Moto Z3 Play überrascht alle mit seinen Funktionen

Geschrieben von Eduard Watson

Moto Z3 Play überrascht alle mit seinen Funktionen

Motorola ist eine der zuverlässigsten Marken auf dem Smartphone-Markt mit der längsten Geschichte, aber in letzter Zeit scheint es in einen schattigen Kegel eingetreten zu sein. Seit dem Kauf durch Lenovo hat die Marke mehrere Phasen durchlaufen und schließlich den Namen Motorola erhalten. In den letzten Jahren wurden die Telefone unter der Schirmherrschaft von Lenovo Moto verkauft.

Die FCC muss alle Smartphones zertifizieren, bevor sie in den USA vermarktet werden können. Der nächste Motorola Moto Z3 Spielen ist keine Ausnahme und seine Zertifizierung bringt uns einige Informationen über das Gerät.

Das Datum der großartigen Veröffentlichung

Motorola hat für den 6. Juni eine Veranstaltung in Brasilien organisiert. Angesichts der vielen Gerüchte, die seit mehreren Wochen im Umlauf sind, sollte der Protagonist das Moto Z3 Play sein, ein mittelhohes Android-Smartphone und Nachfolger des aktuellen Moto Z2 Play.

Das Datum der Veranstaltung wird auf dem in der Einladung angezeigten Smartphone-Bildschirm angezeigt. Das Profil sieht aus wie das des Moto Z3 Play, wie aus den beiden Zeilen für die Antennen im oberen Teil der Seitenkanten hervorgeht, die denen entsprechen, die in der Ende April online veröffentlichten Druckwiedergabe sichtbar sind. Die Einladung ist an die brasilianische Presse gerichtet, aber Motorola könnte Veranstaltungen in anderen Ländern organisieren.

Die Nummer der Z-Serie wird kommen, zu der auch die beiden Modelle gehören, von denen eines das Moto Z3 Play ist.

Einige Kuriositäten über das Telefon

Seit einiger Zeit kursieren Gerüchte über die neuen Smartphones, die funktionieren (Lenovo tatsächlich, da die Marke von Lenovo stammt). Die Konstante von ihnen betrifft jedoch das Moto G6, während in der Z-Serie nur wenige Informationen durchgesickert sind. Die Bilder der Schutzhüllen entdecken das mögliche Design des Moto Z3 Play und vier neue Funktionen. Das Audio von 3.5 mm Jack Audio, das bereits in der Moto Z2 Force gespielt wurde, aber im Moto Z2 Play vorhanden ist, wird auch für diese neue Generation verfügbar sein. Am unteren Rand der Abdeckung sehen Sie nur den Platz für den USB-Typ-C-Anschluss, während sich am oberen Rand das Loch für das Mikrofon befindet.

6-Zoll-AMOLED-Bildschirm mit Full HD für das neue Telefon

Die Fingerabdrücke befinden sich jetzt auf der Seite mit den Lautstärketasten. Die Bewegung des Sensors war notwendig, um das Bildschirm-Körper-Verhältnis des Smartphones zu erhöhen. Das neue Spitzenmodell sollte einen 6-Zoll-AMOLED-Bildschirm mit Full HD + -Auflösung (2160 × 1080 Pixel) und einem Seitenverhältnis von 18: 9 haben. Das Moto Z3 Play behält seinen modularen Charakter bei, wie aus dem 16-Magnet-Bildschirm abgeleitet werden kann Stifte auf der Rückseite vorhanden.

Hardwarefunktionen von Z3 Play

Die Hardware-Ausstattung sollte einen Octa-Core-Snapdragon 630- oder 636-Prozessor enthalten, der von 4 oder 6 GB RAM und 32/64/128 GB Flash-Speicher flankiert wird. Das Betriebssystem wird zweifellos Android Oreo sein.

Das Unternehmen gibt uns einige Hinweise

Das Moto Z3 Play, das nächste Mittelklasse-Smartphone, befindet sich noch in der Entwurfsphase. Wir konnten jedoch einige minimale Funktionen herausfinden, die das Z3 Play bieten wird.

Die von CAD-Skizzen erstellten und von der Firma bereitgestellten Bilder zeigen, dass das Moto Z3 Play auf der Rückseite ein unverändertes Design aufweist, mit einer Doppelkamera, die mit einem kreisförmigen Ornament und charakteristischen Merkmalen des Motorola-Logos ausgestattet ist. Gemäß den bereitgestellten Skizzen sollte das Moto Z3 Play 156.4 x 76.47 x 6.65 mm groß sein und 0.7 mm dünner als das im letzten Jahr veröffentlichte Modell.

Die Materialien, aus denen die Technologie hergestellt wurde

Das neue Motorola-Smartphone wird vollständig aus Aluminium gefertigt und wird eines der dünnsten Top-Handys auf dem Markt sein. Neben diesem Gerät werden weitere MotoMods-Zubehörteile auf den Markt gebracht, über die jedoch keine Einzelheiten bekannt sind.

Es ist kompatibel mit Moto Mods Zubehör. Z3 Play enthält auch Zubehör für die Rückseite. Die Funktionalität des Kopfhöreranschlusses wird durch einen 3.5-mm-USB-C-Adapter ersetzt, der im Lieferumfang des Zubehörs enthalten ist.

Konfigurationen, die den Unterschied machen

Die verwendete Konfiguration ist der Snapdragon 636-Chipsatz, der mit bis zu 6 GB RAM unterstützt wird. Die Liste der Funktionen enthält bis zu 64 GB Speicherplatz. Neben diesen Spezifikationen sehen wir auf der Rückseite des Gehäuses eine Doppelkamera, die aus zwei Fotosensoren besteht, einem 8 MP und einem weiteren 12 MP. Der Akku hat eine Kapazität von 3000 mAh, was für die Vorgänger in diesem Kapitel nicht einmal beeindruckend klingt. Vielleicht optimiert der neue Prozessor noch.

Preis und Meinungen

In den von moto Das Play-Modell ist im Allgemeinen am wenigsten ausgestattet, aber am leichtesten zugänglich. Das für 450 Euro eingeführte Moto Z2 Play ist jetzt für 375 Euro erhältlich und damit ein Mittelklasse-Gerät. Bezüglich des Preises wird für Moto Z500 Play eine Summe zwischen 550 und 3 erwartet. Es ist auch eine Art "Lite" -Version des Moto Z3, die stark von der Batterie abhängt.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.