Werbung

Das neue 10 Leak Claims Display des Samsung Galaxy Note verwendet das 19: 9-Seitenverhältnis  

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Das neue 10 Leak Claims Display des Samsung Galaxy Note verwendet das 19: 9-Seitenverhältnis

Samsung hatte 2019 ein gemischtes Jahr, da die Handys der Galaxy S10-Serie großen Erfolg hatten. Gleichzeitig wies das erste Paar Samsung Galaxy Fold-Handys, das sie auf den Markt brachten, auffällige Fehler auf, und alle Vorbestellungen mussten storniert werden, um die Probleme zuerst zu beheben.

Während die Situation weitergeht, bereitet sich Samsung darauf vor, seine Produkteinführung zu starten Galaxy Note 10 bald. Es gibt kein bestätigtes Veröffentlichungsdatum dafür, es sollte jedoch in den nächsten Monaten verfügbar sein. Insider-Lecks behaupten, dass das Telefon in einer 4G- und einer 5G-Variante erhältlich sein wird, wobei letztere teurer ist und für Benutzer gedacht ist, die ein Telefon erhalten möchten, das für weitere zwei oder mehr Jahre eingestellt ist.

Samsung Galaxy Note 10

Die SIM-Karte wird nicht der einzige Unterschied sein, aber Gerüchten zufolge werden auch die Bildschirmgröße und die Hardwarespezifikationen variieren, um sie zu unterschiedlichen Preisen anzubieten. Die Nachricht stammt von einer Website namens HTML5-Benchmark, auf der Smartphones und ihre Leistung bewertet werden. Die Modellnummer SM-N976V soll das kommende Galaxy Note 10 sein, und es wird gemunkelt, dass das Display des Telefons ein einzigartiges Seitenverhältnis von 19: 9 aufweisen wird.

Die meisten Smartphones von heute werden lang und schlank gemacht, wobei der Fingerabdrucksensor nach hinten oder in das Display verschoben wird. Das Seitenverhältnis klingt nach einer fairen Wahl für die Samsung Galaxy Note 10 als die gesamte Note-Serie ist bekannt als das größte Telefon, das Menschen gerne mit einem Stift verwenden. Es wird auch die Dual-Front-Kamera mit einem Loch geben, damit die Leute die maximal mögliche Bildschirmfläche erhalten.

Die Hardwarespezifikationen für das Telefon umfassen den neuesten Snapdragon 855-Prozessor oder den entsprechenden Exynos-Chipsatz. Eine mögliche Wahl ist der 9-nm-Prozessor 9820 der Exynos 8-Serie. Die Wahl des Chipsatzes hängt vom Land ab, in dem Samsung die Geräte verkauft. Es wird gemunkelt, dass das Note 10 in zwei Varianten erhältlich ist, dem Basismodell und der Pro-Version.

Während die Basisvariante ein 6.28-Zoll-Display haben wird, wird das Pro mit einem 6.75-Zoll-Display viel größer sein. Es wird erwartet, dass beide Anzeigen das Seitenverhältnis von 19: 9 beibehalten. Das Smartphone verfügt außerdem über einen massiven Akku von 4,500 mAh, sodass es bequem einen ganzen Tag hält und auch die großen, hochauflösenden Displays verwaltet, die in den genannten Modellen verwendet werden.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×