Nokia 9.2 mit Snapdragon 865 SoC und vielen weiteren Funktionen in Arbeit

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Nokia 9.2 mit Snapdragon 865 SoC und vielen weiteren Funktionen in Arbeit

Während den Top-Technologieunternehmen wie Samsung, Apple und Google zweifellos mehr Aufmerksamkeit geschenkt wird, gibt es andere Akteure auf dem Smartphone-Markt, die ihre eigenen Pläne haben. Das finnische Unternehmen HMD Global, dem derzeit die Marke Nokia gehört, hat einige aggressive Pläne und hält gleichzeitig einige Produkte zurück. Das neueste bedeutende Gerücht über dieses Unternehmen ist, dass das Nokia 9.2 ein Smartphone ist, das in Kürze veröffentlicht wird.

Der Prozessor ist der Snapdragon 865 SoC

Es gab Gerüchte, dass HMD Global sein Nokia 9.1 PureView-Modell in einer neuen Variante mit dem Qualcomm Snapdragon 855 SoC auf den Markt bringen könnte. Diese neuesten Informationen besagen jedoch, dass das Unternehmen ein brandneues Modell auf seinen Karten hat, das den Spitznamen Nokia 9.2 tragen wird. Noch wichtiger ist, dass es mit dem Qualcomm Snapdragon 865 SoC ausgestattet wird. Wenn dieses Gerücht richtig ist, hat Nokia ein Gerät direkt auf dem Stapel der Smartphones, das mit den besten konkurriert. Es gibt sogar Gerüchte, dass das Unternehmen ein faltbares Smartphone plant. Das neue Nokia 9.2 kann in der ersten Hälfte des Jahres 2020 aus sein wenn man diesen Gerüchten glaubt.

Der Bereich Optik findet möglicherweise einen neuen Partner

Es wird spekuliert, dass Nokia einen neuen Optikpartner suchen könnte. Der Name Toshiba wird im Kamerabereich erwähnt. Laut diesem Gerücht kann die Lichtkameratechnologie in dem von Nokia geplanten neuen Smartphone möglicherweise nicht angewendet werden.

Nokia 9.2

Obwohl für das Nokia 9.2 keine zusätzlichen Details verfügbar sind, geht das Gerücht um, dass das Display ohne Rahmen sein wird und dass die Kamera auf der Rückseite einen 48-Megapixel-Shooter als primären Sensor haben würde. Es könnte auch bei 32MP niedriger sein. Die andere Spekulation ist, dass die Das Telefon verfügt nicht über eine 3.5-mm-Buchse und wird Unterstützung für das kabellose Laden haben.

Unternehmen, das viele Produkte zurückhält

Berichten zufolge hatte HMD Global Pläne, eine Reihe von Zubehörteilen wie zwei Smartwatches, einen Fitness-Tracker, einen Miniprojektor, ein Selfie-Licht, eine Powerbank und einen Minidrucker auf den Markt zu bringen. Es ist bekannt, dass diese Produkte nicht bald auf den Markt kommen werden. Es gibt nur eine Bestätigung direkt vom Unternehmen, die besagt, dass HMD Global auf der MWC 5 ein 2020G-Telefon auf den Markt bringen wird und der Prozessor an Bord der Qualcomm Snapdragon 765 SoC sein wird.

Derzeit hat das Unternehmen Probleme, Lieferungen aus China zu tätigen, da in diesem Land, in dem viele Städte gesperrt wurden, gesundheitliche Probleme auftreten.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.