So verwalten Sie den Akkuverbrauch des Samsung Galaxy Tab 3 effizient

Geschrieben von Chevaugn Powell

So verwalten Sie den Akkuverbrauch des Samsung Galaxy Tab 3 effizient

Genau wie fast alle Geräte haben ein Problem mit dem Akku, auch das Samsung Galaxy Tab 3 hat ein Problem mit dem Akkuverbrauch. Es verfügt über einen Akku mit einer Kapazität von 4,450 mAh, der sich unter der nicht abnehmbaren Abdeckung befindet. Samsung verspricht keine genaue Zeitdauer für den Akku, aber nach unseren Recherchen haben wir festgestellt, dass Samsung Galaxy Tab 3 bei normaler Nutzung einen Tag mit einem voll aufgeladenen Akku halten würde. In diesem Artikel werden wir darüber sprechen So verwalten Sie den Akkuverbrauch des Samsung Galaxy Tab 3 effizient. 

Siehe auch-So beheben Sie, dass das Samsung Galaxy Tab 3 keine Verbindung zu WLAN herstellt

So verwalten Sie den Akkuverbrauch des Samsung Galaxy Tab 3 effizient

Dies ist hilfreich, wenn Sie keine Stromquelle haben, über die Sie Geräte aufladen können. Das Gerät verfügt über intelligente eingebaute Sensoren, mit denen Sie feststellen können, welche Apps nicht verwendet werden, welche den maximalen Stromverbrauch verbrauchen usw. Hier sind die Schritte, die Ihnen dabei helfen würden: -

So verwalten Sie den Akkuverbrauch des Samsung Galaxy Tab 3 effizient

Erfahren Sie mehr über den aktuellen Batterieverbrauch

Sie sollten immer wissen, wie Ihr Gerät den Akkuverbrauch verwaltet, bevor Sie die nächsten Schritte ausführen. Hier erfahren Sie, wie Sie das tun können

-> Gehe zu Mein Gerät
-> Auswählen Bastardi
-> Auswählen Stromverbrauch

 Ändern Sie die Energieeinstellungen auf Low Power

-> Gehen Sie wie im obigen Schritt zu Stromverbrauch
-> Tippen Sie auf Auswählen Power Mode
-> Klicken Sie unter Low Power auf Apply.

Anwendungen schließen oder deinstallieren

Es gibt Anwendungen, die im Hintergrund ausgeführt werden, obwohl Sie sie möglicherweise nicht verwenden. Toy kann sie entweder schließen oder deinstallieren

-> Gehe zu Stromverbrauch und wählen Sie Batterieverbrauch
-> Wählen Sie die Anwendung aus, die Sie schließen oder deinstallieren möchten
-> Um die App zu schließen, wählen Sie Zwingen stoppen
-> Um die App zu deinstallieren, wählen Sie App-Information und dann auswählen Deinstallieren.

Bildschirmeinstellungen ändern

Helligkeit- Die Höhe der Die Helligkeit Ihres Bildschirms sollte moderat sein. Je niedriger die Helligkeit, desto geringer ist der Akku, mit dem der Bildschirm betrieben wird.

Bildschirm-Timeout- Dadurch wird das Display Ihres Samsung Galaxy Tab 3 automatisch ausgeschaltet, wenn es nicht verwendet wird. Sie können die Einstellungen von 15 Sekunden auf 30 Minuten ändern.

Stellen Sie den Energiesparmodus ein

Der Energiesparmodus wird verwendet, um die Akkulaufzeit zu maximieren, indem die Leistung der CPU begrenzt wird, und verwendet eine niedrige Leistungsstufe für den Bildschirm. Wir empfehlen Ihnen dringend, diese Funktion jederzeit zu verwenden.

Legen Sie keine Live Wallpapers fest

Wenn Ihnen die Leistung Ihres Tabs ausgeht und Sie lange halten müssen, stellen Sie sicher, dass Sie keine Live Wallpapers eingestellt haben, oder deaktivieren Sie sie, wenn sie eingestellt ist. Live-Hintergrundbilder sind nichts anderes als die mehreren Fotos, die Sie ausgewählt haben, um kontinuierlich als Hintergrundbild zu wechseln. Es verbraucht viel Batteriestrom und nutzt auch die Prozessorleistung stark aus.

 

Dies bezieht sich auch auf: So beheben Sie Probleme mit dem Akku des Samsung Galaxy Tab 3 und dem langsamen Laden

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.