Werbung

iPhone 8 Kein Service oder Signal [So beheben Sie es] - Der einfache Weg

Geschrieben von Bogdana Zujic

iPhone 8 Kein Service oder Signal [So beheben Sie es] - Der einfache Weg

iPhone 8 und iPhone 8 Plus sind beide eine wahre Freude. Sie sind wunderschön und laufen reibungslos, zumindest die meiste Zeit. Irgendwann können Probleme auftreten, darunter Probleme mit Mobilfunkdaten. Möglicherweise wird auf Ihrem iPhone die Meldung "Kein Dienst" angezeigt. In diesem Fall können Sie keine Anrufe tätigen, keine Nachrichten senden oder keine mobilen Daten verwenden. Diese Art von Problem gehört zur Gruppe der häufigsten und hat die Besitzer früherer iPhone-Modelle gestört. Wenn Sie keinen Dienst sehen iPhone 8 oder iPhone 8 Plus, probieren Sie die unten aufgeführten Lösungen aus.

Siehe auch: So beheben Sie Probleme mit dem iPhone 8 Wi-Fi

So beheben Sie keinen Dienst auf dem iPhone 8

Wir werden verschiedene Lösungen auflisten, mit denen Sie Probleme mit Mobilfunkdaten auf Ihrem iPhone 8 oder iPhone 8 Plus beheben können. Auch wenn dies Ihr erstes iPhone ist, keine Sorge, alle Schritte sind ziemlich einfach. Lasst uns beginnen.

Mobilfunkdaten umschalten

Wie immer beginnen wir mit einer einfachen Problemumgehung. Sie müssen Mobilfunkdaten ausschalten und wieder einschalten. Dies erfordert nur ein paar Fingertipps. Navigieren Sie zu Einstellungen> Mobilfunk und schalten Sie den Schalter neben Mobilfunkdaten um. Warten Sie nach dem Deaktivieren einige Sekunden und schalten Sie es wieder ein.

Kein Service auf dem iPhone 8

 

 

Schalten Sie den Flugzeugmodus ein / aus

Ein weiterer Trick, mit dem das Problem behoben werden kann, ist ebenfalls sehr einfach. Gehen Sie zu Einstellungen und schalten Sie den Flugzeugmodus ein. Warten Sie eine Minute und schalten Sie es aus. Sie können direkt über das Control Center auf diese Option zugreifen. Wischen Sie einfach vom unteren Bildschirmrand nach oben und tippen Sie auf das Flugzeugsymbol.

 

Starten Sie Ihr iPhone neu

Ein Neustart ist eine der effektivsten Lösungen für verschiedene Probleme. Halten Sie den Netzschalter gedrückt, ziehen Sie den Schieberegler und schalten Sie das Telefon aus. Halten Sie den Netzschalter erneut gedrückt und schalten Sie das Telefon wieder ein.

 

Legen Sie die SIM-Karte erneut ein

Der Grund, warum auf dem iPhone 8 kein Dienst angezeigt wird, ist möglicherweise die Tatsache, dass die SIM-Karte nicht richtig eingelegt ist. Nehmen Sie also Ihre SIM-Karte heraus, stellen Sie sicher, dass sie nicht beschädigt ist, und legen Sie sie ordnungsgemäß zurück. Wenn die SIM-Karte beschädigt ist, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter und fordern Sie den Ersatz an.

 

Aktualisierung der Trägereinstellungen

Wenn Probleme mit Mobilfunkdaten auftreten, sollten Sie die Netzbetreibereinstellungen aktualisieren (sofern ein Update verfügbar ist). Um festzustellen, ob ein Update verfügbar ist, gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Info. Sie sehen eine Popup-Meldung und werden gefragt, ob Sie die Einstellungen aktualisieren möchten. Tippen Sie auf Aktualisieren.

 

Aktualisieren Sie die Software

Mit dem Software-Update kann kein Dienst auf dem iPhone 8 behoben werden. Es ist bekannt, dass Software-Updates alle Arten von Verbesserungen, neuen Funktionen und Fehlerkorrekturen bringen. Wann immer eine neue iOS-Version verfügbar wird, sollten Sie sie installieren. Folgendes müssen Sie tun:

  • Gehe zu den Einstellungen
  • Tippen Sie nun auf Allgemein
  • Tippen Sie auf Software-Update
  • Tippen Sie abschließend auf Herunterladen und installieren.

 

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Als nächstes sollten Sie versuchen, die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen. Wie die vorherigen Lösungen ist auch diese recht einfach. Sie müssen erneut eine Verbindung zum Wi-Fi-Netzwerk herstellen, Ihre Bluetooth-Verbindung von Grund auf neu einrichten und andere Einstellungen anpassen, da dadurch alle netzwerkbezogenen Einstellungen zurückgesetzt werden. Es lohnt sich jedoch, da dieser Schritt das Problem beheben kann. Folgendes ist zu tun:

  • Navigieren Sie zu Einstellungen
  • Tippen Sie auf Allgemein
  • Tippen Sie anschließend auf Zurücksetzen
  • Tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

 

Alle Einstellungen zurücksetzen

Wenn die zuvor aufgeführten Lösungen Probleme mit iPhone-Mobilfunkdaten nicht behoben haben, können Sie alle Einstellungen zurücksetzen. Dadurch werden keine Ihrer Daten gelöscht. Es werden nur alle Einstellungen auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt. Sobald Sie dies getan haben, müssen Sie die Einstellungen erneut anpassen.

  • Gehe zu den Einstellungen
  • Tippen Sie nun auf Allgemein
  • Tippen Sie auf Zurücksetzen
  • Tippen Sie auf Alle Einstellungen zurücksetzen.

 

Diese Lösungen sind sehr einfach und sehr effektiv, so dass Sie in der Lage sein werden Beheben Sie das Problem und genießen Sie die Verwendung Ihres iPhone 8.

 

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×