Werbung

Nexus 6P bleibt im Modus "Nicht stören" stecken - So beheben Sie das Problem

Geschrieben von Bogdana Zujic

Nexus 6P bleibt im Modus "Nicht stören" stecken - So beheben Sie das Problem

Das Nexus 6P ist ein brillantes Gerät, aber wenn Sie kürzlich Probleme mit Ihrem haben Nexus 6P steckt im Nicht stören-Modus fest, dann haben wir einige Lösungen, die helfen können. Es scheint sich um einen Softwarefehler zu handeln, da eine Reihe von Benutzern dieses Problem gemeldet haben. Da der Modus „Nicht stören“ auf dem 6P den Klingelton Ihres Telefons deaktiviert und die von Ihnen angesehenen Videos oder die von Ihnen abgespielten Songs keine Lautstärke aufweisen, kann es sehr qualvoll sein, wenn ein Telefon in diesem Modus stecken bleibt.

Benutzer mit sehr geringen Kenntnissen über die Fehlerbehebung bei Telefonen fanden es sehr frustrierend, das Problem zu beheben. Die Lautstärkeregler funktionieren nicht, wenn Sie dieses Problem haben. Google hat anerkannt, dass das Problem in der Software liegt, und die jüngsten Updates schienen dieses Problem zu beenden. Wenn Sie immer noch mit diesem Problem konfrontiert sind, lassen Sie uns die verschiedenen Möglichkeiten untersuchen, wie Sie dieses Problem beheben können.

Siehe auch: Häufige Probleme mit Nexus 6 und deren Behebung

 

Mögliche Korrekturen für Nexus 6P, die im Modus „Nicht stören“ stecken bleiben

Lösung 1: Starten Sie Ihr Gerät neu

Zunächst ist es am einfachsten, den Modus „Nicht stören“ zu deaktivieren rebooten Ihr Gerät. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt, bis die Energieoptionen auf Ihrem Bildschirm angezeigt werden. Tippen Sie auf Neustart und lassen Sie Ihr Nexus 6P nach dem erneuten Einschalten des Telefons neu starten. Überprüfen Sie dann, ob der Modus Nicht stören deaktiviert wurde. Wenn das Problem behoben ist, können Sie Ihr Gerät wieder wie gewohnt verwenden. Wenn nicht, folgen Sie der nächsten Lösung.

 

Lösung 2: Aktualisieren Sie Ihr Gerät

Während viele Benutzer das Problem mit einem Neustart beheben konnten, stellten andere fest, dass das Aktualisieren der Software ihres Telefons zur Lösung des Problems beitrug. Schon seit Google hat akzeptiert, dass das Problem in der Software liegt, es hat Updates veröffentlicht, die helfen können, das Problem zu beheben. Wenn die Software Ihres Telefons nicht auf dem neuesten Stand ist, führen Sie die folgenden Schritte aus und aktualisieren Sie sie:

  • Gehen Sie zum Einstellungsmenü Ihres Geräts
  • Tippen Sie auf Über Gerät
  • Tippen Sie auf Software-Updates und lassen Sie Ihr Gerät nach Software-Updates suchen
  • Wenn ein Update erkannt wird, werden Sie aufgefordert, es herunterzuladen
  • Stellen Sie sicher, dass Sie mit verbunden sind Wi-Fi Um Datengebühren zu vermeiden und das Update herunterzuladen
  • Sobald Ihr Nexus 6P die Updates installiert hat, wird es neu gestartet

Überprüfen Sie, ob das Problem nach der Installation der Updates behoben ist.

 

Lösung 3: Richten Sie eine neue benutzerdefinierte Regel ein

Viele Benutzer fanden, dass dies die beste Problemumgehung ist, um das Nexus 6P zu beheben, das im Problem „Nicht stören“ steckt. Wenn Sie "Nicht stören" nach dem Update nicht entfernen konnten, führen Sie die folgenden Schritte aus und erstellen Sie eine neue benutzerdefinierte Regel, mit deren Hilfe Sie "Nicht stören" auf Ihrem Gerät aktivieren können.

  • Gehen Sie in das Menü Einstellungen Ihres Geräts
  • Suchen Sie nach Sounds und Benachrichtigungen und tippen Sie darauf
  • Tippen Sie dann auf Nicht stören
  • Tippen Sie anschließend auf Automatische Regeln und richten Sie eine benutzerdefinierte Regel ein. Denken Sie daran, dass diese neue benutzerdefinierte Regel irgendwann in der Vergangenheit beginnen und etwa 5 bis 10 Minuten nach dem Einrichten enden sollte.

Dadurch wird Ihr Gerät für die von Ihnen gewählte Anzahl von Minuten in den Standby-Modus versetzt. Nach Ablauf der Zeit läuft die Regel ab und Ihr Gerät schaltet den Modus Nicht stören automatisch aus. Dies ist eine Problemumgehung, die viele Benutzer ausprobiert haben und die für die meisten von ihnen funktioniert hat.

 

Lösung 4: Schalten Sie die Lautstärke um

Eine weitere Problemumgehung, die den Benutzern geholfen hat, besteht darin, die Lautstärketaste umzuschalten, um sie zum Vibrieren zu bringen, und dann eine weitere Taste in den lautlosen Modus zu schalten. Rufen Sie es dann auf und Sie erhalten die Option zum Deaktivieren von Nicht stören. Tippen Sie auf Jetzt beenden und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Durch Umschalten der Lautstärke können Sie "Nicht stören" deaktivieren, damit Sie Ihr Gerät wieder wie gewohnt verwenden können. Wenn Ihr Nexus 6P-Problem „Nicht stören“ noch nicht behoben ist, befolgen Sie die nächste Lösung.

 

Lösung 5: Ändern Sie die DND-Prioritätseinstellungen

Einige Benutzer haben festgestellt, dass das Problem durch Ändern bestimmter DND-Einstellungen behoben werden kann, damit Sie die Option zum Ausschalten erhalten und Ihr Nexus 6P nicht stören können. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Problem zu beheben:

  • Gehen Sie zum Menü Einstellungen Ihres Telefons
  • Tippen Sie auf Sounds und Benachrichtigung und gehen Sie dann zu Nicht stören
  • Tippen Sie auf Priorität erlaubt nur
  • Tippen Sie auf eine der Funktionen wie Anrufe und ändern Sie dann den Wert unter Anrufe von keiner auf niemanden

Sobald Sie danach die Lautstärketaste drücken, können Sie den DND beenden, damit Ihr Telefon wieder normal funktioniert.

 

Lösung 6: Setzen Sie Ihr Nexus 6P zurück

Wenn alles andere fehlschlägt, müssen Sie Ihr Gerät als letztes auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Da dieser Schritt Ihr Gerät in den ursprünglichen Zustand zurückversetzt, in dem es sich befand, als Sie es aus der Verpackung genommen haben, gehen viele personenbezogene Daten verloren. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie eine Sicherungskopie aller Ihrer Daten erstellen. Sie verlieren auch die Anwendungen, die Sie gerade verwenden, und es muss erneut installiert werden. Mit Google können Sie Ihre Daten sichern, bevor Sie mit dem Zurücksetzen fortfahren.

  • Gehe zu den Einstellungen
  • Tippen Sie auf Sichern und Zurücksetzen
  • Am Ende der Seite sehen Sie die Option Telefon zurücksetzen
  • Tippen Sie darauf und bestätigen Sie Ihre Auswahl.

Nach dem Neustart sollte das Problem behoben sein, damit Sie alle Ihre Daten wiederherstellen und Ihr Gerät wie gewohnt verwenden können.

 

Dies sind Korrekturen, die unsere Leser verwendet haben, um das Nexus 6P zu reparieren, das im Modus "Nicht stören" steckt. Einige unserer Leser haben festgestellt, dass das Problem erneut auftritt, während es für andere ein einmaliges Problem war. Wenn Sie derzeit ein Problem mit Ihrem 6P-Störungsmodus haben, verwenden Sie diese Lösungen, um das Problem zu beheben.

Siehe auch: Häufige Probleme mit Nexus 5 und deren Behebung

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung