Werbung

OneDrive vs. Google Drive vs. Dropbox - Vergleich der besten Spezifikationen und Funktionen

Geschrieben von Eduard Watson

OneDrive vs. Google Drive vs. Dropbox - Vergleich der besten Spezifikationen und Funktionen

Mit der Weiterentwicklung der Technologie nutzen die Menschen immer mehr Cloud-Dienste. Jeder Benutzer versucht, mehr und mehr Speicherplatz zu erhalten, aber dies ist nicht das einzige Kriterium, für das er den einen oder anderen Dienst auswählt. Drei der Hauptkonkurrenten auf dem Markt sind Dropbox, OneDrive und Google Drive. Aber welcher ist besser?

Freier Speicher

Wenn es um kostenlosen Speicher geht, gewinnt Google Drive bei weitem. Es bietet 15 GB kostenlos für jeden Benutzer. Früher hat OneDrive das auch gemacht, jetzt bieten sie nur noch 5 GB an. Gleichzeitig ist Dropbox mit nur 2 GB weiterhin auf dem Markt. Wenn Sie jedoch 26 Personen zur Teilnahme an Dropbox einladen, können Sie mit Dropbox überraschend 16 GB freien Speicherplatz erreichen.

Preise

Dropbox bietet eine kostenpflichtige Stufe für Benutzer, dh 1 TB Speicherplatz für 7.99 GBP pro Monat oder 79 GBP pro Jahr. In der Zwischenzeit hatte OneDrive mehrere zusätzliche Ebenen für den kostenlosen Dienst, nämlich 100 GB, 200 GB und 2 TB. Die ersten beiden wurden jedoch durch einen 50-GB-Plan ersetzt, der 1.99 GBP pro Monat kostet. Die 1-TB-Option würde Sie 5.99 £ kosten, und eine zusätzliche 5-TB-Option würde 7.99 £ oder 79.99 £ pro Jahr kosten. Google Drive bietet 5 Arten von Premium-Abonnements an, von 1.54 GBP (1.99 USD) pro Monat für 100 GB (vor Steuern) bis zu 77.25 GBP (99.99 USD) pro Monat für 10 TB (auch vor Steuern). Beachten Sie, dass Google Drive nur in US-Dollar berechnen kann!

Kompatibilität

Wenn es um kompatible Plattformen geht, funktioniert OneDrive unter Windows PC, Mac, Android, iOS und Windows Phone. Darüber hinaus kann es sogar auf der Xbox verwendet werden! Dropbox bietet auch native Unterstützung für Mac, Windows, iOS, Android und Windows Phone, bietet jedoch auch eine native App für BlackBerry und Amazon Kindle Fire. In der Zwischenzeit ist Google Drive nicht für Windows Phone geeignet, funktioniert jedoch auf Windows-PCs, Macs, iOSs und Android-Geräten.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×