Werbung

Mozilla Firefox-Update ist für Windows XP und Vista keine Option mehr

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Mozilla Firefox-Update ist für Windows XP und Vista keine Option mehr

Am 13. Juni 2017 wurde Firefox 54 für die Öffentlichkeit freigegeben. Diese neue Version behebt Kompatibilitäts-, Sicherheits- und Stabilitätsprobleme. Dies ist jedoch nur für Benutzer mit Betriebssystemen wie Windows 7, 8 und 10 verfügbar. Andere datierte Versionen werden von Microsoft nicht mehr unterstützt.

Wenn Ihr Betriebssystem schon seit einiger Zeit nicht mehr verfügbar ist, sollten Sie es aktualisieren, um die neueste Version von Mozilla Firefox verwenden zu können. Da Microsoft die Unterstützung für Windows XP und bald auch für Windows Vista eingestellt hat, kann die weitere Verwendung bald zu Problemen führen. Es kann auch schwierig sein, Firefox mit den genannten veralteten Versionen zu warten.

Firefox kann in vielen Sprachen für Mac, Linux und Windows auf 32- und 64-Bit-Architekturen heruntergeladen und installiert werden. Gleichzeitig kann es sowohl aus dem Google Play Store als auch aus dem App Store heruntergeladen werden. Darüber hinaus gibt es andere vorveröffentlichte Versionen von Firefox, die Sie auf der offiziellen Website von Mozilla Firefox ausprobieren können.

Wenn Sie bereits eine Version von Firefox auf Ihrem Computer haben, stellen Sie sicher, dass diese aktualisiert wird. Die Aktualisierung kann automatisch erfolgen. Dies bedeutet, dass Sie herunterladen und installieren können, ohne bei jeder neuen Version etwas zu tun. Sie können Ihre Einstellungen überprüfen, indem Sie im Firefox-Browser zu Optionen> Erweitert> Aktualisieren gehen.

Beachten Sie, dass das Wechseln zu anderen Browsern möglicherweise keine Option ist, wenn Sie ein veraltetes Betriebssystem wie Windows Vista und XP verwenden. Dies liegt daran, dass Microsoft Internet Explorer und Google Chrome sie nicht mehr unterstützen. Sicherheitsupdates können jedoch noch bis September 2017 erwartet werden.

Stellen Sie sicher, dass Sie eine unterstützte Version von Windows verwenden, um die Wartung zu vereinfachen Firefox. Andernfalls können Sie zu einem auf Linux basierenden Betriebssystem wechseln, um die neueste Version und die neuesten Funktionen von Firefox zu erhalten.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×