Werbung

Nintendo Switch-Benutzer erhalten Final Fantasy 15 nicht

Geschrieben von Eduard Watson

Nintendo Switch-Benutzer erhalten Final Fantasy 15 nicht

Final Fantasy 15 ist eines der beliebtesten Videospiele überhaupt, und Nintendo Switch-Benutzer hofften auf eine Version davon. Hajima Tabata, der Regisseur des Spiels, hat es jedoch geschafft, die Hoffnung der Fans zu zerstören. Kürzlich hat er einige Erklärungen abgegeben, die zu bestätigen scheinen, was die meisten Fans bereits befürchtet haben: Final Fantasy 15 wird nicht zu Nintendo Switch kommen. Zumindest nicht in naher Zukunft.

Der Direktor erklärte, dass sie einige Tests durchführen, aber die Ergebnisse sind nicht allzu gut: „Wo wir uns gerade befinden - wir haben diese Tests abgeschlossen und herausgefunden, wo der Boden liegt. Wir befinden uns derzeit mitten in der Diskussion und Debatte darüber, was wir tun sollten und wie dies auf dem Switch realisiert werden kann. Wir führen derzeit sehr spezifische technische Untersuchungen durch, um festzustellen, was derzeit möglich ist. “

Als Tabata schließlich gefragt wurde, ob das Spiel zu Switch kommt, gab er eine traurige Antwort: „Wir sollten keine Probleme mit anderen Unternehmen verursachen, aber ich werde dies unverblümt sagen. Wir haben derzeit keine Pläne, FFXV auf dem Switch zu veröffentlichen. “

Es könnte Hoffnung für die Zukunft geben

Während Tabata zugab, dass sie FFXV nicht bald auf dem Switch veröffentlichen werden, stimmte er zu, dass sich die Dinge in Zukunft ändern könnten: „Ich werde die Möglichkeit der Zukunft nicht leugnen, aber wir haben wirklich ehrlich gesagt keine Pläne. ”

Daher hat FFXV noch einige Gründe zu hoffen. Tabata-san fügte hinzu, dass der Switch ein großartiges Gerät ist und das Team es anscheinend zu schätzen weiß: „Trotzdem ist der Switch eine Hardware, die wir auch lieben. Wir testen jedoch, um zu sehen, was derzeit hergestellt werden kann und welche Technologie es gibt. Derzeit verwenden wir eine von uns erstellte Engine und überlegen, ob wir die Engine für die Hardware weiter optimieren sollen oder ob es besser ist, die Unreal Engine von Epic zu verwenden. “

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×