OnePlus 8T mit einer Aktualisierungsrate von 120 Hz so gut wie bestätigt

Geschrieben von Bogdana Zujic

OnePlus 8T mit einer Aktualisierungsrate von 120 Hz so gut wie bestätigt

Es scheint jetzt sicher zu sein, dass das OnePlus 8-Smartphone, das in diesem Jahr von der chinesischen Marke herausgebracht wird, über ein Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz verfügt. Obwohl das Unternehmen selbst darüber geärgert hatte, wurde die letzte Bestätigung durch ein Bild online gestellt, das von einer Person online gestellt wurde, die behauptet, Mitarbeiter bei OnePlus zu sein. Das Bild zeigt die Seite mit den Anzeigeeinstellungen mit mehreren Optionen. Das Gerät soll eine Probe oder ein Teststück sein.

Alle drei Modelle sind möglicherweise nicht mit dieser Funktion ausgestattet

Wenn diese Bestätigung kommt, ist die nächste Frage, die die Leute möglicherweise haben, ob alle OnePlus 8-Modelle haben diese 120 Hz Aktualisierungsrate in ihnen. Die bisherigen Gerüchte deuten darauf hin, dass es sich auf das Top-End OnePlus 8 Pro und nicht auf die beiden anderen, OnePlus 8 und OnePlus 8 Lite, beschränken wird. Das dritte Budget-Gerät mit dem Suffix 'Lite' wird voraussichtlich in diesem Jahr hinzugefügt. Es hilft dem Unternehmen auch, andere Marken wie Samsung mit ihren Lite-Varianten von Premium-Handys zu übernehmen. Es gibt andere, die glauben, dass die Bildwiederholfrequenz von 120 Hz in den beiden Top-Modellen angezeigt wird und nur die Lite-Version weggelassen wird. Dies alles ist in dieser Phase nur Spekulation und man muss warten, bis das Unternehmen die Ankündigungen zu den Spezifikationen und Merkmalen seiner Flaggschiffe der Ausgabe 2020 macht.

OnePlus 8T

Flexibilität zum Anpassen der Aktualisierungsrate

Ein weiterer Abzug von dem Foto, das vom OnePlus 8 durchgesickert ist, ist, dass das Bildwiederholfrequenz kann angepasst werden vom Benutzer auf zwei niedrigere Pegel, 90 Hz und 60 Hz. Experten bezweifeln, dass sich die Auflösung auf 1080p ändert, nachdem sie diese Einstellung des Anzeigemodus auf dem Telefon gesehen haben. Es wird erwartet, dass das Panel ein 2K-Display bieten kann. Wenn keine Angabe vorliegt, wird davon ausgegangen, dass die 120-Hz-Bildwiederholfrequenz es dem Benutzer weiterhin ermöglicht, die volle 2K-Auflösung zu genießen.

Dieses durchgesickerte Bild hat auch gezeigt, dass das Display ein Loch aufweist, in dem sich die Frontkamera befindet. Zeigt dies an, dass OnePlus sich von der Popup-Kameraeinheit entfernt hat?

Warten Sie, bis sich die Antworten entfalten, während das Unternehmen die Teaser nacheinander verteilt.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.