OnePlus 7- und OnePlus 7 Pro-Rendering und vollständiges Datenblatt sind durchgesickert

Geschrieben von Bogdana Zujic

OnePlus 7- und OnePlus 7 Pro-Rendering und vollständiges Datenblatt sind durchgesickert

Neue Lecks und Renderings des kommenden OnePlus 7 und OnePlus 7 Pro haben großes Interesse geweckt. Eines der am meisten besuchten Smartphones vor seiner Veröffentlichung war das OnePlus 7. Es besteht kein Zweifel daran, dass der phänomenale Erfolg des Vorgängers, des OnePlus 6 und insbesondere des OnePlus 6Tist der Grund für dieses zusätzliche Interesse.

OnePlus 7

Anzeigegrößen 6.2 Zoll und 6.64 Zoll für die Standard- und Pro-Versionen

Während die Lecks die meisten wichtigen Spezifikationen der neuen Geräte berührt haben, scheinen einige bestätigt zu sein. Die Anzeigegröße des regulären OnePlus 7 ist 6.2 Zoll und die Pro-Version wird ein größeres 6.64-Zoll-Display haben. Bei beiden handelt es sich wahrscheinlich um Full HD + AMOLED-Displays. Es wird erwartet, dass auch der Prozessor üblich ist und es sich um den Qualcomm Snapdragon 855SoC handelt. Das Betriebssystem wäre die Android Pie Version 9 mit der Oxygen OS-Benutzeroberfläche. Die RAM-Kapazität wird definitiv unterschiedlich sein; 6 GB für OnePlus 7 und 10 GB für OnePlus 7 Pro.

Kamera-Spezifikationen unterscheiden sich

Das Kamera-Setup in Smartphones hat sich als wichtige Spezifikation in der Liste der Dinge herausgestellt, die Käufer gerne wissen möchten. Die Lecks und Renderings deuten darauf hin, dass beim OnePlus 7 eine Dual-Kamera auf der Rückseite und beim OnePlus 7 Pro eine Dreifachsensorkonfiguration eingerichtet ist. Während der primäre Sensor der dreifachen Rückfahrkamera 48 MP und der sekundäre, in beiden Fällen ein Teleobjektiv, sein wird, verfügt das OnePlus 7 Pro über einen ultrabreiten Sensor, der beim OnePlus 7 fehlt. Auf der Vorderseite jedoch Die Vorhersage lautet nun, dass das OnePlus 7 Pro über eine Popup-Kamera verfügt, während es beim OnePlus 7 in das Display eingebettet wird.

Oneplus 7 Pro

Die Batteriegrößen unterscheiden sich geringfügig: 4000 mAh für das OnePlus 7 und 4150 mAh für das OnePlus 7 Pro. Der Ladevorgang erfolgt über ein identisches 30-W-Warp-Ladegerät.

Die meisten dieser Details befinden sich noch im Bereich der Spekulation. Sie können sie mit einer Prise Salz nehmen. Der Schlüsselaspekt der Preisgestaltung und andere Details müssen noch bestätigt werden. In weniger als zwei Wochen werden wir alle Details zur Verfügung haben, da die Telefone am 14. Mai gestartet werden.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.