Hoppla! Es ist nicht iMac, sondern Acer Chromebase 24

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Acer veröffentlicht das All-In-One mit OS Chrome, das ein ähnliches Design wie iMac hat. Acer All-In-One ist unter dem Namen Chromebase 24 beliebt und hat eine Bildschirmgröße von 23.8 Zoll mit einer Auflösung von 1080p. Dies ist der erste All-In-One-Desktop von Acer, der Chrome OS verwendet, wie von Ars Technica berichtet wurde.

Wir wissen, dass es über ein 23.8-Zoll-1080p-IPS-Display (optional ist ein Touchscreen erhältlich) verfügt, das mit Intel Core-Prozessoren ausgestattet ist (vermutlich auf Skylake-Basis, aber nicht angekündigt) und „bis zu“ enthält 8 GB DDR3L-RAM. Der Wortlaut impliziert, dass auch Versionen mit weniger RAM verkauft werden. Alle Modelle werden 802.11ac Wi-Fi, Gigabit-Ethernet, drei USB 3.0-Anschlüsse, einen USB 2.0-Anschluss, einen SD-Kartenleser und eine Webcam mit vier geräuschunterdrückenden Mikrofonen enthalten. Das Display kann von VESA montiert werden, wenn Sie den Computer möchten, aber nicht für den deutlich iMac-ähnlichen Ständer, der in Winkeln zwischen 5 und 30 Grad geneigt werden kann.

Das Interessante ist, dass der iMac wie Design aussieht, vor allem in Bezug auf Design und Scharnier. Ob Apple gegen dieses Design protestierte?

Quelle

Die anderen Neuigkeiten: Das iPhone 7 Plus verfügt über einen größeren Akku und 256 GB Speicheroption