, Radio, Streaming, Downloads, Cell + QuickMemo.

Die Einstellungen sind in Netzwerke, Benachrichtigung und Sound, Anzeige und Allgemein gruppiert. Irgendwann werden Sie sich daran gewöhnen.

LG G5 Leistung

AnTuTu

Wir haben das Smartphone durch einige Benchmark-Tests geführt. Die Ergebnisse sind in der folgenden Tabelle aufgeführt.

Teste-Benchmark-LG-G5-gegen-Samsung-GALAXY-S7-Edge

Galerie mit Screenshots mit Benchmark-Tests, die auf dem LG G5 ausgeführt werden;

LG G5 Konnektivität

LG-G5-13-960x640

Abhängig von den Märkten, in denen das LG G5 zum Verkauf angeboten wird, gibt es viele Variationen. In Europa sollte LG G5-H850 bekommen. Berichterstattung über:

2G - 850/900/1800/1900 MHz;

3G - 850/900/1900/2100 MHz;

4G-LTE-Band 1 (2100), 2 (1900), 3 (1800), 4 (1700/2100), 5 (850), 7 (2600), 8 (900), 12 (700), 17 (700) 20 (800), 28 (700), 38 (2600), 40 (2300) - H850.

LG G5 deckt das Spektrum von 4G in FDD und TDD-LTE ab. Weitere Konnektivität: Wi-Fi in den Standards a / b / g / n / ac, Dualband, Wi-Fi Direct, DLNA, Hotspot, Bluetooth, A-GPS und 4.2, GLONASS und BDS für Ortungsdienste, NFC und ein Infrarotanschluss für Ad-hoc-Fernbedienung.

Oben finden Sie die 3.5-mm-Buchse und den Infrarotanschluss, auf der rechten Seite den Steckplatz für eine nanoSIM-Karte und die microSD-Karte mit bis zu 200 GB. Unten finden Sie den eigentlichen USB-Typ-C-Anschluss und den Lautsprecher und auf der linken Seite die Lautstärketasten. Der Netzschalter befindet sich auf der Rückseite unter den beiden Kameras (Fingerabdruckleser + Stromversorgung).

Mit unserer Gigabit-Verbindung über 5-GHz-WLAN erreichten wir eine Download-Geschwindigkeit von 193.33 Mbit / s und eine Upload-Geschwindigkeit von 191.63 Mbit / s, ein Wert, den wir für ein Mobilfunknetz als respektabel erachten, insbesondere wenn wir ihn mit dem 4G aus Großbritannien und Frankreich vergleichen nicht einmal bis zu unserem 3G-Niveau.

Die Sprachanrufe sind makellos klar und stark und werden in beide Richtungen angeboten. Die Erfahrung von LG bei der Herstellung von Premium-Handys im Laufe all dieser Jahre ist spürbar. Wir hatten keine negativen Überraschungen.

LG G5 Kamera und Video

Ich werde versuchen, das, was ich bereits gesagt habe, nicht zu wiederholen. LG hat zwei Kameras entwickelt: einen Sensor mit 16 Megapixeln und einen 8-Megapixel-Sensor, der sich von anderen Android-Handys der High-End-Kategorie unterscheidet. Durch eine spezielle Steuerung über die Kamera- und Videoschnittstelle können Sie einen größeren oder engeren Winkel auswählen und sich schnell an das anpassen, was Sie fotografieren oder filmen möchten.

Galerie von Screenshots mit Kameraoberfläche und Video;

Es ist eine interessante Funktion, die das LG G5 von anderen Android-Handys unterscheidet. Die 16-Megapixel-Kamera kommt gut bis sehr gut zurecht, fokussiert schnell, verfügt über eine optische Bildstabilisierung auf 3-Achsen-LED-Blitz und bei völlig dunklen Bedingungen erhalten Sie bessere Bilder als mit der Samsung GALAXY S7.

Manchmal hat man jedoch den Eindruck, dass es nicht weiß, wie man damit umgeht, wenn zu viel Licht in das Objektiv eintritt oder in Situationen mit schlechten Lichtverhältnissen.

Fotos gemacht mit LG G5;

Fazit

Das LG G5 ist eines der interessantesten Terminals, die in letzter Zeit getestet wurden. Das Design wird als etwas fragwürdig angesehen, aber wir sprechen über eine Frage der persönlichen Wahrnehmung. Es könnte sogar bestimmte Menschen beeindrucken.

Wenn LG optionale Module direkt im Paket enthalten hätte, hätte dies einigen Android-Modellen das Leben schwerer gemacht.

PROS

  • Hardware-Übersicht, die viel Rechenleistung bietet;
  • Zuschneiden + Weitwinkelkamera = Vielseitigkeit;
  • Gute Konnektivität mit FDD und TDD-LTE;
  • Anständiger Preis;
  • Optionale Module und können als wahrer Pionier auf diesem Gebiet angesehen werden.
  • Starker, klarer Klang, viel Bass für ein Smartphone.

CONS

  • Leicht fragwürdiges Design;
  • Bescheidene Autonomie;
  • Die silberne Kante blättert ziemlich schnell ab;
  • LG sollte mehr in die native Android-Phase zurückkehren.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.