Werbung

Nexus 5 - Häufige Probleme und deren Behebung

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Nexus 5 - Häufige Probleme und deren Behebung

Das Nexus 5 ist ein Google-Smartphone, das im November 2013 veröffentlicht wurde. Obwohl es einen erschwinglichen Preis hat, bietet das Mobilteil eine hervorragende Leistung, da es auf einer High-End-Spezifikation mit der neuesten Technologie wie einem Snapdragon 800-Prozessor läuft. Ein scharfer 1080p-Touchscreen und ein kompetenter Akku. Aber es gibt immer einige Probleme. Hier zeigen wir Ihnen einige mögliche Lösungen für häufig auftretende Probleme mit Nexus 5.

Nexus-5-5

Häufige Nexus 5-Probleme und ihre Lösungen

 

Nexus 5 Einfrierproblem

Methode 1:

Starten Sie Ihr Smartphone neu, indem Sie den Netzschalter gedrückt halten, bis das Nexus-Menü angezeigt wird. Tippen Sie anschließend auf Neu starten und auf OK.

Methode 2:

Aktualisieren Sie die Apps, indem Sie auf das Google Play Store-Menüsymbol tippen> auf Meine Apps und Spiele tippen> auf Alle aktualisieren tippen.

Methode 3:

Schließen Sie die Apps, die Sie nicht verwenden, indem Sie zu Einstellungen> Apps> App suchen und tippen> auf Stopp erzwingen klicken.

Methode 4:

Aktualisieren Sie das System, indem Sie zu Einstellungen> Tippen Sie auf Über Telefon> tippen Sie auf Systemupdates> Tippen Sie auf Nach Updates suchen> Wenn Sie ein Update finden, tippen Sie auf Installieren und befolgen Sie die Schritte.

Methode 5:

Überprüfen Sie den Speicherplatz: Tippen Sie auf Einstellungen> Speicher. Wenn Sie feststellen, dass der Speicherplatz voll ist, entfernen Sie einige Apps und Dateien von dort. Vergessen Sie jedoch nicht, sie auf dem Computer zu sichern, bevor Sie sie entfernen.

Verfahren 6:

Starten Sie Ihr Nexus 5 im abgesicherten Modus, indem Sie gleichzeitig die Ein- / Aus-Taste gedrückt halten.> Wenn das neue Fenster angezeigt wird, tippen Sie auf und halten Sie die Ausschalttaste gedrückt.> Wenn die Meldung "Neustart zum Speichern des Modus" angezeigt wird, klicken Sie auf OK.> Starten Sie Ihr Nexus 5 neu Verlassen Sie den abgesicherten Modus. Wenn das Gerät nach Abschluss des Vorgangs normal ausgeführt wird, deinstallieren Sie die Apps von Drittanbietern nacheinander.

Verfahren 7:

Setzen Sie Ihr Nexus 5 auf die Werkseinstellung zurück: Gehen Sie zu Einstellungen> Sichern & Wiederherstellen> Zurücksetzen auf Werkseinstellungen> Tippen Sie auf Telefon zurücksetzen> Tippen Sie auf Alles löschen. Tippen Sie nach Abschluss des Löschvorgangs auf die Option zum Neustarten Ihres Telefons.

 

Nexus 5 Zufällige Neustarts

Methode 1:

Aktualisieren Sie alle Ihre Apps: Öffnen Sie die Play Store-App, klicken Sie auf das Menüsymbol, tippen Sie auf „Meine Apps und Spiele“ und tippen Sie auf Alle aktualisieren.

Methode 2:

Leeren Sie den Cache für eine bestimmte App und Daten.

  • Einstellungen> Apps (Anwendungsmanager)> Suchen und Tippen auf die Anwendung> Klicken Sie auf Cache löschen.
  • Einstellungen> Apps> Tippen Sie auf die jeweilige App und klicken Sie dann auf Daten löschen.

Methode 3:

Cache für alle Apps löschen: Einstellungen> Tippen Sie auf Speicher und USB> klicken Sie auf Zwischengespeicherte Daten> tippen Sie auf OK.

Verfahren 4:

Aktualisieren Sie die Software: Einstellungen> Über das Telefon> Systemupdates> Nach Updates suchen> Wenn ein Update vorliegt, tippen Sie auf Installieren.

Verfahren 5:

Starten Sie Ihr Gerät im abgesicherten Modus, indem Sie die Ein- / Aus-Taste> in einem neuen Fenster gedrückt halten. Tippen und halten Sie auf „Ausschalten“>, wenn „Im abgesicherten Modus neu starten“ angezeigt wird, und klicken Sie auf OK. Starten Sie Ihr Gerät neu, um den abgesicherten Modus zu verlassen. Wenn das Gerät nach dem Neustart normal ausgeführt wird, deinstallieren Sie die dritten Apps nacheinander.

Verfahren 5:

Setzen Sie Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurück: Einstellungen> Sichern & Wiederherstellen> Zurücksetzen auf Werkseinstellungen> Tippen Sie auf Telefon zurücksetzen> Tippen Sie auf Alles löschen> Tippen Sie nach Abschluss des Vorgangs auf die Option zum Neustarten Ihres Telefons.

 

Nexus 5 Lag-Probleme

Verfahren 1:

Starten Sie Ihr Smartphone neu, indem Sie den Netzschalter gedrückt halten, bis das Nexus-Menü angezeigt wird. Tippen Sie anschließend auf Neu starten und auf OK.

Methode 2:

  • Aktualisieren Sie die Apps: Öffnen Sie das Nexus 5-Menü, tippen Sie auf „Mai-Apps und -Spiele“, suchen Sie die Apps, die aktualisiert werden müssen, und tippen Sie auf „Alle aktualisieren“.
  • Cache der Apps löschen: Einstellungen> Tippen Sie auf „Apps“> Suchen und tippen Sie auf verdächtige Apps> Tippen Sie auf „Cache löschen“.
  • App-Daten löschen “Einstellungen> Tippen Sie auf„ Apps ”> wählen Sie die App aus> tippen Sie auf Speicher> tippen Sie auf Daten löschen.

Methode 3:

Schließen Sie die nicht verwendeten Apps: Einstellungen> Tippen Sie auf „Apps“> Suchen und tippen Sie auf die App, die Sie schließen möchten> Tippen Sie auf Fore Stop.

Verfahren 4:

Überprüfen Sie den verfügbaren Speicher: Einstellungen >> Speicher. Wenn der Speicher voll ist, können Sie die von Ihnen gesicherten Dateien wie Fotos und Videos löschen.

Verfahren 5:

Software aktualisieren: Einstellungen> Suchen und tippen Sie auf "Über das Telefon"> Systemaktualisierungen> Tippen Sie auf "Nach einem Update suchen"> Wenn Sie ein Update sehen, tippen Sie auf "Installieren".

Verfahren 6:

Setzen Sie Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurück, stellen Sie jedoch sicher, dass Sie Ihre Daten sichern, bevor Sie diese Schritte ausführen.

Gehen Sie zu Einstellungen> Sichern & Wiederherstellen> Zurücksetzen auf Werkseinstellungen> Tippen Sie auf Telefon zurücksetzen> Tippen Sie auf „Alles löschen“> Tippen Sie nach Abschluss des Vorgangs auf die Option zum Neustarten Ihres Telefons.

 

Nexus 5 Apps nicht herunterladen

Methode 1:

Starten Sie Ihren Router neu.

Methode 2:

Aktualisieren Sie die Software, indem Sie zu Einstellungen> Über Telefon> Software-Update> auf Installieren klicken. Oder Einstellungen> Über das Telefon> Google Play Store-Dienste aktualisieren> Playstore-App-Cache löschen.

Verfahren 3:

Konfigurieren Sie das Gerät neu.

Schalten Sie das Telefon aus> halten Sie die Home- und Lautstärketaste gedrückt> klicken Sie auf Wiederherstellungsmodus> bestätigen Sie die Auswahl mit den Lautstärketasten und der Ein / Aus-Taste> wählen Sie Werksreset> gehen Sie zurück und starten Sie Ihr Nexus 5 neu.

 

Bluetooth-Probleme auf Nexus 5

Verfahren 1:

Bluetooth ein- und ausschalten: Einstellungen> Bluetooth suchen und ausschalten> einige Sekunden warten und einschalten.

Verfahren 2:

Schalten Sie den Flugzeugmodus ein> warten Sie einige Sekunden und schalten Sie ihn aus.

Methode 3:

Schalten Sie den Wi-Fi-Modus ein> warten Sie einige Sekunden und schalten Sie ihn aus.

Verfahren 4:

Starten Sie Ihr Smartphone neu, indem Sie den Netzschalter gedrückt halten, bis das Nexus-Menü angezeigt wird. Tippen Sie anschließend auf Neu starten und auf OK.

Verfahren 5:

Trennen Sie das Bluetooth-Gerät, indem Sie zu Einstellungen gehen> auf Bluetooth tippen> auf Bluetooth-Gerät tippen> auf das Zahnradsymbol tippen> auf Entkoppeln tippen> Ihr Nexus 5 mit einem Bluetooth-Gerät koppeln.

Methode 6:

Wenden Sie sich an den Hersteller des Bluetooth-Geräts und fragen Sie ihn, ob ein Software-Update verfügbar ist.

Verfahren 7:

Setzen Sie Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurück, stellen Sie jedoch sicher, dass Sie Ihre Daten sichern, bevor Sie diese Schritte ausführen.

Gehen Sie zu Einstellungen> Sichern & Wiederherstellen> Zurücksetzen auf Werkseinstellungen> Tippen Sie auf Telefon zurücksetzen> Tippen Sie auf „Alles löschen“> Tippen Sie nach Abschluss des Vorgangs auf die Option zum Neustarten Ihres Telefons.

 

Nexus 5 Wi-Fi-Verbindungsproblem

Verfahren 1:

Schalten Sie den Flugzeugmodus ein, warten Sie einige Sekunden und schalten Sie ihn wieder aus.

Verfahren 2:

Vergessen Sie das Netzwerk, indem Sie zu Drahtlos und Netzwerke> Wi-Fi> Wählen Sie Ihren Netzwerknamen aus> tippen Sie auf Vergessen> warten Sie einige Minuten> verbinden Sie das Netzwerk erneut.

Verfahren 3:

Aktualisieren Sie die Firmware Ihres WLAN-Routers.

Verfahren 4:

Wenn Sie einen Dualband-Router verwenden, versuchen Sie, Ihr Telefon so einzustellen, dass nur das 2.4-GHz-Band verwendet wird. Gehen Sie zu Einstellungen auf Ihrem Telefon, dann zu Drahtlos und Netzwerk> Wi-Fi>, klicken Sie auf die Menüschaltfläche> Erweitert oder Wi-Fi-Frequenzband> und tippen Sie dann nur auf 2.4 GHz.

Gehen Sie zu Einstellungen auf Ihrem Telefon> suchen und tippen Sie auf Drahtlos und Netzwerk> WLAN> klicken Sie auf die Menüschaltfläche> Erweitert oder WLAN-Frequenzband> tippen Sie nur auf 2.4 GHz.

Verfahren 5:

Deaktivieren Sie "Schlechte Verbindung vermeiden": Einstellungen> Drahtlos und Netzwerk> WLAN> Klicken Sie auf die Menüschaltfläche> Erweitertes WLAN> Deaktivieren Sie dann die Option "Schlechte Verbindung vermeiden".

Verfahren 6:

Ändern Sie die Routersicherheit von WEP in WPA.

 

Überhitzungsproblem bei Nexus 5

Verfahren 1:

Wenn Sie schwere Spiele spielen,

  • Entfernen Sie Ihr Nexus 5-Gehäuse, damit die Wärme freigesetzt werden kann.
  • Spielen Sie die Spiele nicht, während das Telefon aufgeladen wird.
  • Spielen Sie die Spiele an einem kühlen Ort, wie unter der Klimaanlage oder dem Ventilator.

Verfahren 2:

Laden und entladen Sie den Akku nicht zu oft, da dies zu Überhitzung führen kann. Durch die Reduzierung des Batterieverbrauchs kann auch das Problem behoben werden.

 

Schlechter Zellempfang auf Nexus 5

  • Versuchen Sie, Ihren Standort oder Ihre Position zu ändern, bis Sie einen starken Mobilfunkempfang finden.
  • Führen Sie einen Werksreset durch, indem Sie auf Einstellungen> Sichern & Zurücksetzen> Zurücksetzen auf Werkseinstellungen> Telefon zurücksetzen gehen.

 

Kein SIM-Kartenfehler auf Nexus 5

Verfahren 1:

Standort deaktivieren / deaktivieren - Einstellungen> Standort> Registerkarte aus.

Verfahren 2:

Entfernen Sie die SIM-Karte aus Ihrem Telefon und legen Sie sie wieder ein.

Verfahren 3:

Passen Sie die SIM-Karte perfekt an.

Verfahren 4:

Versuchen Sie, die andere SIM-Karte zu verwenden.

Verfahren 5:

Probieren Sie Ihre SIM-Karte für ein anderes Smartphone aus.

Verfahren 6:

Entfernen Sie alle Google App-Updates und installieren Sie sie nacheinander neu.

Verfahren 7:

Deinstallieren Sie nur die Google Search-Updates.

Verfahren 8:

Deinstallieren Sie die Google Now Launcher-Updates.

Verfahren 9:

Rückgängig machen, um Kernel von ElementalX zu lagern

Verfahren 10:

Deaktivieren Sie GPS.-Sloved für 89% der Benutzer.

 

Nexus 5 hat eine blinkende blaue Benachrichtigung

Dieses Problem kann durch eine Täter-App verursacht werden - Light Flow Lite. Um das Problem zu beheben, deinstallieren Sie die Light Flow Lite-App.> Tippen Sie auf Anzeige> Deaktivieren Sie die Pulsbenachrichtigung.> Starten Sie das Gerät neu. Schalten Sie die Pulsbenachrichtigung ein.

 

Problem mit dem Absturz der Nexus 5-Kamera

Auswahl aufheben the Cache-Speicher   Datum of the Kamera App durch zu gehen  Anwendung Manager >Alle >Kamera >Auswahl aufheben Cache-Speicher >Auswahl aufheben Daten.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×