Werbung

Moto Z2 Force Jelly Scrolling Problem und Korrekturen

Geschrieben von Bogdana Zujic

Moto Z2 Force Jelly Scrolling Problem und Korrekturen

Wenn Sie regelmäßig technische Nachrichten verfolgen, werden Sie sich vielleicht daran erinnern, dass das OnePlus 5 trotz des Medienrummels vor seiner Einführung einige Probleme hatte, als es herauskam. Einige Gegenstimmen gingen sogar so weit wie die Behauptung, dass das OnePlus 5 einfach viel zu früh für sich selbst veröffentlicht wurde und aufgrund dieser Ungeduld nun ein Durcheinander eines Telefons ist. Aber all diese Diskussionen sind zum Glück ausgestorben.

Wenn Sie sich jedoch an all diese Gespräche und heftigen Auseinandersetzungen erinnern, können Sie sich auch daran erinnern, dass eines der Hauptprobleme bei OnePlus 5, das die Benutzer gemeldet hatten, etwas war, das als "Gelee-Scrolling-Effekt" bezeichnet wurde. Wie der Name vielleicht andeutet, bestand der Jelly-Scrolling-Effekt aus einer offensichtlichen Fehlfunktion oder einem Fehler auf dem Bildschirm, wenn auf einem OnePlus 5-Gerät zu schnell gescrollt wurde. Das Unternehmen gab eine offizielle Erklärung dazu ab, dass die Proportionen des Telefons in Kombination mit dem Display diese optische Täuschung hervorriefen und es daher keinen Fehler oder eine tatsächliche Fehlfunktion im Hardware-Setup des OnePlus 5 gibt. Es ist nur etwas, woran man sich gewöhnen muss.

Das Unternehmen gab eine offizielle Erklärung dazu ab, dass die Proportionen des Telefons in Kombination mit dem Display diese optische Täuschung hervorriefen und es daher keinen Fehler oder eine tatsächliche Fehlfunktion im Hardware-Setup des OnePlus 5 gibt. Es ist nur etwas, woran man sich gewöhnen muss.

Die Benutzer missbilligten diese Antwort zunächst. Wie können sie es als etwas Normales behandeln, wenn kein anderes Telefon in der Geschichte jemals dieses Problem hatte? Nun, es scheint, dass ein zweites Telefon jetzt mit dem Gelee-Scrolling-Effekt zu kämpfen hat. Wir sprechen über das kürzlich veröffentlichte Moto Z2 Force Smartphone. Und wie beim OnePlus 5 ist am Gerät selbst nichts fehlerhaft. Es ist nur eine beschissene und nervige optische Täuschung, an die sich Ihre Augen anpassen müssen. Warten Sie also nicht, bis Moto irgendetwas repariert, weil sie es nicht müssen. Es ist schließlich nicht das Ende der Welt.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung