Werbung

LG G7 ThinQ, LG Zone 4 und Moto Z2 Force Edition erhalten Software-Updates von Verizon

Geschrieben von Elizabeth Kartini

LG G7 ThinQ, LG Zone 4 und Moto Z2 Force Edition erhalten Software-Updates von Verizon

Verizon hat Firmware-Updates für drei Geräte aus seinem Portfolio veröffentlicht, das LG G7 ThinQ, das LG Zone4 und das Moto Z2 Force Edition. Die Updates dienen hauptsächlich der routinemäßigen Leistungsverbesserung und den zugehörigen Patches für Android-Sicherheitsupdates. Die Details sind wie folgt.

LG G7 ThinQ Software-Update

Bei diesem LG-Gerät informiert Verizon die Benutzer mit seiner Standardanweisung, in der die neueste Version des Softwareupdates erwähnt wird G710VM10hDie 4th Eine, die das Telefon von Verizon erhält, enthält Lösungen für einige der zuvor angesprochenen bekannten Probleme und die Sicherheitsverbesserungen. In Bezug auf die spezifische Änderung, die das Gerät nach dem Update sehen wird, gibt es nur den Sicherheitspatch von Android.

Die anderen Benachrichtigungen von Verizon sollen die Benutzer anleiten, auf das Update zuzugreifen, wenn sie es nicht OTA erhalten haben.

LG Zone 4 Software-Update

Das von Verizon in den USA verkaufte LG Zone 4-Handy hat nach seiner Veröffentlichung im März 6 bisher 2018 Updates erhalten. Dies ist das 7th Update für dieses LG-Gerät. Das letzte Update, das im Dezember 2018 veröffentlicht wurde, hatte das Android-Sicherheitsupdate vom November, aber dieses Mal wird das Gerät als letztes gesendet Android Sicherheitspatches und Verizon hat dies in der Benachrichtigung zum Update hervorgehoben. Die Versionsnummer der Software lautet X210VPP12b.

Das von Verizon verwendete Wort ist in Bezug auf den Sicherheitspatch „das aktuellste“.

LG G7 ThinQ Verizon

Moto Z2 Force Edition Software-Update

Verizon hat dieses 2017er Release-Smartphone für ein Software-Update im Januar und dieses Update Nr. 11 mit der Versionsnummer aufgenommen ODXS27.109-34-17-3-3 Das Telefon hat auch den neuesten Android-Sicherheitspatch wie das LG Zone 4 oben. An den Funktionen und Merkmalen des Moto Z2 Force Edition-Smartphones scheint sich nicht viel zu ändern.

Wenn Sie eines dieser drei Geräte von bezogen haben VerizonÜberprüfen Sie dann auf Ihren Telefonen, ob das Update empfangen und installiert wurde. Wenn nicht, können Sie zu Einstellungen gehen und das Update manuell abrufen. Und vergessen Sie niemals zu überprüfen, ob Ihr Telefon im Akku ausreichend aufgeladen ist. Diese Aktualisierungen werden am besten durchgeführt, wenn Ihr Telefon über WLAN verfügt und nicht über Verizons Daten.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung