So spiegeln Sie Android auf TV

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Android Geräte haben das Leben so viel einfacher gemacht. Wenn Sie nun wissen möchten, wie Sie Android auf TV spiegeln können, damit Sie die Vorteile eines größeren Bildschirms nutzen können, wenn Sie einige Ihrer Apps verwenden, sind Sie nicht der einzige. Viele unserer Leser haben nach Möglichkeiten gefragt, wie sie Android auf TV spiegeln können, und wir haben beschlossen, die Grundlagen für Sie zu skizzieren. Es gibt viele Optionen, die Sie für die Bildschirmspiegelung Ihres Android-Geräts erkunden können. Während die meisten der neuesten TV-Modelle über eine integrierte Spiegelungstechnologie verfügen, verlassen sich andere möglicherweise auf Produkte von Drittanbietern, um eine erfolgreiche Spiegelung zu erzielen. Wir werden über die für Sie verfügbaren Optionen für die Bildschirmspiegelung sprechen und Ihnen erklären, wie Sie die einzelnen Optionen zum Spiegeln Ihrer Optionen verwenden können Android-Gerät zu Ihrem Fernseher.

Siehe auch: So führen Sie Android-Apps auf einem Windows-PC aus

Möglichkeiten, Ihr Android-Gerät auf den Fernseher zu spiegeln

Fernseher mit eingebauter Spiegelung

Wenn Sie eines der neueren Flachbildschirmmodelle besitzen TVs Wenn Sie eine integrierte Spiegelung verwenden, werden die Dinge für Sie viel einfacher. Wenn Sie sich nicht sicher sind, lesen Sie im Handbuch Ihres Fernsehgeräts nach, ob darin eine drahtlose Spiegelung enthalten ist. Wenn dies der Fall ist, enthält das Handbuch Schritte, mit denen Sie Ihren Android-Bildschirm auf Ihren Fernseher übertragen können. Sie müssen eine ihrer proprietären Apps wie Panasonic herunterladen, die eine Bildschirmspiegelungs-App für ihre Viera-Fernseher hat. Ebenso funktionieren Samsung-Fernseher, die die Bildschirmspiegelung unterstützen, nur mit eingeschränkten Samsung-Android-Geräten. Wenn Sie über alles verfügen, was für die Verwendung der integrierten Spiegelungstechnologie erforderlich ist, befolgen Sie das Handbuch und schließen Sie den Vorgang ab. Wenn nicht, gibt es andere Optionen, die Sie verwenden können.

 

Set-Top-Boxen

Einige Set-Top-Boxen wie Apple TV, Roku TV und Amazon Fire TV unterstützen ebenfalls die Spiegelung. Apple TV-Benutzer können AirPlay nutzen, eine der proprietären Technologien von Apple, mit denen Benutzer ihr iOS-Gerät drahtlos verbinden können. Wenn Sie jedoch ein Android-Gerät besitzen, können Sie mit AllCast sicherstellen, dass Ihre Inhalte von Ihrem Android-Telefon auf Ihren Fernseher übertragen werden. Die kostenlose Version gewährt Ihnen keinen vollständigen Zugriff. Sie müssen also 5 US-Dollar für das Upgrade bezahlen, um sicherzustellen, dass Sie unbegrenzte Spiegelung genießen können, wenn Sie den Bildschirm Ihres Android-Geräts freigeben dein Fernseher.

Roku TV-Benutzer können Android mithilfe einer unterstützten App wie AllCast sowohl auf dem Android-Gerät als auch auf dem Fernseher auf TV spiegeln. Sie müssen die AllCast-App auf die 5-Dollar-Version aktualisieren, damit Sie unbegrenzt spiegeln können. Andernfalls können Sie sich nur wenige Minuten Videowiedergabe ansehen.

Benutzer von Amazon Fire TV werden auch feststellen, dass die AllCast-App hilfreich ist, um ihr Android-Gerät auf ihren Fernsehbildschirm zu spiegeln. Es gibt zwar auch andere Apps, die diese Aufgabe übernehmen können. Möglicherweise möchten Sie jedoch die Bewertungen überprüfen, bevor Sie eine der Apps auswählen, um sicherzustellen, dass sie effektiv funktioniert.

 

Dongles

Einige Benutzer werden feststellen, dass Dongles wie Chromecast und Miracast nützlich sind, um ihren Android-Bildschirm auf ihren Fernseher zu übertragen. Die meisten Android-Geräte mit Android OS 4.4.2 oder höher können die Chromecast-App verwenden. Die neueste Version der App sollte auf Ihrem Android-Gerät installiert sein, damit Sie Ihr Android-Gerät auf Ihren Fernseher übertragen können. Sie müssen nur auf das Besetzungssymbol klicken und das Gerät auswählen, auf das Sie spiegeln möchten, damit Sie mit der Spiegelung beginnen können.

Miracast ist eine weniger beliebte Option, wenn es darum geht, Android auf TV zu spiegeln. Es eignet sich hervorragend für eine Reihe von Android-Geräten, aber im Gegensatz zu Chromecast wird der Akku Ihres Geräts durch die internen Ressourcen entladen, um sicherzustellen, dass die Spiegelung wie erwartet funktioniert.

 

Gaming-Konsolen

Eine andere Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie Ihr Android auf Ihren Fernseher spiegeln können, ist die Verwendung einer Konsole wie Xbox oder Playstation. Sie werden sich auch auf verschiedene Apps verlassen, um sicherzustellen, dass sie effektiv funktionieren.

 

Dies sind die verschiedenen Optionen, auf die Sie stoßen werden, wenn Sie den Android-Bildschirm auf den Fernseher übertragen. Die meisten dieser Optionen hängen von der Verwendung einer Drittanbieter-App oder einer proprietären App ab. Sie müssen die App herunterladen und auf Ihrem Android-Gerät und Ihrem Fernseher installieren. Denken Sie daran, die Mindestspezifikationen sowohl für das Android-Gerät als auch für das Fernsehgerät zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie die Bildschirmspiegelung verwenden können. Wenn Ihr Fernseher oder Ihr Telefon die App nicht unterstützt oder keine Spiegelung zulässt, können Sie die Spiegelung nicht verwenden.

Während die drahtlose Spiegelung normalerweise die beliebteste Methode zur Bildschirmspiegelung ist, können Sie den Bildschirm auch mit einem HDMI-Kabel oder einem MHL-Kabel übertragen, wenn Ihr Fernseher nicht mit drahtlosen Optionen funktioniert. Ihr Fernseher sollte die MHL-Technologie unterstützen, damit Sie Ihr Android-Gerät über ein Kabel mit Ihrem Fernseher verbinden können. Sie sollten auch ein Kabel haben, das zwei Geräte verbinden kann. Mit einem Standard-Micro-USB-zu-HDMI-Adapter können Sie jedes Telefon an Ihr Fernsehgerät anschließen. Samsung bietet einen ähnlichen Adapter an, der nur mit Samsung-Handys funktioniert.

 

Fazit

Das Anschließen Ihres Android-Geräts an Ihren Fernseher ist schließlich nicht so schwierig. Sie haben viele Optionen zu berücksichtigen. Egal, ob es sich um einen Dongle, eine Set-Top-Box oder eine Spielekonsole handelt, Sie können eine Möglichkeit finden, Ihr Smartphone und Ihren Fernseher miteinander zu verbinden. Für diejenigen, die über die neuesten Fernseher verfügen, die das Spiegeln unterstützen, wird es noch einfacher. Wenn nichts anderes funktioniert, können Sie trotzdem die Möglichkeit prüfen, Ihr Gerät über ein Kabel anzuschließen, um den Android-Bildschirm auf das Fernsehgerät zu übertragen. Wenn Sie mehr Möglichkeiten kennen, wie die Bildschirmspiegelung vereinfacht werden kann, teilen Sie uns dies in den Kommentaren mit.

Siehe auch: So steigern Sie die Geschwindigkeit des mobilen Internets auf Ihrem Android-Gerät