OpenAI besiegte die besten Dota 2-Spieler

Geschrieben von Eduard Watson

OpenAI besiegte die besten Dota 2-Spieler

Während des berühmten Dota 2-Turniers besiegte ein Bot von Elon Musk zwei der besten Dota-Spieler der Welt. Laut Ingenieuren hat der Bot in nur zwei Wochen gelernt, Spieler zu spielen und zu besiegen. Sie sagten auch, dass der Bot in dieser Zeit ein Leben lang genug gelernt hatte und es die erste künstliche Intelligenz war, die die Dota-Profis besiegte.

Wie es geschah

Der Wettbewerb fand während des jährlichen Turniers von Valve statt und es wurden nur einige Variablen des Gameplays verwendet. Danylo "Dendi" Ishutin war einer der Spieler, die in einem Eins-zu-Eins-Spiel von der künstlichen Intelligenz besiegt wurden. Sogar die Manöver des Bots schienen menschlich genug zu sein. Dendi verlor zukünftige Spiele mit dem Bot, nachdem er zweimal von ihm besiegt worden war.

Dota 2

Es ist ein berühmtes Multiplayer-Online-Videospiel, das von der Valve Corporation veröffentlicht wurde und sich auf Arena-Schlachten konzentriert. Es stehen 113 Helden zur Auswahl, jeder mit seiner Einzigartigkeit, seinen spezifischen Bewegungen, Fähigkeiten und Waffen. Dies bedeutet, dass das Spiel für Menschen äußerst komplex ist.

AI und Elon Musk

Elon Musk ist ein berühmter Geschäftsmann, der Gründer von SpaceX und Mitbegründer der Serie A. Er erklärte, er habe OpenAI gegründet, weil er eine Nachricht senden wollte: Künstliche Intelligenz (KI) stellt eine Bedrohung für den Menschen dar. Andere berühmte CEOs waren von Musks Überzeugung nicht so beeindruckt (Mark Zuckerberg von Facebook). Bisher plant das OpenAI-Team, die Fähigkeiten des Bots auf DOta 2 zu erweitern, damit er während des Valve-Turniers 2018 in fünf gegen fünf Spielen antreten kann.

Valve Corporation

Der amerikanische Videospielentwickler ist nicht nur für Dota 2 bekannt, sondern auch für andere Spiele wie Day of Defeat, Counter-Strike, Half-Life, Team Fortress, Left 4 Dead und die Steam-Software-Distributionsplattform.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.