Werbung

Oppo Find X Pro (auch bekannt als Oppo F10 Pro) könnte im Mai 2019 veröffentlicht werden

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Oppo Find X Pro (auch bekannt als Oppo F10 Pro) könnte im Mai 2019 veröffentlicht werden

Als Upgrade des Oppo Find X, das das Unternehmen 2018 auf den Markt gebracht hat, wird möglicherweise 2019 ein Oppo Find X Pro vom chinesischen Telefonhersteller herausgebracht. Das Telefon wird in China möglicherweise als Oppo Find X Pro und nur als Oppo F10 Pro bezeichnet auf dem internationalen Markt. Einige der Spezifikationen dieses Geräts wurden auch in diesem Leck geteilt, obwohl diese nicht offiziell bestätigt wurden.

Versuchen Sie, die erwarteten Spezifikationen der Samsung Galaxy S10-Telefone zu erfüllen?

Für das Oppo Find X Pro wird ein großes 6.55-Zoll-Super-AMOLED-Display prognostiziert, das dem erwarteten Infinity-Display des Samsung Galaxy S10 mit dem runden Loch im Bildschirm ähneln könnte. Dies bedeutet auch, dass die Funktion zum Anheben der Kamera, mit der das Display im Vollbildmodus angezeigt wird, beim Oppo F10 Pro nicht angezeigt wird. Der Prozessor ist wahrscheinlich der Qualcomm Snapdragon 855 SoC, und es kann mehrere RAM / ROM-Varianten geben. Die vorgeschlagenen Kombinationen sind 8 GB + 128 GB, 10 GB + 256 GB und satte 12 GB RAM mit 512 GB internem Speicher. Wenn diese Spezifikationen zutreffen, können sie definitiv einige der Samsung Galaxy S10-Smartphones übernehmen, die das koreanische Unternehmen im Februar / März 2019 auf den Markt bringen wird.

Oppo Find X Pro

Insgesamt 6 Kameras im Oppo F10 Pro vorhergesagt

Das neue Oppo F10 Pro-Modell, das voraussichtlich 2019 auf den Markt kommt, soll mit insgesamt 6 Kameras ausgestattet sein, davon 4 hinten und 2 vorne. Die vier Sensoren sind wahrscheinlich 48 MP, 21 MP, 16 MP und 8 MP. Die Selfie-Kamera auf der Vorderseite soll 25 MP und 12 MP Dual-Kamera-Setup sein.

Wird es Oppos 5G-Telefon sein?

Die andere Spekulation um dieses Flaggschiff von Oppo, das 2019 auf den Markt gebracht werden soll, ist, ob es in der mit Spannung erwarteten 5G-Umgebung betrieben werden kann. Einige Online-Quellen scheinen darauf hinzuweisen, dass dies der Fall ist. Wiederum sind viele der bisher offenbarten Informationen in Form von Gerüchten und Vermutungen. Aufgrund der bisherigen Erfahrungen kann man jedoch sagen, dass die anderen Marken warten werden, bis Samsung sein 5G-Telefon herausgebracht hat, und dann ihre eigenen Versionen veröffentlichen werden. Sie müssen jedoch zuerst den Netzbetreiber finden, der ihre Geräte unterstützt. Zweitens wird erwartet, dass nur sehr wenige Märkte den 5G-Dienst zunächst einführen werden. Dazu gehören die USA, Großbritannien und einige andere ausgewählte Länder.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×