Werbung

Meizu kündigt M8 und M8 Lite für den internationalen Markt an

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Meizu kündigt M8 und M8 Lite für den internationalen Markt an

Meizu veranstaltet eine Online-Veranstaltung, um die Einführung von zwei neuen Handys anzukündigen, dem Meizu M8 und dem Meizu M8 Lite. Das Unternehmen hatte kürzlich zwei Telefone auf den Markt gebracht, das Meizu V2 und das Meizu V8 Pro. Bei näherer Betrachtung stellt sich heraus, dass sich die neuen Telefone nicht von den V8 und V8 Pro unterscheiden. Der ironische Teil ist, dass Meizu die URL auf seiner Website nicht einmal geändert hat, während er die Details dieser neuen Modelle veröffentlicht hat. Dies ist nichts Ungewöhnliches, da viele chinesische Smartphone-Hersteller dieser Praxis folgen, einen Modellnamen für den chinesischen Markt und einen anderen für die internationalen Käufer zu haben.

Technische Daten, Farbe und Eigenschaften - Meizu M8

Die Zusammenfassung, das Meizu M8 und das Meizu M8 Lite, sind beide 5.7-Zoll-Display-Telefone, und das Seitenverhältnis wurde bei 18: 9 gehalten. Der Prozessor, der auf dem High-End-Meizu M8 verwendet wird, ist der MediaTek MT6762 SoC (Taktrate 2.0 GHz), und die RAM-Unterstützung beträgt 4 GB bei einem internen Speicher von 64 GB. Es wird einen Steckplatz für die microSD-Karte geben, der den Speicher um weitere 128 GB erweitern kann. Auf der Rückseite befindet sich eine doppelte 12-MP + 5-MP-Sensorkamera mit zweifarbigem Blitz und Hochformat-Bokeh-Modus. Die Frontkamera wäre 5 MP. Der Akku dieses Telefons hat eine Nennleistung von 3100 mAh. Da ist ein Fingerabdrucksensor Auf der Rückseite des Meizu M8 befinden sich die Tasten für Stromversorgung und Lautstärkeregelung am linken Rand des Telefons. Die Selfie-Kamera ist mit der Face Recognition 2.0-Technologie ausgestattet. Glory Dark und Elegant Gold sind die Farben, in denen dieses Telefon erhältlich sein wird.

Meizu M8

Standardvariante Meizu M8 Lite - Technische Daten

Während viele Spezifikationen des Meizu M8 und M8 Lite ähnlich sind, variieren die Unterschiede im RAM und Speicher, in den Kameraspezifikationen usw. Das Display bleibt gleich 5.7 Zoll. Der RAM wäre 3 GB und der interne Speicher 32 GB. Der MicroSD-Steckplatz für den Speicher von 128 GB ist auch im Meizu M8 Lite vorhanden. Die Batterieleistung ist mit 3200 mAh etwas höher. Der Prozessor ist mit MT6739 mit einer Taktrate von 1.3 GHz ausgefallen. Die hintere Kamera ist 13 MP, während die vordere Kamera 5 MP ist. Der Fingerabdrucksensor auf der Rückseite bleibt ebenfalls erhalten. Schwarz ist die einzige Farbe für dieses Modell.

Weitere Details, wie die Preise usw., können später heute nach der Veranstaltung bekannt gegeben werden.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung