Nokia 3 erhält Android 7.1.1 Nougat Update

Geschrieben von Eduard Watson

Nokia 3 erhält Android 7.1.1 Nougat Update

Android Nougat scheint langsam, aber sicher auf die meisten Geräte zu rollen, zu denen es am Anfang versprochen hatte. Dies mag etwas verspätet erscheinen, aber wir versichern, dass es immer noch viele Android-Geräte gibt, die das Update möglicherweise unterstützen können, die jedoch völlig fehlen. Die Tatsache, dass das Nokia 3 bis Ende August Android 7.1.1 Nougat erhalten wird, ist ein Wunder.

Es muss jedoch beachtet werden, dass auf dem Nokia 3 neben den 5 und 6, die ebenfalls das Update erhalten, sofort Android 7.0 Nougat ausgeführt wird. Dies ist also nur ein kleines Systemupdate für diesen Gerätetyp und kein massiver Game Changer. Trotzdem scheint es ein bisschen seltsam, dass Android O einen Monat nach seiner Einführung ist und es immer noch Nougat-Updates gibt. Es scheint noch seltsamer, wenn man bedenkt, dass Nokia dafür bürgt, dass alle neuen Geräte Anfang 2018 Android O erhalten werden.

Das ist eine ziemlich kühne Aussage. Kann Nokia also mithalten? Nun ja, und jedes andere Unternehmen, das es in der Vergangenheit geschafft hat oder in naher Zukunft schaffen wird. Warum ist das so? Wir alle wissen, dass Android notorisch schleppend eingeführt wird, also muss sich etwas geändert haben. Ein Dankeschön ist Googles ehrgeiziges Projekt Treble, das den drahtlosen Rollout-Prozess für das mobile Android-Betriebssystem innoviert hat.

Diese Änderung wird ab Android O wirksam und wurde ermöglicht, indem die Codierungsfragmentierung, die hinter diesem mühsam langsamen Rollout-Prozess stand, beendet wurde. Wir können nicht auf Android O warten, auch wenn es Octopus heißt.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.