Neue Patentanmeldungen von Xiaomi zeigen einzigartige Dual-Front-Kamera-Designs

Geschrieben von Bogdana Zujic

Neue Patentanmeldungen von Xiaomi zeigen einzigartige Dual-Front-Kamera-Designs

Xiaomi ist dafür bekannt, Innovationen im Smartphone-Design zu bringen. 2016 lösten sie den Trend zum Display ohne Rahmen aus, indem sie ihr Mi Mix-Smartphone auf den Markt brachten, das ein bisher nicht gesehenes Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis von 83.6% aufwies. Jetzt, im Jahr 2019, haben sie das Design mit Mi Mix Alpha perfektioniert, das mit einem Wasserfall-Display umwickelt ist, um ein unglaubliches Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis von 180% zu erzielen.

Nach dem Spiel mit dem Design ohne Rahmen scheint der Hersteller zu versuchen, das Design der Dual-Front-Kamera in Smartphones zu perfektionieren. Laut neuen Patentanmeldungen des chinesischen Unternehmens untersucht Xiaomi vier verschiedene Wege, um Integrieren Sie zwei Frontkameras in ein Smartphone-Display ohne Rahmen.

Von Xiaomi eingereichte Patente für zwei nach vorne gerichtete Kameras

Das erste Design zeigt ein Gerät mit einem gekrümmten Display mit zwei Kameras in der oberen linken und rechten Ecke. Diese Schützen sind nahtlos in dünne Lünetten integriert, sodass nur ein kleiner Ausschnitt in der oberen linken und rechten Ecke des Displays verbleibt. Diese Teile werden dennoch durch eine Benachrichtigungsleiste abgedeckt und sind die meiste Zeit nicht sichtbar.

Dieses Design verfügt auch über zwei Rückfahrkameras, die vertikal in der Mitte der Rückseite mit einem LED-Blitz direkt darunter positioniert sind.

Das zweite Design ähnelt dem ersten, ist jedoch unauffälliger und weist an allen vier Ecken des Displays eine übermäßige Rundung auf. Dies lässt Platz für zwei nach vorne gerichtete Schützen in der oberen linken und rechten Ecke.

Die Rückseite dieses Designs verfügt über ein traditionelles vertikales Dual-Kamera-Setup oben links auf der Rückseite und einen LED-Blitz rechts davon.

Das dritte Design bietet eine einzigartige Möglichkeit, zwei nach vorne gerichtete Schnapper ohne Kerbe oder übermäßig gebogenes Display zu platzieren. Es verfügt über Hörner, die oben links und rechts vom Gerät hervorstehen, und führt zu einem kerbfreien Display ohne Rahmen.

Die Rückseite hat eine horizontales Dual-Kamera-Setup oben links platziert und rechts ein LED-Blitz.

Das letzte Design sieht traditionell aus, da es eine dicke Stirn mit zwei nach vorne gerichteten Kameras auf beiden Seiten der Stirn aufweist. Das Design ähnelt dem von Pixel 4 von Google. Dieses Design kann verwendet werden, um ein erschwingliches Gerät mit zwei nach vorne gerichteten Schnappern und einem physischen Fingerabdrucksensor auf der Rückseite zu implementieren, was bei anderen Designs mit eingebauten Fingerabdrucksensoren nicht der Fall war.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.