Neue Renderings für Samsung Galaxy Note 9 verfügbar

Geschrieben von Eduard Watson

Neue Renderings für Samsung Galaxy Note 9 verfügbar

Seit einiger Zeit spekulieren wir über das genaue Design von Samsungs nächstem Flaggschiff-Smartphone für dieses Jahr, dem Galaxy Note 9. Dieses Smartphone wird voraussichtlich in nur zwei Monaten veröffentlicht. Das frühe Startereignis wird am 9. August festgelegt. Mit dem Ende dieser Veröffentlichung werden Lecks nach Lecks online angezeigt, und jeder versucht, so viel wie möglich über das neueste Telefon herauszufinden und stellen Sie sicher, dass ihre Daten korrekt sind.

Heute werden wir über die neuesten "offiziellen" Renderings von OnLeaks und 91Mobiles sprechen. Diese beiden zuverlässigen Quellen haben sich zusammengetan, um unseren Fans unglaublich überzeugende Renderings und ein 360-Grad-Video zu bieten.

Mehr über die Renderings

Auf den ersten Blick würde der durchschnittliche Fan nur sagen, dass der Render für das Note 9 fast identisch mit dem Note 8 aussieht. Und sie wären nicht so weit von der Wahrheit entfernt. In Wirklichkeit sieht es so aus, als hätten sich Samsung für ein Design entschieden, das kaum Verbesserungen auf den Tisch bringt, damit sie ihre Arbeit auf das konzentrieren, was sich unter der Haube des Geräts befindet.

Dieser kleine Aufwand führte zu einem schlankeren Design mit Kanten um den Fingerabdrucksensor, die am hinteren Ende des Telefons zu erkennen sind. Ein weiterer Unterschied, den wir auf den ersten Blick schnell erkennen können, besteht darin, dass das Kamera-Setup auf der Rückseite kleiner und subtiler aussieht als beim Note 8.

Eine Sache, über die wir uns sicherlich freuen, ist die Tatsache, dass Samsung mit diesem Smartphone nicht dem neuesten Trend gefolgt ist und sich für ein vertrauteres Design entschieden hat, das alle hohen technischen Daten enthält, die wir von dem südkoreanischen Unternehmen erwarten.

Die angezeigten Einfassungen sehen erheblich dünner aus als bei früheren Geräten. Sie runden die Größe des Displays auf ein Verhältnis von Bildschirm zu Körper von 90 Prozent ab, in das wir uns langsam verlieben. Wenn Sie dachten, Samsung würde die beliebte 3.5-mm-Kopfhörerbuchse loswerden, haben Sie sich geirrt. Das Galaxy Note 9 wird auch mit dieser Steckdose kommen.

Nun, diese Renderings zeichnen ein hübsches Bild, das der Realität so nahe wie möglich kommt, aber wir werden nicht genau wissen, wie real diese Renderings sind, bis Samsung die Renderings für ihr Smartphone offiziell veröffentlicht. Und wenn es nicht jemandem gelingt, die offiziellen Renderings in die Hand zu nehmen und sie zu verlieren, bevor Samsung sie ankündigt, können wir die Bilder endlich vergleichen.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.