So beheben Sie Probleme mit dem iPhone-Touchscreen, die nicht funktionieren / reagieren [BEHOBEN]

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Manchmal ist der iPhone-Touchscreen kann langsam reagieren, oder es kann völlig unempfindlich werden. Wenn Sie sich fragen, wie Sie den iPhone-Touchscreen beheben können, der nicht funktioniert oder auf Probleme reagiert, lesen Sie weiter, da wir Ihnen einige einfache und effektive Möglichkeiten vorstellen, dies zu tun.

Siehe auch: So beheben Sie Probleme mit dem iPhone-WLAN

Was verursacht die Probleme mit dem iPhone-Touchscreen?

Einer der die nervigsten Probleme ist, wenn der Touchscreen nicht reagiert.

In vielen Fällen hängen Touchscreen-Probleme mit der Software zusammen. Es kann aber auch mit der Montage der Displayhardware an der Frontkamera verbunden werden. Wenn es so ist verursacht durch Software, Sie können es selbst mit den Schritten beheben, die wir teilen werden. Wenn es um Hardware geht, empfehlen wir Ihnen, sich an Apple zu wenden oder einen der Geschäfte zu besuchen.

So beheben Sie Probleme mit dem iPhone-Touchscreen

apple.com

"Warum funktioniert mein iPhone-Touchscreen nicht?"

Lösungen für Probleme mit dem iPhone-Touchscreen

Bevor du anfängst:

  • Sichern Sie Ihre Daten
  • Nachdem Sie alle softwarebezogenen Schritte ausgeführt haben und das Problem weiterhin besteht, überprüfen Sie Ihre iPhone-Garantiekarte. Wenn Ihr iPhone weiterhin von der Garantie abgedeckt ist, wenden Sie sich an Apple oder besuchen Sie Genie Bar die Garantie zu beanspruchen.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Ihre Finger sauber und trocken sind, wenn Sie Ihr iPhone verwenden, da der Bildschirm aufgrund von Feuchtigkeit oder Schmutz möglicherweise nicht reagiert.

Reinigen Sie den iPhone-Bildschirm

Hier einige Tipps zum ordnungsgemäßen Reinigen des iPhone-Bildschirms:

  • Trennen Sie Ihr iPhone von der Stromquelle und schalten Sie es aus, bevor Sie den Bildschirm reinigen, um dauerhafte Schäden zu vermeiden.
  • Verwenden Sie ein Mikrofasertuch, das weiche oder ein fusselfreies Tuch. Verwenden Sie kein Handtuch oder etwas, das den Bildschirm zerkratzen kann.
  • Sprühen Sie die Reinigungsmittel nicht direkt auf den iPhone-Bildschirm. Sie können es stattdessen auf das Tuch sprühen und es vorsichtig abwischen.
  • Drücken Sie nicht zu fest auf den Bildschirm.

So beheben Sie Probleme mit dem iPhone-Touchscreen

Entfernen Sie die Displayschutzfolie oder das Gehäuse

Wenn Sie ein Gehäuse oder eine Displayschutzfolie verwenden, entfernen Sie diese. Wenn die Qualität dieses Zubehörs nicht gut ist, wird die Berührung Ihrer Finger vom iPhone nicht erkannt. Versuchen Sie nach dem Entfernen, Ihren iPhone-Bildschirm zu berühren, um festzustellen, ob das Problem behoben ist.

So beheben Sie Probleme mit dem iPhone-Touchscreen

Laden Sie das iPhone / iPad mit dem Original-Ladegerät auf

Versuchen Sie, Ihr iPhone mit dem Original-Ladegerät und -Kabel aufzuladen. Jedes Apple-Zubehör, das nicht original ist oder kein MFI-Zertifikat besitzt, ist potenziell zerstörerisch. MFI ist die Abkürzung für Made For iPhone / iPad / iPod. MFI program ist ein Lizenzprogramm von Apple, das sich an Entwickler von Hardware- und Software-Peripheriegeräten richtet. Nachdem Sie Ihr iPhone mit dem Originalkabel und dem Ladegerät aufgeladen haben, testen Sie den Touchscreen und sehen Sie, wie er reagiert.

So beheben Sie Probleme mit dem iPhone-Touchscreen

apple.com

Starten Sie das iPhone neu

  • Halten Sie die Sleep / Wake-Taste einige Sekunden lang gedrückt, bis der Schieberegler angezeigt wird.
  • Schieben Sie dann die Taste „Zum Ausschalten schieben“.
  • Warten Sie nach dem Ausschalten Ihres iPhones mindestens 30 Sekunden.
  • Schalten Sie es wieder ein, indem Sie die Sleep / Wake-Taste gedrückt halten, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Wenn der Bildschirm nicht mehr reagiert, können Sie ihn nicht neu starten, indem Sie die Sleep / Wake-Taste drücken und den Schieberegler ziehen. Was ist in diesem Fall zu tun? Wie kann ich einen iPhone-Bildschirm reparieren, der überhaupt nicht funktioniert? Führen Sie einen erzwungenen Neustart durch. So geht's:

  • Halten Sie die Sleep / Wake-Taste zusammen mit der Home-Taste mindestens 10 Sekunden lang gedrückt, bis Sie das Apple-Logo sehen können
  • Lassen Sie den Neustartvorgang abschließen.
  • Überprüfen Sie anschließend, ob das Touchscreen-Problem behoben ist.
So beheben Sie Probleme mit dem iPhone-Touchscreen

apple.com

Aktualisieren, neu installieren oder löschen Sie die App

Diese Lösung funktioniert möglicherweise für Probleme mit dem iPhone-Touchscreen Dies tritt auf, wenn Sie eine bestimmte App verwenden. Versuchen Sie zuerst, die App zu aktualisieren, um das Problem zu beheben:

  • Gehen Sie zu App Store
  • Tippen Sie auf die Registerkarte Aktualisieren und suchen Sie die Anwendung, die Sie aktualisieren möchten
  • Klicken Sie auf Aktualisieren

Wenn die Probleme weiterhin auftreten, versuchen Sie, die App neu zu installieren. Stellen Sie sicher, dass Sie das Risiko des Löschens dieser App verstanden haben. Sie können diese Informationen auf ihrer offiziellen Website überprüfen. Um die App neu zu installieren, müssen Sie sie nur entfernen und erneut aus dem App Store herunterladen.

  • Tippen Sie auf dem Startbildschirm Ihres iPhones auf das App-Symbol und halten Sie es gedrückt, bis es wackelt
  • Tippen Sie auf das x-Zeichen in der oberen rechten Ecke der App

So beheben Sie Probleme mit dem iPhone-Touchscreen

  • Die Popup-Meldung wird angezeigt. Tippen Sie anschließend auf "Löschen".
  • Kehren Sie zum App Store zurück, suchen Sie die App und laden Sie sie erneut herunter.

Wenn das Problem durch Aktualisieren und Neuinstallieren nicht behoben wurde, sollten Sie diese App löschen und die ähnliche App wie die andere Option suchen.

Setzen Sie alle Einstellungen zurück oder löschen Sie alle Inhalte und Einstellungen

Dies ist nur möglich, wenn der Bildschirm langsam reagiert. In diesem Fall funktioniert der iPhone-Touchscreen noch, reagiert jedoch langsamer als erwartet.

Schritte zum Zurücksetzen aller Einstellungen

  • Öffnen Sie Einstellungen >> Allgemein >> Zurücksetzen >> Alle Einstellungen zurücksetzen
  • Sie werden aufgefordert, den Passcode einzugeben
  • Tippen Sie auf Alle Einstellungen zurücksetzen
  • Ihr iPhone wird neu gestartet und alle Einstellungen zurückgesetzt

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Schritte zum Löschen aller Inhalte und Einstellungen

  • Stellen Sie sicher, dass Sie das Datum gesichert haben, bevor Sie beginnen
  • Öffnen Sie Einstellungen >> Allgemein >> Zurücksetzen >> Alle Inhalte und Einstellungen löschen
  • Passcode eingeben
  • Tippen Sie auf iPhone löschen oder iPhone löschen und es wird neu gestartet
  • Richten Sie das iPhone als neues Gerät ein

iPhone Schritte löschen

Stellen Sie das iPhone mit iTunes auf die Werkseinstellungen zurück

Sie können diese Methode ausführen, wenn Ihr iPhone-Bildschirm langsam reagiert. Wenn der iPhone-Touchscreen nicht vollständig reagiert, können Sie die folgenden Methoden ausprobieren: Wiederherstellen des iPhone im Wiederherstellungsmodus oder im DFU-Modus. Stellen Sie andernfalls sicher, dass das iPhone mit dem Computer synchronisiert wurde, den Sie zum Wiederherstellen des iPhones verwenden möchten. Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihr iOS-Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen:

  • Verwenden Sie das Blitzkabel, um Ihr iPhone an Ihren Computer anzuschließen, auf dem iTunes installiert ist
  • Starten Sie iTunes
  • Klicken Sie auf der Registerkarte Zusammenfassung auf Wiederherstellen
  • Lassen Sie den Wiederherstellungsprozess abgeschlossen
  • Richten Sie das iPhone ein

schlechte Akkulaufzeit auf dem iPhone 6s Plus

Stellen Sie das iOS-Gerät im Wiederherstellungs- oder DFU-Modus wieder her

Eine andere Möglichkeit, die Sie versuchen können, wenn der Bildschirm Ihres iPhones nicht reagiert, besteht darin, ihn einzulegen Recovery Mode oder DFU-Modus, dann iPhone wiederherstellen. Sie sind möglicherweise nicht mit dem DFU-Modus vertraut. Sie hören es normalerweise, wenn Sie Ihr iPhone jailbreaken möchten. DFU ist die Abkürzung für Device Firmware Update, eine Bedingung, bei der das iPhone iOS oder Bootloader nicht laden kann, aber von iTunes erkannt werden kann. Dieser Modus ist nützlich, wenn Sie ein Downgrade von iOS, einen Jailbreak oder ein Entsperren Ihres iPhones durchführen möchten, da Sie damit die Firmware ändern und auswählen können, die Sie auf Ihrem iPhone installieren möchten. Im Wiederherstellungsmodus können wir das iPhone nur mit dem neuesten iOS und der neuesten Firmware aktualisieren oder wiederherstellen.

Wenn Sie Ihr iPhone im Wiederherstellungsmodus oder im DFU-Modus wiederherstellen, können Probleme mit dem iPhone-Touchscreen behoben werden. Dieses Problem ist eines der häufigsten. Wir haben viele Fragen von den iPhone-Besitzern erhalten, z. B. wie man den iPhone 6 Plus-Bildschirm repariert, der nicht reagiert, oder wie man den iPhone-Bildschirm repariert, der nicht funktioniert. Diese beiden Methoden lösten das Problem für einige iPhone-Benutzer.

 

So stellen Sie das iPhone im Wiederherstellungsmodus wieder her

  • Schließen Sie das iPhone an einen Mac oder PC an
  • Starten Sie iTunes
  • Halten Sie die Ein- / Aus-Taste und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, bis das iPhone neu gestartet wird. Sobald das Apple-Logo angezeigt wird, lassen Sie den Ein- / Ausschalter los, drücken Sie jedoch die Home-Taste, bis Sie die iTunes- und Blitzkabelzeichen auf Ihrem iPhone-Bildschirm sehen.

So beheben Sie Probleme mit dem iPhone-Touchscreen

So stellen Sie das iPhone im DFU-Modus wieder her

  • Schließen Sie das iPhone mit einem Blitzkabel an einen Mac oder PC an
  • Öffnen Sie iTunes
  • Halten Sie die Ein- / Aus-Taste und die Home-Taste gedrückt, bis das iPhone neu gestartet wird
  • Lassen Sie den Netzschalter los, aber halten Sie den Home-Schalter etwa 5 Sekunden lang gedrückt. Wenn der Bildschirm schwarz bleibt, iTunes jedoch Ihr iPhone erkennt, haben Sie Ihr iPhone erfolgreich in den DFU-Modus versetzt
  • Wählen Sie die Schaltfläche Wiederherstellen.
  • Jetzt lädt iTunes eine Firmware herunter und stellt Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurück.

 

Wenn der Touchscreen nach einem Wasserschaden auf dem iPhone nicht funktioniert

Egal welches iPhone Sie haben, wenn es mit Wasser in Kontakt gekommen ist, werden Sie es tun wahrscheinlich das gleiche Problem erleben. Hier sind einige Dinge, die Sie ausprobieren sollten:

  • Schalten Sie Ihr iPhone sofort aus, sobald Sie feststellen, dass der Touchscreen nach einem Wasserschaden auf dem iPhone nicht mehr funktioniert, um zusätzliche Probleme zu vermeiden.
  • Reinigen Sie jede Ecke und jedes Loch Ihres iPhones mit dem besten wasserabsorbierenden Material, das Sie finden können. Lassen Sie das gesamte Wasser vom Material aufnehmen. Möglicherweise müssen Sie dies mehrmals wiederholen, um das gesamte Wasser herauszuholen.
  • Wir empfehlen, dass Sie Ihr iPhone mit der linken Seite nach oben legen, um zu verhindern, dass Wasser in die Hauptplatine auf der rechten Seite des iPhones gelangt.
  • Versuchen Sie nach 48 Stunden, Ihr iPhone einzuschalten und zu sehen, was passiert, insbesondere mit dem Touchscreen.

So beheben Sie Probleme mit dem iPhone-Touchscreen

 

Was tun, wenn mein iPhone / iPad-Bildschirm nicht reagiert?

 

Prüfen Sie die Diskussionen über die Communityfinden Sie Lösungen in Bezug auf LCD-Digitalisierer und andere nicht reagierende Ansprüche.

Alle oben genannten Lösungen haben sich als wirksam erwiesen, um Probleme mit dem iPhone-Touchscreen auf iPhone 4, iPhone 4s, iPhone 5, iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus und iPhone SE, iPhone 7, iPhone 7 zu beheben Plus, iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X, iPad Air, iPad mini und iPad Pro.

Wenn Sie weiterhin Probleme mit dem iPhone-Touchscreen haben, empfehlen wir Ihnen, sich an Genius Bar oder zu wenden der nächstgelegene autorisierte Apple-Dienstanbieter.

Diskussion über Touchscreen-Probleme im iPhone

Oliver:

 Zuerst höre ich dieses Problem mit dem iPhone 6-Touchscreen. Aber ich bin sicher, dass diese Methoden funktionieren werden. Wenn nicht, sagen Sie es bitte.

Lösung 1: Starten Sie Ihr iPhone neu

Manchmal reagiert der Bildschirm Ihres iPhones aufgrund einiger beiliegender Anwendungen nicht mehr. Möglicherweise haben Sie zu viele Anwendungen geöffnet und konnten sie nicht schließen. Dies führt dazu, dass Ihr Bildschirm einfriert und hängt, unabhängig davon, wie Sie versuchen, darauf zu tippen. Um dieses Problem zu lösen, kann ein Neustart Ihres iPhones hilfreich sein. Die meisten Anwendungen werden geschlossen, wenn das Telefon ausgeschaltet ist. Schalten Sie Ihr Telefon nach 3-5 Minuten ein, um es vollständig zu aktualisieren. Testen Sie, ob der Bildschirm bereits funktioniert.

Lösung 2: Maximieren Sie den RAM Ihres iPhones

Eine geringe RAM-Verfügbarkeit kann auch dazu führen, dass Bildschirme nicht mehr funktionieren. Löschen Sie nicht verwendete Anwendungen auf Ihrem iPhone, um den Arbeitsspeicher zu maximieren, und starten Sie das Telefon neu, um es zu aktualisieren.

Lösung 3: Führen Sie einen Hard-Reset auf Ihrem iPhone 6 durch

Wenn das Beheben der Kalibrierung nicht hilft, führen Sie einen Hard-Reset auf Ihrem iPhone 6 durch. Ein Hard-Reset hilft dabei, Ihr Telefon wieder in den guten Zustand zu versetzen. Schalten Sie Ihr iPhone 5 aus.> Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste zusammen mit der Home-Taste, bis es neu gestartet und iTunes geöffnet wird.> Warten Sie, bis sich Ihr Telefon im Wiederherstellungsmodus befindet. Eine alternative Möglichkeit besteht darin, Ihr iPhone in den Werkseinstellungen wiederherzustellen. Sie müssen die neue Version von iTunes auf Ihrem Computer installieren und öffnen. Schließen Sie Ihr iPhone 6 über einen USB-Anschluss an Ihren Computer an. Sobald iTunes Ihr Telefon erkennt, wird es in die Liste der Geräte aufgenommen. Wählen Sie Ihr Telefon aus der Liste der Geräte aus und öffnen Sie die Registerkarte Zusammenfassung. Klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen. Befolgen Sie die Anweisungen, bis Sie fertig sind. Auf diese Weise wurde ein neues Betriebssystem installiert, mit dessen Hilfe Touchscreen-Probleme im iPhone 5 behoben werden können.

Lösung 4: Richten Sie die Bildschirmanzeige Ihres Telefons neu aus oder ersetzen Sie sie

Wenn ein Hard-Reset nicht hilft, sind Fehler auf der physischen Bildschirmanzeige auch die Ursache für Touchscreen-Probleme im iPhone 6. Um das Problem zu beheben, kann eine Neuausrichtung oder ein Austausch der physischen Bildschirmanzeige die Lösung sein. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie Ihr Telefon fallen gelassen haben. Einige Kabel haben möglicherweise lose Kontakte und müssen gut angeschlossen werden. Wenn der Bildschirm defekt ist, müssen Sie ihn ersetzen. Sie wissen beispielsweise nicht, wie Sie Ihren Bildschirm neu ausrichten oder ersetzen können, wenden Sie sich an ein Apple Service Center und lassen Sie den Bildschirm von einem Experten neu ausrichten oder ersetzen.

Kristen :

 Touchscreen hat sich nach dem Update vom 10.1. Oktober 2016 selbst beschissen (hatte bis zu diesem Zeitpunkt einwandfrei funktioniert und war nicht fallen gelassen worden)

Der Bildschirm würde 5-10 Sekunden lang funktionieren und dann einfrieren, bis das Zeitlimit abgelaufen ist

Dann würde ich wiederholen ...

Überprüfte alle Anschlüsse im Bildschirm

Mein Telefon wiederhergestellt

Werkseitig zurücksetzen

lege es in den Gefrierschrank !!

Ich habe es geschworen und gedroht, es zu verbessern !!!

Meine letzte Grabenbemühung hat funktioniert (nach 3 Tagen, in denen ich alles ausprobiert habe)

Ich habe die Batterie wieder entladen

Ich habe wieder verbunden mit iTunes neu gestartet

Ich habe alle Apps mit iTunes gelöscht (ich habe das alles 2 Tage zuvor versucht, aber keinen Erfolg…)

Ich habe darauf gewartet, dass es synchronisiert wird, und es dann heruntergefahren

Ich habe es gestartet und bin immer noch mit iTunes verbunden (ich bin mir nicht sicher, ob dies wichtig ist [IMG])

Finger und Zehen und Ohren und Augen gekreuzt und Woohoo !!!!

SIE ARBEITET!!!!

Sabin:

Dies ist definitiv ein Problem mit dem Digitizer. Kleine weiße Quadrate am unteren Bildschirmrand können auch darauf hinweisen, dass das Flexkabel nicht richtig sitzt. Dieses Kabel ist das erste Kabel, das den Bildschirm mit dem Motherboard verbindet. Es befindet sich oben am Telefon mit horizontaler Ausrichtung.
1 Entfernen Sie alle drei Stecker und setzen Sie sie wieder richtig ein

2 Stecken Sie die Flachbandkabel wieder in den LCD-Bildschirm Ihres IPhone, und Ihre kleinen weißen Quadrate sind verschwunden

3 Stecken Sie das Flexkabel des Sensors oder der Kamera erneut ein. Dazu müssen Sie das Glas vom LCD trennen