Werbung

Nokia 8.1 erhält weltweit ein stabiles Android 10-Update von HMD Global

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Nokia 8.1 erhält weltweit ein stabiles Android 10-Update von HMD Global

HMD Global hat damit begonnen, das stabile Android 10-Update für seine Nokia 8.1-Handys verfügbar zu machen. Das neueste Update des Builds, Version 415B, wurde unter der Entwicklervorschau gestartet. Dies wurde nach mehreren Revisionen ab 4070 veröffentlicht. Die Dateigröße beträgt 1448.7 MB und wird zusammen mit dem Android-Sicherheitspatch für September 2019 im Zip-Format geliefert.

Ankündigung in den sozialen Medien

Juho Sarvikas, Chief Product Officer von HMD Global, kündigte auf seiner Twitter-Seite die Einführung des Android-Updates an. In dem Tweet wurde hinzugefügt, dass Nokia 8.1 das erste Mobiltelefon mit einem Qualcomm Snapdragon SD710-Chipsatz ist, das das Upgrade erhalten hat.

Es gab auch eine besondere Erwähnung des Betriebssystems, um neue Funktionen wie Gesten-Navigation, Dunkles Thema und mehr zu unterstützen. Sarvikas schloss auch ein Video von HMD Global mit dem Titel „Willkommen zur neuesten Innovationswelle“. Es zeigte auch die Vorder- und Rückansicht des Telefons mit der Überschrift „Android 10 jetzt für Nokia 8.1 verfügbar“.

Interessante Funktionen von Nokia 8.1

Das Nokia 8.1 wurde im letzten Quartal 2018 weltweit als Mittelklasse-Mobilteil veröffentlicht. Das Smartphone verfügt über ein Full HD + 6.18-Zoll-Display mit einer Auflösung von 2244 x 1080 Pixel. Der Prozessor hat eine Taktfrequenz von 2.2 GHz sowie 4 GB RAM und 64 GB internen Speicher. Das Mobilteil verfügt außerdem über ein Doppelkamera-Setup sowie einen primären 12-Megapixel-Sony-Sensor und ein sekundäres 13-Megapixel-ZEISS-Optikobjektiv. Die beiden Snapper unterstützen mehrere AI-basierte Funktionen wie die Szenenerkennung. Der Front-Shooter verfügt über einen 20-Megapixel-Sensor für Videoanrufe und Selfies. Das Gadget enthält auch mehrere Konnektivitätsoptionen.

HMD Global ist ein finnisches Unternehmen mit Exklusivrechte für die Marke Nokia über eine Lizenzvereinbarung. Das Unternehmen ist seit Dezember 2016 aktiv an der Vermarktung seiner Mobiltelefone unter diesem Markennamen beteiligt. Diese Smartphones arbeiten nach einer Partnerschaft mit Google mit Android One.

Im August 2019 twitterte Juho eine Zeitleiste, die den Fans eine Vorstellung von Android 10-kompatiblen Handys gab und wann das Update für sie sein würde. In dem Beitrag wurde auch erwähnt, dass der Rollout im letzten Quartal 2019 beginnen würde. Die Roadmap ergab, dass Nokia 8.1 das Update im vierten Quartal 4 erhalten würde und HMD Global nicht davon abgewichen ist.

Sie können entweder weiter nach einem OTA-Update suchen oder warten, bis Ihr Nokia 8.1 automatisch mit der neuesten Version von Android aktualisiert wird.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung