Mi CC9 Pro wird am 5. November von Xiaomi zusammen mit Mi TV5 und Mi Watch gestartet

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Mi CC9 Pro wird am 5. November von Xiaomi zusammen mit Mi TV5 und Mi Watch gestartet

Xiaomi hat den 5. November als Datum für die Einführung eines neuen Smartphones festgelegt, des Xiaomi Mi CC9 Pro. Dies wird voraussichtlich nur in China eingeführt, und das Unternehmen wird möglicherweise an dem Tag bekannt geben, an dem das Mobilteil in den anderen Märkten erhältlich sein wird. Dies ist keine Spekulation, sondern eine offizielle Mitteilung des Unternehmens auf der chinesischen Social-Media-Site Weibo. Neben dem Mi CC9 Pro werden voraussichtlich zwei weitere Geräte auf der Veranstaltung angekündigt. Eines ist das Mi TV5 und das andere die Smartwatch Mi Watch von Xiaomi.

Leistungsstarkes Kamera-Setup mit 108MP Primary Shooter

Das Xiaomi Mi CC9 Pro wird von der Firma offenbar nicht als Flaggschiff positioniert. Der vollständige Satz von Spezifikationen und Funktionen müssen noch offiziell von Xiaomi geteilt werden. Basierend auf den verfügbaren Informationen wird der Prozessor jedoch als Qualcomm Snapdragon 730G SoC bezeichnet. Damit wäre dieses Smartphone im mittleren Segment.

Mi CC9 Pro

 

Der Kamerabereich kann sich jedoch als das Highlight herausstellen, wenn das Rückfahrkamera-Setup fünf Sensoren enthält, die von einem 108-Megapixel-Primärschützen geführt werden. Obwohl nicht alle Details dieses Penta-Kamera-Setups verfügbar sind, werden zwei weitere Sensoren, ein 13-Megapixel-Ultrawide-Objektiv und ein 8-Megapixel-Teleobjektiv, erwähnt. In dem von Xiaomi veröffentlichten offiziellen Poster ist ein Foto enthalten, das vermutlich mit dem Xiaomi Mi CC9 Pro und einer teilweisen Vergrößerung von 0.8% angeklickt wurde. Es gibt auch keine Bestätigung für die Frontkamera, aber es wird spekuliert, dass es sich wahrscheinlich um 32 MP handelt. Die beiden früheren Modelle des Unternehmens, Xiaomi Mi CC9 und CC9e, verfügen über 32-Megapixel-Front-Selfie-Kameras. Das hat den Vorschlag ausgelöst, dass es auch beim Mi CC9 Pro nicht sehr anders sein wird. Die Kamera auf der Rückseite verfügt über die 5-fache optische Zoomfunktion, eine Premiere von Xiaomi.

Bei anderen Details wird vorausgesagt, dass das Telefon 8 GB RAM und 256 GB Speicherplatz bietet, während das Betriebssystem ist wahrscheinlich Android 10 mit dem MIUI 11 Skin darüber reiten.

Aus dem Bericht über diese Entwicklung geht hervor, dass Xiaomi die Gelegenheit nutzen wird, um am 5. November den Mi TV5 und eine neue Smartwatch zu starten, die auf der Wear OS-Plattform ausgeführt wird. Derzeit werden keine weiteren Details zu diesen beiden Produkten zur Verfügung gestellt.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.