Werbung

MacBook Pro 2016-Basislinie fällt hinter andere Laptops zurück - Stimmen Sie zu?

Geschrieben von Elizabeth Kartini

MacBook Pro 2016-Basislinie fällt hinter andere Laptops zurück - Stimmen Sie zu?

MacBook Pro 2016 Die Baseline ist jetzt in den Apple Stores erhältlich. Das Gerät hat eine Bildschirmgröße von 13 Zoll und das gleiche Design wie das andere neueste Modell, mit Ausnahme der Touch Bar-Funktion. Apple wird im Laufe dieses Monats mit dem Verkauf des MacBook Pro 2016 mit Touch Bar beginnen.

Die Basislinie des MacBook Pro 2016 fällt hinter die anderen Laptops zurück. Sind Sie einverstanden?

 

Das Basismodell des MacBook Pro ist im Vergleich zum anderen Modell in derselben Version das günstigste. Apple bietet dieses Modell an, um das 13-Zoll-MacBook Air zu ändern. Mit dem gleichen Gewicht wie das MacBook Air 13 Zoll und dem geringeren Volumen ist das MacBook Pro 2016 13 Zoll für Benutzer attraktiver. Die schlechte Nachricht ist, dass es 498 Dollar teurer ist.

Die Basislinie des MacBook Pro 2016 fällt hinter die anderen Laptops zurück. Sind Sie einverstanden?

 

Mit einem Preis von 1499 US-Dollar ist dieses Modell bestrebt, mit anderen PC-Laptops zu konkurrieren, die den gleichen oder einen niedrigeren Preis haben. Wenn wir uns die Spezifikation ansehen, können wir sagen, dass dieses Modell zu teuer ist. Spezifikation: Prozessor 2.0 GHz Dual-Core Intel Core i5, Turbo Boost bis 3.1 GHz, mit 4 MB gemeinsam genutztem L3-Cache. Es ist ein Intel Skylake-Prozessor, der seit Anfang dieses Jahres von vielen anderen PC-Laptops verwendet wird.

Die Basislinie des MacBook Pro 2016 fällt hinter die anderen Laptops zurück. Sind Sie einverstanden?

 

Die Frage ist: Können wir nur MacBook Pro und PC-Laptops vergleichen, indem wir die Prozessorspezifikation als einzige Referenz verwenden?

MacBook Pro 2016 Basislinie VS Andere Laptops

Prozessorspezifikation ist nicht die ganze Geschichte

Beim Lesen einer Laptop-Spezifikation konzentrieren wir uns manchmal nur auf verschiedene Faktoren wie Prozessor, Speicher und Speicher. Wenn wir einen Laptop mit einem anderen vergleichen möchten, müssen wir alle technischen Daten von beiden Geräten lesen, die die Benutzeranforderungen dieses Laptops erfüllen können. Wenn wir also nur zwei oder drei Dinge vergleichen, wird es nicht fair sein.

Die Basislinie des MacBook Pro 2016 fällt hinter die anderen Laptops zurück. Sind Sie einverstanden?

 

Versuchen wir, den Prozessor und den Arbeitsspeicher des MacBook Pro 2016 zu vergleichen die anderen Laptops die den gleichen oder einen niedrigeren Preis haben.

  • MacBook Pro 13 Zoll Basismodell

Intel Core i5 2.0 GHz Dual-Core (Turbo Boost bis 3.1 GHz) mit 8 GB RAM

  • ASUS ROG G752VL-DH71

Intel Core i7-6700HQ 2.6 GHz (Turbo-Boost auf 3.5 GHz) mit 16 GB RAM

  • MSI GE62 Apache Pro-004

Intel Core Core i7-6700HQ 2.6 GHz (Turbo bis 3.5 GHz) mit 16 GB RAM

  • Acer Aspire V17 Nitro Schwarz Edition

Intel Core i7-4710HQ 2.5-GHz-Prozessor mit 16 GB RAM

Es gibt viele andere Laptops, die wir mit der Basislinie des MacBook Pro 2016 vergleichen können. Sie könnten denken, dass das MacBook im Vergleich zu anderen Laptops unterlastet ist, wenn wir sie nur anhand des Prozessors und des Arbeitsspeichers vergleichen. Natürlich ist MacBook mehr als nur der Prozessor. Es gibt andere Dinge, wie die Qualität des Displays, der Tastatur, des Trackpads, des Speichers usw.

Die Benutzererfahrung

Der Vergleich des MacBook Pro mit anderen Laptops, die nur den Prozessor betrachten, kann nicht die gesamte Erfahrung darstellen. Vor allem, wenn wir es verwenden. Die Benutzererfahrung kann uns sagen, welche Maschine besser ist. Es unterscheidet auch die Basislinie des MacBook Pro 2016 von die anderen Laptops. Ich muss zugeben, dass es kein erschwinglicher Laptop ist, aber es ist ein angemessener Preis für die Spezifikation, die dieses MacBook-Modell bietet.

Die Basislinie des MacBook Pro 2016 fällt hinter die anderen Laptops zurück. Sind Sie einverstanden?

Quelle: youtube.com

 

Apple verkauft die gesamte Benutzererfahrung. Eine Maschine ist nicht nur auf den Prozessor angewiesen. Schauen Sie sich das Gerät an und verwenden Sie es. Dann werden Sie wissen, dass die allgemeine Spezifikation nicht alles ist.

Es hat ein komplettes Ökosystem

MacBook ist anders. Es ist ein Gerät in Apples Ökosystem. Es ist der perfekte Laptop für Ihr iPhone. Mit der Kontinuitätsfunktion können Benutzer ihre Produktivitätsarbeiten auf jedem Apple-Gerät fortsetzen. Zum Beispiel begann die Arbeit am iPad, um auf dem MacBook beendet zu werden oder umgekehrt. Mit dieser Funktion können wir auch eine Nummer anrufen, die Sie auf einer Website über Ihr MacBook finden. All das dank Apples Ökosystem auf dem MacBook.

Die Basislinie des MacBook Pro 2016 fällt hinter die anderen Laptops zurück. Sind Sie einverstanden?

 

Das Geld, das Sie ausgeben, dient nicht nur dem Kauf einer technischen Spezifikation, sondern der gesamten Erfahrung, die Apple über sein Ökosystem bietet.

Die Basislinie des MacBook Pro 2016 fällt hinter andere Laptops zurück. Sind Sie einverstanden?

Stimmen Sie zu, dass die Basislinie des MacBook Pro 2016 hinter anderen Laptops zurückbleibt? Nun, es hängt vom Standpunkt der Benutzer ab. Dies hängt auch von den Bedürfnissen der Benutzer ab. Wenn Sie vorhaben, einen neuen Laptop zu kaufen, sollten Sie verschiedene Aspekte berücksichtigen. Sie müssen Ihre Anforderungen kennen und alle Details dieses MacBook Pro 2016-Basismodells kennen.

Siehe auch: Warum hat Apple Slide fallen gelassen, um es in iOS 10 freizuschalten?

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung