Die technischen Daten der Motorola One Vision-Hardware sind durchgesickert und sehen beeindruckend aus

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Die technischen Daten der Motorola One Vision-Hardware sind durchgesickert und sehen beeindruckend aus

Das Motorola One Vision ist die nächste große Markteinführung für die Marke Motorola, und das Unternehmen hat sich bei den Mittelklasse- und Einstiegsmodellen recht stabilisiert. Die Moto G-Serie und die Moto Z-Serie wurden von Käufern auf der ganzen Welt angenommen. Sie bieten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis in Kombination mit zuverlässiger Leistung und einem insgesamt erstklassigen Premium-Gefühl, das den Umsatz steigert.

Während Marken wie Samsung und Apple die Kosten senken, um den Umsatz zu steigern, sind Huawei, Motorola und Xiaomi, die bereits Telefone in dieser Preisklasse verkaufen, in den letzten Jahren stabil geblieben. Das Motorola One Vision scheint ein vielversprechendes Startgerät zu sein, da es offensichtlich ein Mittelklasse-Gerät sein wird, wenn wir uns an die Hardware-Spezifikationen halten wollen, die online durchgesickert sind.

Alles an diesem Telefon, einschließlich seiner technischen Daten, sieht bisher beeindruckend aus, und wenn die Preise richtig sind, hätte Motorola einen klaren Gewinner für 2019 gefunden. Laut dem Leck, das das One Vision-Smartphone mit den technischen Daten auf einem Aufkleber darüber zeigt Das Android One-Mobilteil verfügt über ein großes 6.3-Zoll-Display. Das Beste daran ist natürlich, dass dieses Telefon keine Kerbe hat und dass es mit der Lochkamera funktioniert, ähnlich wie viele andere Hersteller die Technologie in letzter Zeit angenommen haben.

Motorola eine Vision

Das 6.3-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung und CinemaVision-Technologie bietet tiefere Schwarztöne bei gleichzeitig besserem Kontrastverhältnis. Motorola war nicht das beste in der Kameraabteilung, von dem wir hoffen, dass es sich in diesem Jahr mit seinen neueren Modellen ändern wird. Dieses spezielle Telefon verfügt über eine 25-Megapixel-Selfie-Kamera vorne, während das hintere Ende von einer massiven 48-MP-Kamera dominiert wird. Es verwendet optische Bildstabilisierung und KI, um Bilder und Videos in bester Qualität zu liefern, wenn Sie damit aufnehmen.

Das Moto One Vision bietet großzügigen 128 GB Speicherplatz, sodass Sie alle Ihre Dateien auf einmal speichern und verwenden können Android One Dies hilft dabei, das Vanilla Android-Erlebnis beizubehalten, das die Pixel-Telefone so beliebt macht. Unter der Haube soll es von Exynos 9609 oder dem 9610-Chipsatz angetrieben werden, der noch offiziell bestätigt werden muss. Der 2.2-GHz-Octa-Core-Prozessor wird von 4 GB RAM unterstützt und verfügt über einen 3,500-mAh-Akku für eine ganztägige Akkulaufzeit.

Der Preis für das Gerät wird voraussichtlich bei 299 Euro liegen und ein Frühbucherangebot wird den Käufern die Motorola Verve-Ohrhörer bringen. Wir können eine vollständige Überprüfung erstellen, wenn das Gerät ausfällt.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.