Werbung

Das neue OnePlus 6-Leck zeigt das Heckdesign und vertikal angeordnete Sensoren

Geschrieben von Bogdana Zujic

Das neue OnePlus 6-Leck zeigt das Heckdesign und vertikal angeordnete Sensoren

OnePlus 6 ist eines der am meisten erwarteten Smartphones, das bereit ist, den Markt bei seiner Einführung im Sturm zu erobern. Der CEO von OnePlus hat kürzlich einige Spezifikationen des Smartphones bekannt gegeben und bestätigt, dass daran gearbeitet wird, ein möglichst nahtloses und verzögerungsfreies Erlebnis zu bieten.

Während das Telefon angeblich Tage von seinem tatsächlichen Startdatum entfernt sein soll, ist das hintere Design des OnePlus 6 wurde von einem Tippgeber auf Twitter durchgesickert. Dem Trend folgend, dem das Unternehmen folgt, wird dies ein weiteres bahnbrechendes Flaggschiff sein, das mit etwa 500 US-Dollar äußerst erschwinglich ist, aber im Vergleich zu einem Galaxy S9 oder dem iPhone X mit der Leistung mithalten kann.

Durchgesickertes hinteres Design

Basierend auf dem durchgesickerten Design gefunden auf SlashleaksDer OnePlus 6 verfügt über ein Design aus gebürstetem Aluminium in Kombination mit vertikal angeordneten Sensoren. Die Verwendung von Aluminium bestätigte, dass das Telefon möglicherweise das kabellose Laden nicht unterstützt, wie zuvor gemunkelt wurde. Es verfügt über ein Dual-Kamera-Setup auf der Rückseite, kombiniert mit LED-Lichtern, und es gibt auch den Fingerabdrucksensor.

In-Display-Fingerabdrucksensor wird möglicherweise nicht verwendet

OnePlus 6 scheint hinten rechts unter der Kamera einen Fingerabdrucksensor zu haben. Das durchgesickerte Bild deutet darauf hin, dass das Telefon möglicherweise nicht über einen eingebauten Fingerabdrucksensor verfügt, wie zuvor gemunkelt wurde. Die Technologie befindet sich noch in der Entwicklung und muss noch in großem Umfang implementiert werden. Es wurde nur auf dem Vivo Apex-Smartphone gefunden.

OnePlus 6

Hardwarespezifikationen - OnePlus 6

Die Hardwarespezifikationen des kommenden Flaggschiffmodells sind beeindruckend, da es vom neuesten Snapdragon 845 mit satten 8 GB RAM und 256 GB Speicher in der High-End-Variante angetrieben wird. Das Gerät verfügt über ein 6.28-Zoll-Display und eine erstklassige, vom iPhone X inspirierte Version.

In einer kürzlich erfolgten Ankündigung hat der CEO von OnePlus bestätigte, dass die erstklassige wird nicht obligatorisch sein. Ein zukünftiges Software-Update ermöglicht es Benutzern, die Kerbe zu verbergen, wenn sie sie als aufdringlich empfinden, indem sie einen schwarzen Balken einführen, um das herkömmliche Smartphone-Design zu erhalten.

Es gab auch ein kürzlich veröffentlichtes Update, das ein Paar drahtloser Bluetooth-Kopfhörer nannte Oneplus Bullets Wireless ist in der Herstellung.

Voraussichtliches Erscheinungsdatum und Preise

OnePlus 6 wird voraussichtlich vor Ende April auf der Grundlage mehrerer Gerüchte veröffentlicht, ist jedoch noch keine offizielle Bestätigung des Teams. Das Telefon soll einen Preis von 600 US-Dollar oder weniger haben, um den Erwartungen langjähriger Fans gerecht zu werden und dennoch die besten Hardwarespezifikationen und Leistungen zu bieten, die mit denen anderer Flaggschiff-Geräte vergleichbar sind.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung