Werbung

Neue iPhones werden aufgrund von LCD-Bildschirmen billiger

Geschrieben von Eduard Watson

Neue iPhones werden aufgrund von LCD-Bildschirmen billiger

Apple ist bei weitem einer der größten Wettbewerber auf dem Markt, in einem intensiven Wettbewerb mit Samsung, und es sieht so aus, als würden sie etwas Neues ausprobieren, um den Markt zu untergraben. Letztes Jahr, als das Unternehmen das i bekannt gabDie Leute von Phone X waren vom Host der neuen Funktion begeistert und das schlanke Design der Telefone, aber die meisten von ihnen zögerten etwas, tausend Dollar für ein neues Telefon auszugeben. Es sieht jedoch so aus, als würde das Unternehmen in diesem Jahr versuchen, ein günstigeres Telefon zu finden, wenn einige der neuesten Gerüchte auftauchen.

Das iPhone X hat sich in der Weihnachtszeit sehr gut verkauft, aber das bedeutet nicht, dass sich das Unternehmen von nun an nur noch auf die Veröffentlichung teurer Geräte konzentrieren sollte, da dies einige seiner Kunden vertreiben könnte. Neue Gerüchte aus dem Wall Street Journal deuten darauf hin, dass Lieferketten mehr machen LCD-Bildschirme Dies könnte darauf hindeuten, dass Apple plant, sie für die nächste Reihe von Smartphones zu verwenden, um die Kosten ein wenig zu senken.

Secretive Verbesserungen für das iPhone

Apple ist so geheim wie möglich. Das Unternehmen gab nichts über seinen Plan für die nächste iPhone-Reihe von 2018 bekannt. Sie sagten nur, dass das iPhone X in den ersten drei Monaten dieses Jahres ihr meistverkauftes Gerät war. Viele Analysten glauben jedoch gerne, dass die günstigeren LCD-Bildschirme Teil des neuen Designs sein werden. Natürlich scheut das Unternehmen nicht, seine OLED-Displays zu verwenden. Zwei der drei Geräte, die dieses Jahr auf den Markt kommen sollen, sind mit OLED-Displays ausgestattet. Je günstiger Das iPhone wird mit einem LCD-Display geliefert.

Die Tatsache, dass das riesige Technologieunternehmen mehr LCD-Displays als OLED-Displays verlangt, bedeutet, dass die Fans der Marke möglicherweise eher das preisgünstigere Smartphone als die teurere Variante kaufen. Preislich kostet ein OLED-Display etwa 100 Dollar, während ein LCD-Display 40 Dollar kostet, wenn Sie die Mathematik hinter dem Preisschild-Unterschied kennen wollen.

Diese Designänderung wird zweifellos von vielen Fans der Marke und Kritikern gleichermaßen begrüßt, da sie das Unternehmen dazu bringen würde, ein neues Design für ihre Smartphones zu entwickeln, das ihnen ein frischeres Aussehen verleiht. Das aktuelle Design ist etwas, das wir seit einigen Jahren sehen, und wir warten auf eine Änderung.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung