Motorola One Vision wird in China als Moto P50 umbenannt

Geschrieben von Bogdana Zujic

Motorola One Vision wird in China als Moto P50 umbenannt

Motorola ist einer der Top-Hersteller von Smartphones. Das Unternehmen gehört Lenovo und hat seit einigen Jahren ein innovatives Smartphone entwickelt. Das neueste Motorola One Vision ist ein Telefon mit mittlerer Reichweite, das über hervorragende Funktionen verfügt. Das Unternehmen veröffentlichte ein Teaser-Bild mit dem Namen Moto P50. Dies wird voraussichtlich im Juni veröffentlicht. Die Spezifikationen scheinen den sehr ähnlich zu sein Motorola Eine Vision welches vor kurzem ins Leben gerufen wurde. Sogar das von der Firma Moto P50 veröffentlichte Teaser-Bild scheint diese Tatsache zu bestätigen.

Anhand des Teaser-Bildes ist leicht zu erkennen, dass das Display den gesamten Frontbildschirm einnimmt. Die Kamera wurde als Lochkamera platziert. Die Rückfahrkamera scheint eine Doppelkamera zu sein, und ein Fingerabdruckscanner scheint auch auf der Rückseite des Modells vorhanden zu sein. Das Design des Fingerabdruckscanners scheint recht innovativ zu sein, da es in das Moto-Logo eingebettet zu sein scheint. Da die Teaser-Bilder von P50 ähnliche Spezifikationen wie Moto One Vision zu haben scheinen, vermuten viele, dass es sich um dasselbe Modell handelt, das in China auf den Markt gebracht wird, wenn auch mit einem anderen Namen.

Motorola One Vision ist ein Modell, das sowohl in Bezug auf Leistung als auch in Bezug auf Design viele Funktionen bietet. Das Telefon verfügt über ein 6.3-Zoll-Display und eine Full HD + -Auflösung. Die Rückfahrkamera verfügt über ein Dual-Setup mit einem 48 + 5-Megapixel-Setup. Die Frontkamera verfügt über eine 25-Megapixel-Selfie-Kamera. Die Rückfahrkamera verfügt über eine variable Blende und einen Tiefenmodus. Dies stellt sicher, dass die Bildqualität und Tiefenwahrnehmung erstklassig ist.

Das Telefon läuft auf einem 2.2-GHz-Octa-Core-Exynos 9609-Prozessor von Samsung. Die RAM-Kapazität beträgt 4 GB, und das Telefon verfügt über eine interne Speicherkapazität von 128 GB. Das Telefon läuft unter Android 9 Pie und verfügt über die digitalen Tools für das Wohlbefinden. Das Telefon kann zwei Sims hosten und verfügt über eine hervorragende Batterieunterstützung. Die Batteriekapazität beträgt 3,500 mAh und kann lange halten. Das Modell verfügt außerdem über eine Turbo-Schnellladefunktion, mit der die Telefone sehr schnell aufgeladen werden können. In wenigen Wochen wird sich herausstellen, ob P50 tatsächlich eine Variante von Motorola One Vision ist.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.